Ist es schlimm wenn mein kind nicht krabbeln will?

sweety1689
sweety1689
08.06.2009 | 11 Antworten
Hallo Mamis
Meine kleine ist jetz 10monate aber die will nicht krabbeln sie will shcon laufen oder sie rutscht mit dem po über den boden und bewegt sich so fort!
Muss ein Kind krabbeln?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Nein, müssen Kinder nicht, unser Ältester hat auch nicht gekrabbelt,
er ist direkt angefangen zu laufen, mit 9 Monaten!!!! Ich selber habe auch nicht gekrabbelt!!!!
engel1508
engel1508 | 08.06.2009
10 Antwort
krabbeln
das nicht schlimm! jedes kind ist verschieden, es gibt viele kinder die dies alles auslassen und gleich das laufen beginnen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
9 Antwort
Ich hab da kürzlich
mit dem Arzt drüber gesprochen. Der meinte nur, die Kleinen müssen nicht unbedingt krabblen. Wichtig ist nur, dass sie sich fortbewegen - und das macht Deine Kleine ja! Und das Gleichgewicht wird ja auf diese Art und Weise auch trainiert.
Colle77
Colle77 | 08.06.2009
8 Antwort
Es gibt Kinder, die krabbeln nie...
und die werden auch groß! Böse Zungen behaupten, Kinder die nicht krabbeln haben später eine Rechenschwäche und so komische Sachen... Aber ich bin auch eines von den Kindern, die nie gekrabbelt sind...Gut in Mathe war ich nie ein Ass, aber es hat immerhin für Oberschulreife und ein Examen in Kinderkrankenpflege gereicht. Sie hat ja ne Art gefunden, wie sie sich fortbewegen kann...dann laß sie auch. Liebe Grüße
Sam-Ali
Sam-Ali | 08.06.2009
7 Antwort
krabbeln
ich denke da brauchst du dir keine gedanken machen mein kleiner neffe ist hat zum beispiel nicht gerobbt sondern ist gleich gekrabbelt und kurze zeit später gelaufen vielleicht hat deine tochter keine lust zum krabbeln und will lieber laufen l.g. netto
Netto
Netto | 08.06.2009
6 Antwort
hey
Nein. jedes kind ist einzigartig. und wenn es lieber laufen will dann überspringt sie halt das krabbel n. dein kind hat einen weg gefunden sich fortzubewegen. Auf dem Po. Was anderes ist krabbeln auch nicht. Beim krabbeln lernen sie zwar auch gleichgewicht zuhalten aber wenn das dein kind auch so macht dann ist das auch ok. lass dich nicht von anderen unsicher machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
5 Antwort
..
Ne muss sie nicht villeicht überspringt sie das krabbeln un fängt bald an zu laufen jedes Kind ist da anders
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
4 Antwort
..
mein neffe ist auch kaum gekrabbelt der läuft seit er 9 monate ist rum..... es gibt solche kinder nicht nicht krabbeln wollen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
3 Antwort
nein
ein kind muss net krabbeln bevor es zu laufen anfängt... glaub mir, dein zwerg ist nicht ds einzige as das krabbeln überspringt :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
2 Antwort
hi
meine maus neun monate will auch nicht recht krabbeln immer laufen. die krankengymnastin meint die sollten krabbeln wegen der wirbelsäule und so, aber ich kenne einige mütter die gesagt haben ihre zwerge sind nie gekrabbelt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
1 Antwort
,....
Nein, kenne viele Kinder die nie gekrabbelt sind, die laufen jetz alle durch die Gegend!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Kinder unsympathisch finden? Schlimm?
13.08.2017 | 21 Antworten
krabbeln und sitzen bei frühchen
23.03.2014 | 10 Antworten
Krabbeln mit kurzen Hosen
01.03.2011 | 6 Antworten
Krabbeln, sie will aber kann es nicht
16.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading