Die Hand des Todes blieb

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.07.2009 | 9 Antworten
Mein Handy klingelte, ich wurde wach .. Ich sah auf die Uhr .. 23.45Uhr .. Ich steckte meinen Kopf unter mein Kissen, mit der Hoffnung, das dieses Gebimmel aufhört ..

' Irgendwer ist da sehr Hartnäckig! ' dachte ich mir ..

„Ja .. ?“ sagte ich mit schlaftrunkener Stimme ..
„Phil .. Komm her .. bitte, ich muss dir was geben .. “ Es war Pia .. sie klang seltsam.. anders ..
„Kann das nicht bis morgen warten? Ich bin so geschafft .. “ meinte ich schon fast wieder eingeschlafen ..
„Nein Phil bitte .. Komm her, du weißt wo ich bin..Es ist wichtig .. “
Leicht genervt antwortete ich: „Okay .. bis gleich!“
Ich wusste genau, wo Pia war .. kurz vor 12 Uhr .. Sie konnte nur auf dem Friedhof sein ..

Ich zog mich an .. schlurfte langsam zum Auto .. Ich stieg ein .. und fuhr los.. Ich war froh das ich mein Auto genommen hatte, es begann zu regnen ..

Nicht mal 5 Minuten später war ich angekommen .. Mir graute es davor aus zusteigen .. ich schaute auf den Rücksitz .. Mist, mein Regenschirm .. vergessen ..

Ich beobachtete einige Sekunden die Tropfen auf der Windschutzscheibe .. ich wusste, das ich dort raus muss.. Ich raffte mich auf, setzte meine Kapuze auf und stieg aus ..

Kalte Tropfen trafen mich .. mit jedem Tropfen entwich mehr Müdigkeit aus meinem Körper .. Ich schloss das Auto ab und lief zum Tor des Friedhofes .. Ich war jetzt schon klatschnass .. Ich dachte an Pia, die schon die ganze Zeit im Regen gestanden haben musste ..

Ich warf mich gegen das schwere Metalltor, welches sich nur schwer und ächzend öffnen lies ..

Ich war auf dem Friedhof angekommen .. „Pia .. wo bist du?“ rief ich in die Dunkelheit ..
Weit entfernt hörte ich: „Ich bin hier Phil!“
Ich rannte über den Friedhof, welcher mir eigentlich keine Angst machte .. doch irgendwie fühlte ich mich heute unwohl, an diesem mir nur all zu gut bekannten Ort..

Ich blieb stehen .. musste an die vielen Abende denken, als ich mit Pia und einigen anderen hier gewesen war..

„Phil, hier bin ich, komm bitte her!“ Pia´s Ruf holte mich in die Wirklichkeit der Nacht zurück. Die Nässe begann meinen Körper auf zuweichen ..

Ich folgte Pia´s Rufen und fand sie einige Minuten später., und bemerkte jetzt erst, das ich einmal über den kompletten Friedhof gelaufen bin .. sie stand hinter der Kirche .. umgeben von Kerzen .. ein Meer von glühenden Kerzenhaltern .. Sie stand in der Mitte dieser Lichter ..

Sie hatte etwas in der Hand .. ich konnte es nicht erkennen.. es glänzte..

„Pia, was machst du hier .. “ fragte ich sie leise.
„Nimm den Brief und lies ihn dir Morgen durch, das wird alles erklären .. “ sagte sie fast flüsternd.
Ich wusste nicht recht, was ich davon halten sollte. Ich nahm den Brief.
„Und jetzt geh .. “ befahl sie.
Ich ging. Nie zuvor hab ich sie so gesehen .. so verwirrt und doch wissend was sie tut. Ich blieb stehen und drehte mich nochmal um. Ich konnte sie sehen. Und ich glaubte zu sehen, was sie vor hatte. Ich konnte dieses glänzende, metallene Ding in ihrer Hand erkennen. Es war ein Messer.
Ich riss den Brief auf, auch wenn ich es nicht tun sollte. Ich wollte meine Vermutung bestätigt wissen. In dem Brief stand:

Lieber Phil,
Es tut mir so Leid, aber ich kann nicht mehr. Das was ich dir und allen anderen Antue ist so schrecklich, aber ich weiß keinen anderen Ausweg. Weint nicht um mich .. Freut euch, das ich jetzt an einem besseren Ort bin .. dort wo ich jetzt bin, bin ich glücklich ..
Sag meiner Mama, das sie nichts Falsch gemacht hat .. Und Papa, das es nicht seine Schuld war..


Ich schaute geschockt auf..lies den halb durchnässten Brief fallen.. Ich rannte zurück .. wollte sie aufhalten .. Das durfte nicht passieren ..

„PIA .. HÖRT AUF!“ Sie schaute auf und und begann zu zittern, das Messer an Ihrem Unterarm .. Bereit, ihrem Leben ein Ende zu setzen.

Ich kam bei ihr an und entriss ihrer Hand und schmiss es in die Dunkelheit. Sie sank weinend zusammen .. Ich nahm sie in den Arm ..

„Warum hast du mich nicht gelassen?“ sagte sie leise.. Ich antwortete: „Weil ich dich Liebe .. “
Wir umarmten uns .. Nach einer ganzen Weile in der Nässe des Regens, half ich ihr auf und sagte: „Lass uns gehen .. “ Sie nickte .. wir gingen auf den Weg zurück.. hielten uns fest als ob uns nichts mehr trennen könnte ..

Pia stolperte und fiel .. „AHH!“ ein Schrei entwich ihrer Kehle .. ich war geschockt .. Ich wollte ihr auf helfen .. und drehte sie um .. was ich sah, ließ mich zurück schrecken ..




Immer mehr verflog das Leben aus ihrem Körper und aus ihren Augen..Ich hatte sie getötet .. Ich umarmte sie und schrie: „Es tut mir Leid.. bleib bei mir .. Ich liebe dich .. “ Es war zu spät ..

Wie ist sie gestorben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Juhu
:-))
Caro87
Caro87 | 05.07.2009
8 Antwort
@Caro87
ganz genau... deine antwort stimmt 100%
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
7 Antwort
@amysmom
habe ich selbst geschrieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
6 Antwort
...
Durch das Messer was er ihr weggenommen hat und weg geworfen hat. Das ist so doof gelandet das es mit der Spitze nach oben war und als sie stolperte ist sie drauf gefallen?!
Caro87
Caro87 | 05.07.2009
5 Antwort
@amysmom
richtig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
4 Antwort
gestolpert?
verrate es bitte!!!!
danny82
danny82 | 05.07.2009
3 Antwort
hm ok
sie ist wohl irgendwie beim stolpern ins messer gefallen. sry aber die geschichte ist an unwichtigen stellen langatmig und bis ins detail umschrieben und an den wichtigen zu kurz.... dazu unglaubwürdig. wo hast das her?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
2 Antwort
puhhh
ja verrate es----schnell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
1 Antwort
sie hatte das messer in der hand
und beim stolpern is sie drauf gefallen
mama280907
mama280907 | 05.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Hand Fuß Mund Krankheit ansteckung
23.05.2014 | 4 Antworten
Hand-Mund-Fuss-Krankheit
19.07.2013 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading