eine freundin

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.07.2009 | 18 Antworten
von mir, hat ihr erstes kind bekommen..einen jungen .. er ist 1 woche alt .. sie sagt er kommt fast jede std..und trinkt dann 60 ml .. pre nahrung..was haltet ihr davon..ist das nicht zuviel..sie sagt er würde immer suchen..und auch immer trinken .. ihre hebamme meinte auch, das wäre okay .. weil pre..der muttermilch ähnlich ist..sie dürfte ihm , immer wieder die flasche geben .. ich weiss nicht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@luka-romero08
leider immer noch durch viele Hebammen und KA!!!Gibt tatsächlich welche, die sich da nich auf den neuesten Stand bringen!!
Mone251182
Mone251182 | 16.07.2009
17 Antwort
@Mone251182
ja das is mir schon klar.frag mich nur woher gewisse leute so ein falsch wissen haben^^
luka-romero08
luka-romero08 | 15.07.2009
16 Antwort
also
meine maus kam auch immer fast jede stunde, min. aber alle 2 std. und das so ungefähr 5 mon lang. habe gestillt, und tu es noch, sie istjetzt 7 mon. alt. sie hat immer nur so ein bissel getrunken, dass sie innerhalb kürzester zeit wieder hunger hatte. war zwar anstrengend, aber das geht vorbei. auch nachts kommt sie noch so zwei -drei mal. pre kann sie füttern, so viel der kleine trinken mag! lg
sandrav83
sandrav83 | 15.07.2009
15 Antwort
@luka-romero08
weil viele noch immer nicht wissen, dass man pre so viel und so oft geben kann, wie die Kinder den Bedarf haben und wenn die Kinder die ersten Schübe haben und mehr verlangen, dann denken alle daas reicht nicht mehr und stellen auf 1er um!!!Unser KA hat uns damals gesagt die Pre kann man bis zm Ende geben, 1er Nahrung etc.wären überflüssig und auch nicht so gut für die Kinder wegen der Stärke darin!!!
Mone251182
Mone251182 | 15.07.2009
14 Antwort
wie kommt ihr drauf
das ein baby-1tag alt, nicht satt wird von der pre??? unglaublich^^
luka-romero08
luka-romero08 | 15.07.2009
13 Antwort
Wie groß ist er denn?
Sohnemann hat recht groß angefangen und pro Mahlzeit immer 60ml abgepumpte Muttermilch und 60ml PRE getrunken. Da manchmal 10ml über Glück und Unglück entschieden haben, sind wir auch sehr schnell dazu übergegangen größere Fläschchen mit 120ml anzubieten. Da hatte er auch schnell einen 4-Stunden-Rhythmus...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 15.07.2009
12 Antwort
trinkt er denn die vollen 60 ml?
Oder nuckelt er gerne an der Flasche? Vielleicht hat er ein starkes Nuckelbedürfniss. Benutzt sie einen Schnuller? Mein Grosser kam auch so oft, eigentlich nur zum nuckeln, aber da was raus kam, hat er es auch weggeputzt. Normaler Weise ist es wirklich ok, dass er von der Pre soviel trinkt. Aber wie geht es Deiner Freundin dabei? Kommt er auch nachts so oft? Würde mir das noch ein paar Tage anschauen, und dann noch mal mit der Hebi sprechen. Aber sorgen brauchst Du Dich echt nicht.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
11 Antwort
Vielleicht
wird er mit der Pre nicht richtig satt. Ich hab recht bald auf die 1er umgestellt, weil das auch immer so ein Theater war. Da war meine Kleine noch keine drei Wochen alt. Und siehe da: Innerhalb kürzester Zeit waren wir beide sehr zufrieden damit und es hatte sich bald ein Rythmus eingespielt.
moni1972
moni1972 | 15.07.2009
10 Antwort
Manche Kinder nehmens ... und brauchen es
Pre ist OK und kann nach Bedarf gefüttert werden ... wenns zuviel wird, dann kommt es postwendent wieder raus LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.07.2009
9 Antwort
Meine Hebamme war da ganz krass drauf, sie meinte,
ich solle direkt mit der 1-er Nahrung anfangen, denn von Pre würden die Würmchen eh nicht satt! Geschadet hat es meiner Tochter nie!!!!!!! Und sie hat schön brav nur alle 4 Std. was gewollt.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
8 Antwort
Hi
Von der Pre kann er trinken bis es ihm zu den Ohren rauskommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
7 Antwort
Essen
Mein Mittlerer hat auch jede Std getrunken.Ich habe ihn gestillt.Aber da ich nicht genug Milch hatte habe ich auf Flasche umgestellt und er hat 30 ml Wie es auf der Packung steht getrunken.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 15.07.2009
6 Antwort
hi
kenn das nur alle 3-4std.
Mischa87
Mischa87 | 15.07.2009
5 Antwort
das
kommt mir schon viel vor, ich habe gestillt und gab meinen nur alle 3 stunden etwas, ich würde es mal mit tee dazwischen probieren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
4 Antwort
ja,
denn die Pre darf man nach Bedarf füttern. Genau wie die Muttermilch. Aúßerdem trinkt er ja noch nicht wirklich viel, da er ja noch so einen kleinen Magen hat. Babys holen sich das was sie brauchen und das sollte man ihnen geben.
Trami
Trami | 15.07.2009
3 Antwort
@schmuckebatzen
aber jede std...60 ml
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
2 Antwort
ja
pre fütterst Du nach Bedarf, genau wie beim stillen. Kann sie ohne Bedenken so machen.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
1 Antwort
hmm
ich finde das komisch das er so oft kommt meine kam immer alle paar stunden
pobatz
pobatz | 15.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
will meine freundin aufmuntern!
14.06.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading