Hilfe bin am ende

baldMama21
baldMama21
29.06.2009 | 11 Antworten
guten tag ihr lieben,

ich habe eine horrornacht hinter mir meine kleine hat nicht wirklich geschlafen und nur gebrüllt aber nicht das sie schmerzen hatten denn sobald sie aufmerksamkeit hatte war ruhe ..

ich habe richtig herzrasen bekommen so sauer war ich .. ich glaub ich bin eine schlechte mutter meine kleine ist grade 5 monate und kann mich schon zur weissglut treiben :(

ich weiss einfach nicht was ich machen soll sie schläft so schlecht und das wird seit wochen nicht besser ich bin am ende meiner kräfte .. und ich merke die liebe zu meiner tochter zur zeit nur wenn sie brav ist und gut drauf ist .. sobald sie schreit zieht sich bei mir alles zusammen also nicht falsch verstehen ich liebe sie egal wie sie drauf ist nur wenn sie so abdreht spür ich das nicht so wirklich ..

leute seht ihr mich auch als schlechte mutter?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Ehy mach dir nicht so einen kopf An solchen Tagen freue ich mich wenn Papa nach hause kommt und ich sie einfach mal abgeben kann ... Wie schläft sie den sonst so am tage ?! Glaub mir du bist KEINE schlechte mutter lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2009
2 Antwort
nein
du bist sicher keine schlechte mutter, du bist einfach nur erschöpft und fertig mit den nerven...das kann man doch verstehen, wenn man keinen ruhigen schlaf mehr hat. die ersten wochen mit meiner tochter waren auch sehr nervenaufreibend, da sie auch ständig wach geworden ist und geschrien hat ohne grund...aber jetzt ist sie fast 9 monate und ich kann schon richtig auschlafen, da sie schon 12 stunden schläft, okay sie wacht 1x zum stillen auf, aber das stört mich überhaupt nicht, im gegenteil das finde ich sogar sehr schön, da wir dann kuscheln. kann denn der papa nicht mal nach ihr schauen in der nacht, dass du dich mal ausruhst? ich bin mir sicher, dass es dir guttun wird! alles gute
ruzica1984
ruzica1984 | 29.06.2009
3 Antwort
!
Was sagt denn der Kinderarzt dazu, dass sie so wenig bzw. so schlecht schläft?? Ich denke, ihr findet bald eine Lösung für das Problem....lass den Kopf nicht hängen....und mach dich nicht fertig, du bist eine gute Mutter bestimmt!
alinkaaa1
alinkaaa1 | 29.06.2009
4 Antwort
tagsüber
schläft sie prima...
baldMama21
baldMama21 | 29.06.2009
5 Antwort
der
der papa ist beruflich zur zeit nicht bei uns unter der woche
baldMama21
baldMama21 | 29.06.2009
6 Antwort
..
und wenn du sie tagsüber weniger schlafen lässt ?! evt. ist es ja auch nur eine Phase ?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2009
7 Antwort
So geht es mir auch!
Meine Süße ist jetzt 7, 5 Monate und ich erkenn sie kaum wieder. Sie schreit sehr viel und lässt sich nicht mehr ins Bett bringen egal wie übermüdet sie ist! Und vor müdigkeit isst sie dann auch sehr schlecht und reibt sich nur die augen und brüllt uns an. Da krieg ich auch ne riesen Wut und muss mich ganz schön zamreißen. Und wenn wir es dann nach stunden geschafft haben und sie friedlich schläft, dann denk ich immer: "Wie konnte ich nur sauer auf sie sein?" Wenn dann sind wir beide schlechte Mütter....
Carinchen84
Carinchen84 | 29.06.2009
8 Antwort
Quatsch...
ich glaube, dass nichts mehr an die Nerven geht, als Babygebrüll!!! War es schon von Anfang an so? Wenn sie aufhört, sobald sie Aufmerksamkeit bekommt, kann es sein, dass sie tatsächlich einfach nur deine Nähe braucht! Meiner hatte das damals auch, da war er allerdings drei Wochen alt, wo ich gesagt habe, mir reichts....! Seitdem schläft er bei mir im Bett. Ich habe einen wunderbaren schlaf und der Kleine vor allem auch!!! Allerdings gibt es natürlich auch viele Gegenstimmen. Ich für meinen teil kann nur sagen, dass es die beste Lösung war. Ich hoffe, dass Du bald ruhigere Nächte erwarten darfst! Nichts ist wohl kraftraubernder als fehlender Nachtschlaf. Alles Gute.
Dezembermami
Dezembermami | 29.06.2009
9 Antwort
hi
also wenn ich das so lese bin ich wohl doch nicht die einzige die dann an die decke geht und mal laut wird gut meine schläft nachst durch aber es gab tage da wurde sie nachts wach und wollte die flasche keine frage die bekommt sie auch nur sie wollte dann aber noch zu gleichen zeit spielen i-wann hab ich nach gegeben und sie spielen lassen damit sie auch die flasche trinkt und aufhört zu schreinen aber da bekomme ich auch immer en anfall und könnte sie auf den mond schiessen. gestern hab ich sie für mittags schlaf hin gelegt sie wollte net schlafen abend´s dann auch 2 versuche wollte sie net nach dem 3 versuch abend´s um 23 uhr war dann ruhe ja aber wirklich aus geschlafen ist sie net weil sie bei jedem kleinen pips heulen tut sei es weil sie net richtig auf ihr rutschauto gekrabbelt ist da könnte ich jetzt auch bald platzten und erlich ich platze auch bald und ich draf mich net aufregen weil ich jetzt auch mit dem 2 schwanger bin und mein freund ist ma net grad ne hilfe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2009
10 Antwort
Hey,
also ne schlechte Mama bist du auf keinen Fall. Wenn du eine wärst würdest du dir doch keine Gedanken machen sondern es einfach so hin nehmen und kein "schlechtes" Gewissen haben. Ich denke, es geht jeder Mutter mal so und da du die ganze Last allein bewältigen mußt, kann ich nur sagen, ich ziehe meinen hut vor dir und deiner Stärke. Unser Kleine schläft nachts ganz toll durch, will dafür tagsüber aber Beschäftigung und wenn er die nicht bekommt kann er auch ein kleiner Teufel sein. Er schimpft dann immer vor sich hin und steigert sich total hinein, bis er weint und die Krokodilstränen laufen, dann hilft nur noch Ronan Keading anmachen, mit dem Zwerg tanzen und singen, dann beruhigt er sich wieder, aber wehe ich höre auf zu singen Ich nehm dich mal in den Arm...du schaffst das und bist eine gute Mutter...glaub mir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2009
11 Antwort
he miriam
ich fühle sehr mit dir, mir gehts nämlich haargenauso...agbai will und will nich vernünftig schlafen, ....mehr als 3std am stück nachts ius nur selten drin und ich verstehe dich das die nerven runte rsin. geht mir genauso...ich lasse ihn jetz manchma echt brüllenund gehe ausm zimmer wiel ich sonst ne siche rbin mich beherrschen zu können er treibt mich zum whnsinn echt.... aber ichhoffe es is beid eienr kleienen genauso wie bei hm hoffentlichnur ne pphas eund bald vorbei! du bist keien schlechte mama und ich wünsch edir ganz viel kraft!!!!!!!!
FrauNicole
FrauNicole | 29.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
kiffender Nachbar
13.07.2012 | 15 Antworten
bräunlicher ausfluss am ende der ss
18.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading