Schaut mal pro7

maya111105
maya111105
19.06.2009 | 22 Antworten
das war schon bbei we are family und geht nun weiter bei u20..da ist eine frau die von krebs zerfressen ist und haben nun gezeigt wie sie im sterben lag und nun nach der werbung wie sie in der leichenhalle liegt..
also ich finde ja persönlich das sowas nciht ins fernsehn gehört und schon gar nicht nachmittags..
oder wie seht ihr das?
lg ramona
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
aber...
...das ist das wahre leben ! der tod gehört dazu und ist normal, auch wenn das ganze immer noch ein tabuthema ist...und bleibt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
2 Antwort
ich finde auch nicht
am Nachmittag... Stimme dir da voll und ganz zu :-) Kanns ja leider net sehen - bin immer noch arbeiten. Um fünf hab ich es geschafft....
Naba123
Naba123 | 19.06.2009
3 Antwort
@schwester_m
ja das mag schon sein´, aber ich finde das es nicht ins fernsehn gehört, bzw. das nicht soo gezeigt werden muss..
maya111105
maya111105 | 19.06.2009
4 Antwort
Also wenn du das schlimm nennst,
wie findest du denn die ganzen Beleidigungen im Fernsehn? Wie schl...., die kommen in den Soaps vor in den Serien wie die simpsons. Oder wie findest du das dann, das die Leute im Fernseher, oftmals freizügiger gezeigt werden? Oder die eine Werbung, mit dem Lied: Was will der.....von mir... usw.?
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 19.06.2009
5 Antwort
@maya111105
na ja, man muss es sich ja nicht anschauen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
6 Antwort
Gewalt gehört auch nicht ins Fernsehen
aber denoch sieht man es in allen Kinderfilmen. Dann muss man wohl oder übel schnell wegschalten. LG
CindyJane
CindyJane | 19.06.2009
7 Antwort
hi
finde ich nicht, ist ja eine freie entscheidung sich das anzu sehn. und wer es interessant findet soll es doch sehn können .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
8 Antwort
@mami_im_netz
das finde ich auch schlimm
maya111105
maya111105 | 19.06.2009
9 Antwort
vorallem...
...jeder verarbeitet ein schicksalschlag anders...manche brauchen vielleicht das tv dazu...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
10 Antwort
@maya111105
wenn die sterbende die einverständnis gibt und es selbst so gewollt hat, finde ich es ok. Ansonsten ist es für mich so, dass man die Würde des Toten verletzt. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 19.06.2009
11 Antwort
Also....
... ich habe ja gerade geschrieben das ich geheult habe wie ein Schlosshund, weil ich es selbst erlebt habe! Aber ich finde es gut, dass das mal gezeigt wird, weil irgendwie ist das immer ein Tabuthema. Ich finde das sehr schön gemacht, auch wenn ich denke, dass das in der Leichenhalle privat hätte bleiben sollen! Wir haben das damals nicht gemacht, weil meine Mama nicht mehr nach meiner Mama ausgesehen hat!
DiniS
DiniS | 19.06.2009
12 Antwort
---
das mag alles sein, vielleicht denken viele da anders drüber ich finde das gehört nicht ins nachmittagsfernsehn, wieso andere sachen auch nicht..
maya111105
maya111105 | 19.06.2009
13 Antwort
Das gehört nicht ins TV
sie nehmen damit jenen die Hoffnung, die auch grade an krebs leiden, sie jagen den Menschen Angst ein. Wieso werden Reportagen über Häuser auf Mallorca um 22.30uhr gezeigt und solche Lebenswege um 14uhr??? Nein nein nein... Ich habe viele durch Krebs verloren und nur weil ich mir die Vorschau über diese Sendung angeguckt habe, habe ich jetzt wieder die schlimmsten Bilder vor mir... finde es echt scheiße.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
14 Antwort
@dinis
ja und das mein ich auch, das mit der leichenhalle hätte nicht sein müssen..alles andere ist ja ok.
maya111105
maya111105 | 19.06.2009
15 Antwort
@FanVonLukas
kann ich gut nachvollziehen. Andererseits nimm es mir nicht böse, mein Bruder 7 Jahre, weiß nicht was Tod ist, er denkt die Menschen schlafen und wachen wieder auf. Daher nimmt er meine Familie nicht ernst, wenn die ihm erklären, das er dies oder jenes nicht machen soll, weil er dabei um kommen könnte. Wenn er das sieht, ist es sicher nicht schön, doch dann hat er vllt mal ein besseres Bild zu dem Thema. Es tut mir sehr leid für dich, das deine wunden aufgerissen wurden. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 19.06.2009
16 Antwort
Ja ist auch ok
ist ja hier auch nur ne Meinungsäußerung nicht wahr!? Jede Familie handhabt das anders und das Kinder es lernen müssen ist klar. Ich habs auch als Kind gelernt, nur halt im wirklichen Leben!! That´s Life
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
17 Antwort
Andererseits...
würde ich nie zulassen, wenn meine Mutter stirbt, dass sie sich so zur Schau führen lässt. Ich würde denen was anderes erzählen. Schließlich gibt es auch viele, die darüber vllt lästern. Da heißt, ich hab so grad eben meine Meinung geändert und find es doch nicht schön. Denn die Angehörigen, werden warscheinlich jetzt immer wieder auf der Straße angesprochen und wie sollen die so verarbeiten, was geschehen ist. Es sei denn, die können es besser verarbeiten, wenn sie darüber reden. Aber wenn fremde kommen, dann erzählt man denen doch nicht gleich sein Leid. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 19.06.2009
18 Antwort
so schlim war es doch garnicht.
es gibt weis gott schlimmeres was man nicht im fernsehn zeigen dörfte. aber sowas, das ist ein schicksalschlag, und sie haben gesagt sie zeigen es. das ist ihre entscheidung und EURE ES ANZUSEHN ODER NICHT.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
19 Antwort
@Snowball3
Hi, das hab ich auch erst gesagt, aber wenn du nachdenkst, das die deine Mutter da zeigen könnten, weil deine Mutter es so entscheidet, dann denkst du wieder um. Und bist der Meinung, dass du da ein Wort mit zu reden hast. Oder kannst du dir vorstellen, dass alle deine Mutter so sehen und eine menge Menschen, die dich nicht kennen, auf einmal ankommen um dich zu Bebeileiden. Dann ist es schon vom denken her anders. So glaube ich, aber lies einfach die letzte antwort hier von mir. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 19.06.2009
20 Antwort
@Mami_im_Netz
mh.. wegen öffentlich. muss sagen gerade weil mich keine sau kennen würde , were mir es egal, aber es stimmt es ist jeden seine sachen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Mann schaut eckliche Filmchen
14.09.2011 | 8 Antworten
er schaut nur nach rechts
23.08.2011 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading