Hilfe was kann ich tun?

HeikeH77
HeikeH77
07.07.2009 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben..

Meine kleine hat heute Ihre Meningokokken Impfung bekommen.
Den ganzen tag hat sie nicht essen wollen. Egal was ich gemacht habe sie hat alles verweigert.

Seit 20:00 sollte sie schlafen aber wir bekommen es einfach nicht hin. Hat schon 2 Flaschen wasser getrunken a 240 ml
Windeln gewechselt ihr vorgesungen Bilderbuch angesehen vorgelesen noch gespielt nichts..

Sie hat vorher noch ne Flasche milch getrunken.. ich bin bald am verzweifeln..
Habt ihr nen Tip für mich was ich noch tun kann?

Lieben gruss
Heike
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
aufgedreht
war mein sohn auch immer nach jeder impfung ich würd ned gleich was geben mal ruhig 10 min weinen lassen aber virbucol sind nedd schlecht. wünsch euch bald ne ruhige nacht lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2009
11 Antwort
@HeikeH77
Besser ist das ;-) Ich habe auf Reserve im Kühlschrank : Fieberzäpfchen/Saft von Paracetamol, Virbucolzäpfchen und diese Zäpfchen gegen Pseudo-Krupp... Also, nen neuer Kühlschrank nicht nötig ;-) Aber ich fühl mich immer sicherer, wenn ich weiß, dass ich alles da habe... Und wenn mein Mann auf Montage oder Nachtschicht ist, kann ich ja auch nicht weg... Also, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste ;-) Alles Gute für euch, legt fein die Beine hoch und hofft auf eine ruhige Nacht
jenny0912
jenny0912 | 07.07.2009
10 Antwort
@jenny0912
ookkayy.. aber ich muss mir jetzt keinen neuen kühlschrank kaufen nur für Zäpfchen *smile.. ne scherz beiseite.. Die kleine schläft jetzt zuum glück aber ich werde mir denke ich mal die Zäpfchen besorgen.. Wenn man sie ohne Probleme geben kann dann denke ich mal das ich mir auch einen kleinen Vorrat anlegen werde.. lG Heike
HeikeH77
HeikeH77 | 07.07.2009
9 Antwort
@HeikeH77
Deswegen hab ich sowas immer auf Reserve ;-) Musst nur mal in mein Kühlschrank gucken... Hihihi mehr Zäpfchen wie alles andere ;-)))
jenny0912
jenny0912 | 07.07.2009
8 Antwort
@jenny0912
Danke für den Tip aber wo finde ich um die Uhrzeit eine apo wo noch auf hat ohne das ich weit fahren muss ;o) Mein Mann hat es zum Glück geschafft das sie eeeeeeeeeendlich eingeschlafen ist.. Hoffe das sie durch schläft..
HeikeH77
HeikeH77 | 07.07.2009
7 Antwort
Du kannst
Virbucol- Zäpfchen geben... Die sind homöpathisch und wirken meist nach ner halben Std... Die sind gegen Unruhezustände, Fieber und Schmerzen! Bei uns haben die immer gut geholfen und ich bin sehr zu frieden damit!! Alles Gute an die Kleine Maus und ne ruhige Nacht!!
jenny0912
jenny0912 | 07.07.2009
6 Antwort
@manu264
Auch ne gute Idee habe ich sogar da.. versuche ich falls sie doch nicht schlafen sollte denn momentan liegt sie bei meinem mann im Arm und noch nicht im Bett ;o)
HeikeH77
HeikeH77 | 07.07.2009
5 Antwort
@möchtemami
oh ja sobald wir sie hin legen weint sie.. Mein mann versucht es jetzt gerade nochmal.. Hab langsam das gefühl das in der Spritze heute Aufputschmittel war als die Meningokokken impfung *gg* momentan ist ruhe im Zimmer hoffe sie schläft bald ein.. puuhh
HeikeH77
HeikeH77 | 07.07.2009
4 Antwort
impfung, schlaflos
die zäpfchen sind ja auch gegen schmerzen
manu264
manu264 | 07.07.2009
3 Antwort
hallo
weint sie denn oder quängelt sie? würde wenn du glaubst dass ihr nichts fehlt einfach ins bettchen legen und licht ab auch wenn sie ein paar minuten weint, macht nur müde lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2009
2 Antwort
@manu264
Habe ich auch schon gedacht.. aber sie hat ja kein fieber und bei Meningokokken Impfung ist es auch sehr selten das die Kinder Fieber bekommen. Weiß nicht ob ich ihr einfach ein Zäpfchen geben kann ohne das sie Fieber hat..
HeikeH77
HeikeH77 | 07.07.2009
1 Antwort
impfung, schlaflos
versuch mal fieberzäpfchen, die bekomme ich immer wenn ich mit meinen kindern zum impfen gehe
manu264
manu264 | 07.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading