Das Einschlafen fällt meiner Maus recht schwer

leni261208
leni261208
10.06.2009 | 13 Antworten
Hallo Mamis.
Vorweg: Leni 5 Monate und 2 Wochen.
Jeden Abend fast der gleiche "Zirkus". Nun wollt ich mal eure meinung dazu hören, bzw. gerne ein paar Tipps:

Meine Maus ist heut um 6 aufgestanden. Hat dann von 9-12 nochmal geschlafen und dann eine halbe stunde am Nachmittag im Kinderwagen. Ich hab dann schon gemerkt, dass sie so um 18 Uhr müde wird. Hab sie dann ins Bett gelegt und dann ist sie in ca. 10min ohne grosses Theater eingeschlafen. mh nur dann, um ca. 18.45 Uhr höre ich weinen. Ich bin wieder hinein und hab den Nuggi gegeben (muss dazu sagen, dass sie den Nuggi nicht sonderlich gerne hat, sie hat ihn nur beim einschlafen). Das heisst dann, dass er ständig wieder rausfliegt oder sie ihn gar nicht nehmen will.
Gut, weiter, dann hab ich sie nochmal kurz raus und gestillt, vielleicht hat sie Hunger. Ein paar Schluck getrunken und dann wieder ab ins Bett. Seit dem höre ich nur meckern und keine Chance dass sie wieder schlafen will. Obwohl man es ihr ansieht, dass sie müde ist.

Lasse sie jetzt ein wenig meckern und warte einfach mal ab. Wie lang sollte man warten? mh verfahrene Situation.
Was würdet ihr tun? bzw. wie würdet ihr reagieren.

DAnke für eure tipps.
MArlen & Leni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
13 Antwort
@leni261208
Vormittags schläft sie ungefähr eine halbe Stunde, Mittags manchmal 2, manchmal aber auch bloß ne halbe. Und am Nachmittag schläft sie nochmal 30-60 Minuten. Wenn du ihm nach dem Brei noch stillst, mache es gleich anschließend, denn von dem bissl wird er ja nicht satt. Warum isst deine Maus denn nur 16 Gramm? Hast mal versucht mehr zu geben? Was möchtest du denn umstellen? Von Karotte auf die nächste Zutat? Einfach ein Gläschchen mit 2 Sorten füttern. So habe ich es gemacht. Und jetzt mit dem Fleisch, kaufe ich ein ganzes Menü und gebe dazu dann zusätzlich den Brei Karotte mit Mais.
Trami
Trami | 11.06.2009
12 Antwort
@Trami
Hallo Ich habe seit 5 Tagen angefangen mit Karottenbrei. Bin im Moment ein wenig ratlos, bzw. weiss nicht so recht wie das mit dem umstellen funktioniert. Hole mit immer "Tipps" von meiner Nachbarin die hat jetzt auch eines mit 4 Monaten und von der Hebi die ich alle 2 Wochen seh. Wir schaffen wenns gut geht mal 16g ??? Welchen Schlafrythmus hat den dein Sonnenschein? Besser gesagt wie lang ist sie munter? Danke für deine Hilfe
leni261208
leni261208 | 11.06.2009
11 Antwort
hallo, zum thema stillen:
die 4 stunden regel ist veraltet, du isst ja schließlich auch wenn du hunger hast und wartest nicht erst ab, oder?ich hab meinen kleinen phasenweise sogar stündlich bis sogar halbstündlich angelegt, weil ers brauchte, hat ihm nicht geschadet;-) wenn sie wirklich zahnt und unruhig ist empfehl ich dir OSANIT globulis. alles gute für euch.
Lia23
Lia23 | 10.06.2009
10 Antwort
@leni261208
Mittlerweile schläft sie wieder bis 2 oder 3 und dann nochmal bis 6 oder 7. . Normalerweise schläft sie dann spätestens gegen halb zehn ein. 7300 Gramm finde ich für die Größe nicht viel. Meine wog am 13.Mai 6490 Gramm bei einer Größe von 66cm und meine KÄ meinte, ich solle dringend mit Brei anfangen. Wieviel Brei bekommt sie denn? Meine hat ab dem 3.Tag Brei keine Brust mehr bekommen, da sie da schon fast 2*125Gramm verputzt hat. Am 7.Tag habe ich dann Karotte mit Mais gefüttert. Lena bekommt Mittags nur Milch
Trami
Trami | 10.06.2009
9 Antwort
@Trami
Sorry, dass ich nochmal lästig bin. Wie lang schläft sie dann? kommt sie in der nacht nochmal? Bzw. wann schläft sie dann ein, erst um 22.00 Uhr oder noch später? Aja und ich war gestern bei meiner hebi und die meinte, mhh ja ich sag es mal krass ausgedrückt, dass sie schon recht gut genährt ist. meine kleine ist jetzt 66cm und wiegt 7300g. Sie meinte auch, dass der abstand zwischen den Mahlzeiten mindestens 3 bis 4 STunden sein soll, dass der magen zeit hat zu verdauen. Da ich aber in den letzten 2 Wochen die kleine recht oft angelegt habe , dh ich hab nicht gewartet bis sie von sich aus sich meldet. Da sie ja immer getrunken hat. Daher bin ich jetz ein wenig iritiert wie oft man anlegen sollte? bzw. ich hab jetzt seit 5 Tagen mittags angefangen mit Karottenbrei. Das heisst ich geb ihr den brei und dann stille ich sie gleich danach. Sollte man da etwas warten??? Ich weiss jetzt bin ich von einem Thema ins andre gesprungen. danke nochmal für eine antwort. Gebe dir dafür einen kaffe aus. :-)))
leni261208
leni261208 | 10.06.2009
8 Antwort
@leni261208
also... normalerweise bin ich bis um 20:00 Uhr arbeiten. Wenn ich nach Hause komme, wird ein bissl gekuschelt. Wenn sie hungrig wird, dann gehe ich mit ihr in ihr Zimmer, mache ihr eine frische Windel um und ziehe ihr ihren Schlafanzug und Schlafsack an. Während dessen mahct der Papa die Gardinen und die Rollos zu. Anschließend setze ich mich mit ihr auf die Couch, die bei ihr im Zimmer steht und stille sie. Wenn sie dann satt ist, wünsche ich ihr eine Gute-Nacht und lege sie dann in ihr Bettchen und singe ihr "la le lu" vor. . Ist sie nach dem Stillen nicht satt, dann weint/meckert sie direkt an der Brust und der Papa macht ihr dann ein Fläschchen fertig. Das gebe ich ihr dann noch und meistens schläft sie dann nach 50-100 ml auf meinem Arm ein und dann lege ich sie ganz vorsichtig ins Bettchen. Meistens macht sie dann nochmal kurz die Augen auf und will ihre Schnuller haben Wenn die Maus nicht einschläft und meckert und auch der Schnuller sie nicht zum Einschlafen bringt oder sie sich in einer Tour dreht, dann nehmen wir sie raus und holen sie zu uns rüber. Dann lassen wir sie nochmal 5-10 Minuten, ohne mit ihr zu toben. Nach einigen Minuten bringen wir sie wieder in ihr Bettchen, in der Hoffnung, dass sie schläft. Klappt es nicht, dann holen wir sie erneut raus und warten auf ihre Zeichen, dass sie bereit ist zum Schlafen. Ich hoffe, es hilft dir weiter
Trami
Trami | 10.06.2009
7 Antwort
@Trami
legst du dich dann zu ihr ins bett? kannst du mir mal deinen abendlichen Ablauf schildern... aber nur wenn du magst. DAnke
leni261208
leni261208 | 10.06.2009
6 Antwort
@leni261208
Ja, ich würde es ausprobieren. Muttermilch kannst ja auch so oft geben, wie du möchtest. Meine schläft dann immer an der Brust ein, wenn ich sie dann nochmal anlege.
Trami
Trami | 10.06.2009
5 Antwort
ich denke durch das meckern wird sich immer wacher
und immer krantiger. nehme sie auf den arm und wiege sie im dunklem zimmer-so klappts bei mir immer. wenn nichtmal das funktioniert dann ist es eine phase, hatten wir auch schon dann hab ich den kleinen wenns absolut nicht geht mit ins große bett genommen. oder vielleicht nur ein wachstumsschub und sie hat einfach mehr hunger.. viel glück
mädel21rd
mädel21rd | 10.06.2009
4 Antwort
@krenz82
hab grad mal den Nuggi mit dem Dentinox gel "getunt" ich glaub du hast recht, es könnten die zähne sein. bzw. ab wann gehts mit dem zahnen so ungefähr los. ?? Ich hab noch nichts gespürt... Sie schläft jetzt... Juhu
leni261208
leni261208 | 10.06.2009
3 Antwort
@Trami
ja das hab ich auch schon probiert. Würdest du ihr dann nochmal was zu trinken geben, wenn sie vorher schon getrunken hat? Ich stille noch......
leni261208
leni261208 | 10.06.2009
2 Antwort
Mein Lieblingssatz:
Kann es sein, dass sie zahnt? Dann sind die Kleinen besonders unruhig. Wenn sonst ganr nichts mehr geht, dann nimm sie noch mal raus mit ins Wohnzimmer und spiel noch mal mit ihr. Es bringt ja nichts, wenn du sie meckern lässt. Dann wird sie immer nervöser und du auch. Und wenn du noch ein wenig mit ihr spielst oder aufm Ehebett kuschelst, dann powert sie sich vielleicht noch ein wenig aus und schläft dann besser ein. Hat bei meiner so funktioniert.
krenz82
krenz82 | 10.06.2009
1 Antwort
...
Hallo! Ich kenne diese Situation nur zu gut. Wir holen unsere Maus dann nochmal einen Augenblick raus und lassen sie dann bei uns und probieren es etwas später nochmal.
Trami
Trami | 10.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Allein einschlafen vs. Händchenhalten
12.05.2014 | 16 Antworten
Selbstständig Einschlafen
22.01.2014 | 23 Antworten
Alles fällt mir wahnsinnig schwer :/
03.01.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading