Sind wir wirklich so oberflächlich?

Rhavi
Rhavi
12.06.2009 | 8 Antworten
Hab heute mal wieder etwas aufgeräumt um nicht zu sagen Papierkrams ausgemistet. Dabei kam mir auch eine Frauenzeitschrift in die Finger. Ich habe sie durchgeblättert und mit Entsetzen festgestellt, dass es da ja wirklich nur um Mode, Kosmetik, Gesundheit und Kochen geht.
Mode: Teure Sachen, wie sie in Mailand oder sonstwo über die Catwalks getragen werden. Die Stücke werden einzeln vorgestellt, wie man es kombinieren kann und dann Preis und wo erhältlich. Hmm, ich gebe auch gerade mal 250Euro für einen Rock aus, der sowieso in einem halben Jahr wieder aus der Mode ist. Und ansonsten lauf ich nackt rum? Weil, wenn ich mir so ein "schönes" Stück kaufe, kann ich mir nichts anderes mehr leisten. Weil ich brauch ja dann auch die passende Kosmetik dazu. Und am besten noch einen schwarzem Balken über die Augen schminken.
Also mal ehrlich. Mode gibt es auch bei C&A oder sonst wo, viel erschwinglicher und wie es an Personen aussieht, sieht man doch in den ganzen Plakaten, die einen überall anspringen. Oder aus Prospekten, die einem regelmässig ins Haus flattern.
Und was es für neue Farben beim Eyeshadow gibt, was es für Neuerungen beim Mascara oder Lippenstift gibt, sehen wir das nicht jeden Tag in der Werbung? Warum besteht eine Frauenzeitschrift zu 55% aus Mode und Kosmetik, wenn wir doch eh Tag für Tag gratis darüber informiert werden. Nur weil es was teures, exquisites ist? Welche Frau kann sich sowas heutzutage leisten ( ausser sie ist eine gut bezahlte Topmanagerin)? Greift Frau da nicht lieber zu günstigen guten Produkten aus der Drogerie? Und warum werden die Themen so breit getreten? Haben Frauen nichts anderes im Hirn als ihr Äusseres?
Ja, doch, Gesundheit und Kochen.
Aber wenn ich Kochrezepte oder Tipps zum Thema Kochen oder Backen haben will, kauf ich mir doch lieber eine Fachzeitschrift. Und Gesundheit? Es werden Themen kurz angerissen, aber nicht vertieft. Es wird nur oberflächlich gesagt, dass es der Frau und der Familie gut geht, wenn die das macht und evtl. noch bestimmte Medis einnimmt.
Und falls es mal um Sex geht, dann immer dahingehend, wie Frau Mann verführen kann.
Komischerweise werden interessantie Themen nur kurz angerissen (max eine Seite im Vergleich zu 10 Modeseiten) und nicht vertieft. Dafür müsste Frau sich den Spiegel, Focus oder Nationalgegraphic besorgen.
Sind wir Frauen den wirklich so oberflächlich, dass man uns bei Frauenzeitschriften mit 50% Mode und Kosmetik, 20% Küche und Kochen, 10% Gesundheit und 20% Klatsch aus der Welt der Promis bedenkt? Haben wir denn nicht mehr im Kopf?
Ich habe erst noch überlegt, warum ich die Zeitschrift gekauft habe, da ich mich schon häufiger darüber aufgeregt habe. Es waren Plätzchenrezepte drin, die ich noch nirgends gesehen habe.(Verdammt teure Rezepte)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
mir ist mal aufgefallen,
dass die "typischen" frauenzeitschriften vor allem von älteren damen gekauft werden. warum eigentlich? ich selbst lese bevorzugt PM. dabei die "Fragen und Antworten" als klolektüre, weil man da ja keine langen berichte hat... die "History", den normalen PM... oder mal einen ganzen schwung gartenzeitschriften kaufend... all die modetrends, superdiäten, wansinnsrezepte, wichtigertratsch und was weiß ich noch alles, interessiert mich überhaupt nicht. diäten sind bei mir verlorene liebesmüh... rezepte bestenfalls anregung für bessere kreationen... tratsch... naja, mit wem sollte ich den teilen? kommt eh kein monarch zum kaffee zu mir... und mode, da ist modern, was ich gerade chic finde. die meinung in paris interessiert mich da herzlich wenig. mein exmann bekam mal einen halben herzkasper, als ich mir eine "praline" kaufte, um mal lektüre zu haben, bei der ich nicht nachdenken musste. er meinte "DU kaufst sowas?" "Warum denn nicht?" "Naja, DU bist eine FRAU!" "Gut, dass Du das sagst, hätte ich sonst nicht gewusst!" werden wir möglicherweise so in klischees gedrückt, dass wir uns, ohne nachzudenken, einfach anpassen und all den mist lesen, weil es von uns erwartet wird, egal, ob es uns wirklich interessiert?
Moppelchen71
Moppelchen71 | 13.06.2009
7 Antwort
Deshalb
kauf ich mir solche Zeitschriften nicht, die zur Hälfte aus Mode und Werbung bestehen. Das regt mich nämlich auf.
Katrin321
Katrin321 | 12.06.2009
6 Antwort
Also ich bin ja schon eurer meinung, aber
wenn frauen sich nicht für mode, kosmetik und all die anderen Sachen interessieren. Warum werden dann diese zeitschriften zu tausenden oder auch millionenfach produziert und verkauft.?? Also muss ja schon was sein warum faru die kauft oder?? ich mein es gäbe sie nicht wenn frauen diese nicht kaufen würden.und erlich gesagt wenn ich ne zeitung kauf is da auch immer nur ein oder zwei interessante themen drinne.
georgina86
georgina86 | 12.06.2009
5 Antwort
@Sabrina2Kids
Heute wars die Für Sie, hab das aber auch schon bei der Brigitte und der Freundin gehabt, bei der Cosmopolitan . Irgendwie ist das bei allen Frauenzeitschriften so. Hab noch keine andere gesehen un dmir ist mein Geld zu schade das weiter auszutesten.
Rhavi
Rhavi | 12.06.2009
4 Antwort
???
Welche Zeitung hast du den in dienen Fingern gehabt???? nicht böse gemeint
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
3 Antwort
deswegen kauf ich mir sowas nicht....
ich lese den spiegel oder im internet die tageszeitung :P
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
2 Antwort
Hallo
geb ich Dir recht. Du hast noch was vergessen, wenn es ums Kochen geht dann natürlich nur um Rezepte die einen in 2 Tagen um 10 Kilo leichter machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
1 Antwort
Hallo
Manche ja, andere schauen es sich einfach nur an, wie männer die sich Auto, sport, oder handwerkszeitungen kaufen. Weil es grad der auspuff und die felge sein muß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Geschlecht jetzt wirklich sicher?
29.08.2012 | 23 Antworten
pda geburt wirklich fast schmerzfrei?
08.02.2011 | 18 Antworten
Bringt stilltee wirklich was?
12.01.2011 | 6 Antworten
Knete ab wirklich wann geeignet?
17.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading