welchen weichspüler?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.07.2009 | 12 Antworten
hallo ihr lieben, wollte mal fragen wie ihr von euren kleinen die sachen wäscht? mit oder ohne weichspüler, wenn mit welchen nimmt ihr. kann ich ganz normalen wie z.b von Lenor oder so benutzen oder eher nicht? wollte mal langsam anfangen die sachen zu waschen. LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich mache statt weichspüler einfach
2 schnapsgläser essigessenz mit rein. das riecht nicht komisch danach oder so, die wäsche wird trotzdem weich und ist zugleich kalkschutz. :) und günstig ist das auch noch und natürlich ist es schonen für baby haut. probiers doch einfach mal. lg
schneestern83
schneestern83 | 21.07.2009
11 Antwort
Ich benutze
überhaupt keinen Weichspüler mehr. Wir haben relativ weiches Wasser und bekommen jetzt auch demnächst einen Wäschetrockner, da muß das nicht sein. Für mich ist schon schlimm genug, daß die Wäsche im Moment weichgespült wird da waschen bei uns nicht geht wegen Badumbau. Ich bin froh, wenn wir wieder selbst waschen können...
Aziraphale
Aziraphale | 21.07.2009
10 Antwort
wäsche waschen
ich damals am anfang die schen von eric nur mit feinwaschmittel gewaschen von der hausmarke von rossmann DOMOL und keinen weichspüler lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2009
9 Antwort
**
ich finde es auch besser, wenn man keinen weichspüler verwendet. Babys Haut ist doch recht empfindlich ... Habe super Alternative gefunden: normales Waschmittel und statt Weichspülter Antikal von Spinnrad, das macht die Wäsche schön weich und entkalkt gleichzeitig die Spülmaschine und ist biologisch abbaubar. Verwende das auch für unsere Wäsche, dann gebe ich als Duft-Ersatz noch ein paar Tropfen Duftöl für die Wäsche dazu. Riecht fast besser als Weichspüler.
yvy_b
yvy_b | 21.07.2009
8 Antwort
Ich verwende
Dash Waschpulver, das riecht auch sooo gut auf Babywäsche.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2009
7 Antwort
...
den billigen von kaufland oder vom dm.
Engerl
Engerl | 21.07.2009
6 Antwort
Weichspüler
Also, ich wasche meine Wäsche immer mit Weischspüler und da ich selbst eine sehr empfindliche Haut habe, nehme ich den Kuschelweich sensitive, den verträgt auch meine Maus sehr gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2009
5 Antwort
gar kein weichspüler
das ist nicht geeignet für babys empfindliche haut
Nordseeengel
Nordseeengel | 21.07.2009
4 Antwort
ich nimm
lenor oder vernel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2009
3 Antwort
hallo
ich nehme schon einen mir ist es wichtig das die wäsche ganz gut riecht ich nehm ganz normalen ja lenor oder silan nehm ich soweit das kind nicht allergisch reagiert ist es gut denk ich
keki007
keki007 | 21.07.2009
2 Antwort
*
ich werde den auch ganz normal mit weichspüler waschen. sonst duften die sachen ja auch gar nicht so toll. ich n ehm den vernel wildrose. meine hebi hat gesagt das ist vollkommen ok, wenn man diese sensitive weichspüler nimmt, steigert man wohl das allergierisiko. keine ahnung ob das stimmt, aber ich tränk die sachen ja auch nciht in weichspüler pur, was soll also schädlich sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2009
1 Antwort
.........
ich nehm lieber keinen weichspüler, verwende ariel color and style! Finde das riecht auch gut! Aber es gibt ja eigene milde weichspüler von silan glaub ich, oder?
Kilian09
Kilian09 | 21.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe, frische wäsche stinkt?!
06.09.2014 | 11 Antworten
Was für ein Waschmittel nehmt ihr?
20.04.2012 | 28 Antworten
Erfahrung mit Silbercreme? Neurodermitis
17.01.2012 | 12 Antworten
Waschmaschine!
23.08.2011 | 17 Antworten
kind mit 5 wochen
01.02.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading