*Probleme mit Haushalt*

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2009 | 16 Antworten
Ich habe echt keine Lust mehr. Der Haushalt wird und wird nicht fertig. Vor allem hilft mir ja auch keiner. Ausser meine fast 3Jährige Tochter. Aber nachher macht sie mehr Chaos als sie aufräumt. *grins*
Ich bin schon seit ca. 9.00Uhr richtig dran. Vorher immer mal was gemacht aber nicht direkt mit Lust dran gegangen.
Jetzt geht es zwar aber es wird einfach nicht fertig. Entweder bin ich zu langsam oder die Zeit vergeht wie im Flug.

Es ist einfach zum Haare raufen!

Kennt das jemand? Ich könnt da echt ein paar Tipps gebrauchen. Habe mir sogar einen Plan gemacht, damit ich schneller weiter komme. Aber das hilft nicht so wirklich.

Würde mich sehr über ein paar Tipps von euch freun.

Liebe Grüße
Katrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ps
Musike nich vergessen!!, die hilft mir beim saubermachen immer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
15 Antwort
also
als erstes machst Du Dir mal einen Sekt auf und spülst den Frust runter....wir sind doch alle nicht perfekt, dann bleiben halt mal zwei Krümel liegen, wenn es einen stört, soll er es selber wegmachen... und dann ohne Streß und Hektik eins nach dem anderen...bin eher ein "eine Arbeit nach der anderen Typ" also erst überall aufräumen, dann überall Saugen, alle Wäsche usw. bei uns ist es nicht dreckig, aber man sieht eben, dass hier Leute LEBEN lg und Prost dreikiwis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
14 Antwort
*
oh ja kenn ich. ich hab mir angewöhnt to-do-listen zu machen und die nach und nach abzurbeiten . aber naja, ich hab den großen vorteil, dass ich kein kind hier habe, worum ich mich noch zusätzlich kümmern muss. wer weiß, wie es bei mir aussieht, wenn das krümelchen ende des jahre da ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
13 Antwort
.....
ja mir geht es heute auch so.... aber was muss das muss... ich mache raum für raum so sehe ich auch ein ergebnis... viel erfolg noch
NaDieMelle
NaDieMelle | 08.06.2009
12 Antwort
hallo
manchmal habe ich auch weniger Bock mach doch jeden Tag etwas zb heute das Bad und morgen bügeln dann kannst du es dir aufteilen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
11 Antwort
kommt mir sehr bekannt vor:)
is hier nich anders ich muß den dreck und müll von 11 personen wegräumen, und das in 7 zimmern ich mach immer ein zimmer nach dem anderen.denn geht das schon, aber kaum bin ich fertig darf ich wieder von vorne anfangen weil irgendjemand von den kids wieder was ausgekippt oder ausgeräumt hat. hast mein vollstes mitgefühl lg maja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
10 Antwort
geht mir nich anders
meine motivation läuft auch gerade eher nakisch mit nem cocktail über ne wiese!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
9 Antwort
langsam und ruhig
meine mutter meinte mal ganz schlau räum den groben dreck weg und dann den weniger groben...ende vom lied sah genauso aus wie vorher... ich mache es so von einem zimmer ins nächste jeder raum wird sauber gemacht und dann bin ich meistens in vier std fertig wenn ich großputz mach und wenn ich normal am tag aufräume brauch ich eine std ungefähr...also alles langsam angehen und kein stress trink kaffee und lass es dir gut gehen..
big-mama81
big-mama81 | 08.06.2009
8 Antwort
ich habe mir angewöhnt
dass zB spielzeug nur im kinderzimmer bleibt, und es wird auch, wenn etwas nichtmehr gebraucht wird sofort wieder weggeräumt.abends schau ich immer, dass alles für den nächsten morgen soweit aufgreäumt ist, durchgewischt wird alle 1-2 tage und jeden tag putz ich ein Zimmer richtig durch.aber mit kindern und männern ists trotzdem immer chaotisch.und ganz wichtig:die tägliche Kaffeepause;-)
Lia23
Lia23 | 08.06.2009
7 Antwort
Fange
nicht Überall an. Mach doch Raum für Raum. Dann siehst du das du weiter kommst!!!So mach ich es immer.Erst die Badezimmer dann die Schlafzimmer usw, der Raum der Fertig ist einfach Tür zu und abhaken !!! Viel Spaß noch und lass denn Kopf nicht Hängen so tage gibt es........
123Nicole81
123Nicole81 | 08.06.2009
6 Antwort
3-Zi-Whg
Hey, also mein Plan: alle 2 tage saugen und wischen. 1 Mal in der Woche Staub wischen. fenster bei Bedarf. Freitag ist Wäschetag. Ich komme so echt gut hin. Klar ist es bei mir net Sagrotanfein, doch ich muss mich bei besuch net entschuldigen:-)). Ich würde mich auch nicht unter Druck setzten, schließlich ist der Haushalt net das Wichtigste im leben. Ausserdem schaue ich, dass ich nur vormittags was mache. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
5 Antwort
Oh, ja mir geht das nicht anders!
Meine kann noch nicht aufräumen, aber in Schränke ausräumen ist sie echt einsame Spitze! Ich geb sie 1 mal die Woche zur Oma, und dann wird hier groß Reine gemacht! Ansonsten mach ich alles auch nur Oberflächlich, Sachen wegräumen, wäsche Waschen und Staubsaugen.
BelMonte
BelMonte | 08.06.2009
4 Antwort
also meinen Plan habe ich im Kopf
3-4 mal in der Woche saugen.1-2 mal den Boden aufnehmen, 1-mal abstauben.1-2 mal waschen bad putzen, 1 mal bügeln, usw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
3 Antwort
geht mir auch manchmal so
da macht und tut man und kommt einfach nicht voran! an anderen tagen klappt es dann aber super. laß dich nicht allzusehr stressen! lg
Nightangel
Nightangel | 08.06.2009
2 Antwort
also
wenn vvon meinem freund die kinder da sind.. 3 und 4 jahre... mache ich denen eine DVD an, und dann sind die erstmal 1 std, auf jeden fall ruhig, und dann beeile ich mich immer... aber schon schwer... aber wen man will schafft man das auch. oder ich hole meine schwester und die macht was mit den kindern =)
SugarMama2009
SugarMama2009 | 08.06.2009
1 Antwort
ich kenne das....
mir gehts im mom auch nicht besser.... das schlimme ist, mir fehlt die motivation... am liebsten würde ich mich im bett verkriechen und alles stehen und liegen lassen...aber das geht ja schlecht. normalerweise brauche ich 45min dann bin ich mit allem durch....momentan brauche ich aaber fast den ganzen tag... hoffe es kommen wieder andere zeiten
dorftrulli
dorftrulli | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Was machen eure Männer im Haushalt?
02.05.2015 | 11 Antworten
Haushalt - wie ist es bei euch?
25.05.2013 | 20 Antworten
Wie organisiert Ihr Euren Haushalt?
28.06.2012 | 13 Antworten
Sollen Kinder im Haushalt helfen?
01.06.2012 | 16 Antworten
Allgemeiner Haushalt / Wasserverbrauch
22.01.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading