Jacko lebt, da bin ich mir sicher

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.07.2009 | 20 Antworten
es ist schon verwunderlich, bei anderen großen Stars z.B. 2PAC sind immer wie aus heiteren Himmel Bilder aufgetaucht wie diese Tod auf dem Tisch liegen. Auch gab es keine weiteren Bilder aus den Krankenhaus, nur dass eine im Rettungswagen und trotz Jacko tod sein soll, fand ich doch, dass seine Kinder relativ gefasst waren, ich weiß aus meinen Bekanntenkreis ist eine Tante verstorben und da haben die kleinen Kinder vielmehr reaktionen gezeigt. Dann soll er angeblich eingäschert werden, mh (denk) komisch, keine Aufbarrung nichts. Ich bin nicht ein gegner von Jacko, nein er hat schon geile Lieder geschrieben, aber diese ganzen Umstände was so alles war schon ein bisschen rätselhaft und die familie wirkt auch nicht sehr geschockt, ein bisschen benommen von den Medien. Aber der notruf klang auch nicht so arlamierent, so voller panik. Auch wenn ich Arzt wäre, und mir würde J. unter den Fingern wegsterben würde ich doch ein bisschen schneller reden und gleich rufen, kommt her MICHAEL JACKSON stirbt, und nicht erst, "hier liegt ein Gentelmen im sterben"
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ENTSCHULDIGUNG
SO ein BLÖDSINN !!!!!!!!!!!!!! du kannst doch nicht am "Auftritt" einzelner Menschen den Grad ihrer Trauer festmachen !!!!!!!!!!!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 10.07.2009
2 Antwort
Geschmacklos
deine Bemerkung es wiedert mich förmlich an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
3 Antwort
Michael lebt.............
aber nur in meinem Herzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
4 Antwort
ich finde das ziemlich merkwürdig
was Du da schreibst Für einen Arzt ist auch Michael Jackson ein Patient wie jeder andere auch um den er sich kümmert und schürt nicht die Sensationslust.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 10.07.2009
5 Antwort
oje
lass doch den Michael in frieden ruhen!!!!!!! jetzt kommt von jedem so ein blödes gequatsche!!! Es ist schon so traurig genug!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
6 Antwort
Michael lebt.............
aber nur in meinem Herzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
7 Antwort
Ich will ja nicht seine leiche sehen
aber ich meine damit, dass es doch teilweise zweifelhafte umstände gibt. Und die Schwestern und Brüder sind allesamt sehr gefasst und abgeklärt. Und viele Medien, zweifeln ebenfalls ob er wirklich verstorben ist. ihr braucht ja nur mal googeln. Oder wird es auch so eine endlose geschicht ewie bei Elvis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
8 Antwort
...
Worauf auch immer du hinaus willst. Ob die Kinder gefasst waren oder nicht zeigt nicht, ob sie trauern. Nachdem der Tod 12 Tage her war kann eine gewisse Fassung schon sein und auch nach kürzerer Zeit, zudem trauert jeder Mensch anders. Michael Jackson war ein toller Musiker, ein Genie und ein skuriler Mensch, ein armer Mensch immer auf der Suche nach etwas. Er soll in RUhe liegen und die Medien sollen seiner Familie die Chance geben sich in Ruhe, ohne Spekulationen, Gerüchte und scharfe Zungen, von ihrem geliebten Familienmitglied zu verabschieden.
scarlet_rose
scarlet_rose | 10.07.2009
9 Antwort
Wo waren den die geschwister gefasst??
WOher willst du das wissen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
10 Antwort
..
also ich finde es traurig aber auch sehr komisch..un ich habe schon von sovielen gehört, die auch denken, das er noch lebt..naja gibt eben viele meinungen un die sollte man au respektiren..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
11 Antwort
..................
also ich kann nur dazu sagen, man kann nicht wissen ob die angehörigen gefasst waren oder nicht...vllt bekamen die kinder was zur beruhigung?auf der beerdigung meiner ma vor 3 jahren war ich auch "gefasst" aber auch nur weil ich vorher ne halbe packung baldrian geschluckt hab...und jeder trauert und verarbeitet es anders...zudem warum sollte er sich förmlich vor dem comeback aus dem staub machen hat ja mal keinen nutzen...es ist wie es ist und jeder hat wohl eine andere sichtweise
smartie1983
smartie1983 | 10.07.2009
12 Antwort
warum
sollte er seinen eigenen Tod inszenieren??
Chrissi1410
Chrissi1410 | 10.07.2009
13 Antwort
das erinnert mich grad
so ein bisschen an die Illuminaten... warum sollten sie denn seinen Tod vortäuschen, was hätte er davon... zumal man Michael Jackson kaum mit Notorios B.I.G. oder 2 Pach vergleichen kann, das waren alles Morde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
14 Antwort
@Chrissi1410
das er endlich in ruhe noch leben kann, ohne doofe anschuldigungen, etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
15 Antwort
@dreier-mama
das wäre aber ein sehr schlecht gewählter Zeitpunkt, wo doch morgen seine große Tournee gegonnen hätte. Also das glaub ich nicht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 10.07.2009
16 Antwort
@mandy_1981
ja schon, aber auch Meister auf ihren Gebiet. Klar aber es ist in Amerika passiert, in dem Land wo fast jeder seine Seele verkaufen würde, für genügend Geld. Natürlich würde ich es jetzt auch geschmacklos finden wenn man seine Leiche zeigen würde. Und mir kommen da die Zweifel auf, meine Meinung entweder die haben genügend Geld von der familie bekommen oder wurde vorher schon alles geplant. Nur mal hypothetisch was ein Bild von ihm einbringen würde, der oder die jenige könnte sich zur Ruhe setzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
17 Antwort
@Chrissi1410
Aber jetzt stellt euch wirklich mal vor die Tourne findet morgen statt.........dann kippe ich um
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
18 Antwort
@dreier-mama
oh Gott.... wenn mein Mann nicht grad heim gekommen wäre und jetzt brav unter der Dusche stehen würde... würde ich glauben du bist er... sowas hat mein Männe auch von sich gegeben, genau den gleichen Satz "Nur mal hypothetisch was ein Bild von ihm einbringen würde"... doch die Illuminaten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
19 Antwort
..
kann doch auch gut sein, das er die tournee nich absagen wollte, denn er hätte alle seine fans enttäuscht un er hatte es ja au nich leicht, viell wollte er einfach nur seine ruhe oder hätte ne tournee nich mehr geschafft...da kann man spekulieren wie man will....traurig is es allemale
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
20 Antwort
ich debke eigentlich genau so
naja nicht ganz ich bin son bisschen zwie gespalten.... ich erinnere mich grade án die Trauerfeier.... irgendwann in der mitte war nur das Mirko zu sehen... ein Lichtstrahl auf dieses Mikro gerichtet... da hab ich mir so gedacht... JETZT MÜSSTE ER AUF DIE BÜHNE KOMMEN.... das wäre das beste Comeback gewesen... im gleichen moment dachte ich wie absurd.. naja und wenn er es vorgetäuscht hat wünsche ich ihm genau die gleiche Ruhe die ich ihm auch wünsche wenn er Tod ist... also das er überhaupt mal ruhe findet... LG Biene
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009

ERFAHRE MEHR:

suche Mütter wo Kind bei Vater lebt
13.05.2014 | 15 Antworten
Geschlecht jetzt wirklich sicher?
29.08.2012 | 23 Antworten
Wie sicher ist das Outing?
24.02.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading