Hirnblutung vom Auto fahren?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.07.2009 | 8 Antworten
Guten morgen ihr lieben,

hab da ne frage die mich jetzt schon zwei tage beschäftigt, ich hab hier vor kurzem was gelesen, das Babys von zu langen Autofahrten Hirnblutungen bekommen können? Ist das wahr? Ich hab das noch NIE gehört.
Ich hab vor heute weg zu fahren mit den kleinen (ca 3 std) fahrt. Jetzt mach ich mir end die sorgen.

Vielleicht könnt ihr mir helfen,
Liebe Grüße
(sommer9)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
also sowas hab ich auch noch nicht gehört
Das Maxi Cosi ist nicht so toll wegen dem Rücken aber so lange Du nicht regelmäßig so lange fährst... und eben genug Pausen... Wir sind auch oft mit der Kleinen unterwegs und die schläft meistens. Hirnblutungen kommen doch von Erschütterungen und ich vermute, dass man mit Baby im Auto nicht absichtlich durch jedes Schlagloch heizt?! Also fahr mal ganz beruhigt und hab Spaß ;-)
DaturaS
DaturaS | 09.07.2009
7 Antwort
@all
neulich hat hier jemand sowas geschrieben.... komisch also das man pause machen muss is ja klar und das mit dem sitzen in den Maxi cosy´s ist nicht so toll.. aber Hirnblutung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2009
6 Antwort
wer erzählt denn sowas?
du fährst doch keinen F1-Wagen oder??????
Cathy01
Cathy01 | 09.07.2009
5 Antwort
Quatsch
Hallo, also sowas habe ich auch noch nie gehört. Wenn du jede Stunde mal ne Pause machst, das sie was essen und trinken können...und nen frischen Popo bekommen...passiert da nix...andere fahren 10 Std. mit ihren Kinder weg. Ansonsten rufe doch bei einem Kinderarzt an...vielleicht nicht unbedingt bei deinem eigenen... Liebe Grüße aus Leipzig und Gute Fahrt
danimausi86
danimausi86 | 09.07.2009
4 Antwort
Hirnblutung
Also ich habe sowas auch nich noch nicht gehört und wir fahren oft im Jahr nach Rügen und da fahren wir auch mindestens 4 Std. Und das schon seid Jahren und meine Kinder haben bis heute nichts. Also du kannnst ganz beruihig weg fahren. Wünsche euch viel Spaß LG
püppi1984
püppi1984 | 09.07.2009
3 Antwort
HI! also das habe ich echt noch nie gehört!
wie aalt ist den deine kleine? und ausserdem ob im maxicosi oder kindersitzt der kopf ist immer richtig geschützt! was machen die die in urlaub fahren? meine eltern sind mit als ich gerade mal 3monate war auch in urlaub gefaahren ich lebe noch und ich hatte kein hirnbluten! mach dir kein kopf dann mach einfach einmla mehr pause für 14minuten! lg kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2009
2 Antwort
...
also das habe ich auch noch nie gehört... man soll nicht so lange auto fahren wegen dem rücken soll nach 2 std eine pausemachen aber von hirnblutungen habe ich noch nie was gehört
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2009
1 Antwort
das wär mir neu
ich könnte mir vorstellen, das wenn man in die Berge fährt, das das da passiert, weil der Druck zu hoch wird, aber ich weiß es nciht
mutti1000
mutti1000 | 09.07.2009

ERFAHRE MEHR:

hilfe! baby mag autositz nicht mehr.
26.03.2014 | 5 Antworten
Nach Hirnblutung nur noch schlafen?
10.06.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading