Mein kind bringt mich noch ins grab: -(

mama280907
mama280907
27.06.2009 | 11 Antworten
meine kleine hat bis eben noch im bett erzählt .. mit mal fängt sie an mit weinen, ich geh zu ihr und da hängt sie kopfüber aus dem bett raus :-(

hallo? was soll ich denn jetzt machen das das nicht wieder passiert .. wisst ihr was da passieren kann wenn die da rausgefallen wäre .. kann sich im schlimmsten fall das genick brechen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wow erinnert mich an meinen sprössling
was kann man da machen . im grunde nichts. leg ne weiche decke vors bett. alles gute und starke nerven :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
2 Antwort
Bett tiefer einstellen
Hallo, ist denn das Bettchen schon auf der tiefsten Stufe eingestellt? Wenn nicht, dann würde ich das machen. Denn selbst wenn sie sich an den Gitterstäben hochziehen kann, dann kann sie doch nicht über die Gitterstäbe drüber schauen. VG
Yggep79
Yggep79 | 27.06.2009
3 Antwort
ja wäre ne idee ider ne matraze oder so...
aber sie kann doch auch mal ganz blöd fallen... mein gott *schock*
mama280907
mama280907 | 27.06.2009
4 Antwort
hallo
wie alt ist denn deine kleine?? habt ihr kein gitter? wir haben bei unserer maus ein kinderbett mit integriertem gitter. und darum noch ein sogenanntes nestchen damit sie händchen und/oder füsschen nicht durchstecken kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
5 Antwort
hy
ich kenne das von unseren großen, erst erzählen und dann irgendwann später heulen. manchmal ruft er auch noch becher teddy usw . ! habt ihr stäbe zu rausmachen im bett ? wir haben die zwei stäbe raus gemacht und seitdem hängt er sich nicht mehr übers bett. Mal ne Frage , habt ihr das latterost ganz unten stehen ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
6 Antwort
sie wird im september 2
und ja das lattenrost is ganz unten...fragt mich nicht wie sie das geschafft hat aber sie hat sich irgendwie darüber gezogen... ein nästchen bringt ja dabei nichts...das is ja nur damit sie nicht hände und füße durchschiebt...
mama280907
mama280907 | 27.06.2009
7 Antwort
hmm
wie alt ist denn dein kind?? und ja einfach bett tiefer stellen...oder wenns nich tiefer geht einfach mal irgendwas weiches davor tun
sugarmami88
sugarmami88 | 27.06.2009
8 Antwort
wenn sie versucht drüber zu steigen
würde ich das gitter abmachen...selbst, wenn du ne Matratze davor legst...ist es sicher nicht angenehm kopfüber drauf zu fallen
yvonne214
yvonne214 | 27.06.2009
9 Antwort
hallo
wie alt ist denn deine kleine?? habt ihr kein gitter? wir haben bei unserer maus ein kinderbett mit integriertem gitter. und darum noch ein sogenanntes nestchen damit sie händchen und/oder füsschen nicht durchstecken kann
| 27.06.2009
10 Antwort
hallo
wie alt ist denn deine kleine?? habt ihr kein gitter? wir haben bei unserer maus ein kinderbett mit integriertem gitter. und darum noch ein sogenanntes nestchen damit sie händchen und/oder füsschen nicht durchstecken kann
| 27.06.2009
11 Antwort
oohhjjaaa
man o man das hat miener auch schon mal versucht schock fürs leben versuch es mal ich drück dir die daummen
monik30
monik30 | 27.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Bringt Stilltee etwas?
27.06.2013 | 8 Antworten
was bringt der osterhase?
07.03.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading