*Frage zum stillen*

NicoleS19
NicoleS19
04.06.2009 | 9 Antworten
Hi ihr lieben!

Ich stille meine kleine ja teilweise! Jetzt wollt ich fragen ob ich trtozdem kohlensäure trinken darf? Also zwischendurch mal mineral oder ein fanta? Würds ja nicht immer trinken aber ab und zu wäre es schon mal gut! Oder soll ich während der stillzeit ganz drauf verzichten und nur wasser trinken?
Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
War jetzt neugiereig
Und hab bei einem Mediziner nachgefragt. Der hat herzlich gelacht, das sei ein ihmbekanntes Ammenmärchen. Auch wenner beimbesten willennicht versteht wie die Kohnesäure in die Milch kommt. Er empfiehlt mittlerweile immer man soll etwas Muttermilch in ein Glas geben solange sie nicht sprudelt ist alles Ok *lach* Aber mal ganz sachlich: Kohlensäure geht nicht inden Körper über, sonderen wird über aufstoßen oder eben anderen Wegen als Gas wieder ausgeschieden. wenn es einen Defekt gäbe das es ins Blut geht würde man an die hohen CO2 Konzentration im Blut bemerken weildie Mutter dann zusammenklappenwürdelange bevor esin dieMIlch käme, was einezuhohe Co2 Konzentration imBlut für Menschen beuetet dürfte jeder wissen.
Lunaley
Lunaley | 06.06.2009
8 Antwort
...
Wo diese Empfehlung herkommt, weiß ich nicht. Dafür aber, wo sie hingehört! Klar kannst du!
Backenzahn
Backenzahn | 05.06.2009
7 Antwort
klar kannst du!!!
die milch wird nicht sprudelig!!!
ich85
ich85 | 04.06.2009
6 Antwort
huhu
äh, ich hab auch immer wasser mit kohlensäure getrunken.. also wundert mich etwas die frage, nie von gehört, blubber bleibt doch nicht im magen, das kommt doch eh wieder hoch :-) und niemals in die milch :-) also, lass zischen :-) Liebe grüße
Kadisha
Kadisha | 04.06.2009
5 Antwort
...
ich habe nix anderes außer wasser getrunken da passiert nix
pobatz
pobatz | 04.06.2009
4 Antwort
hmm
hab die frage schon oft gelesen, mir ist irgendwie immernoch unklar wie die blubber blasen in die brust kommen sollen nee, spaß bei seite, ich hab auch net drauf verzichtet, nur net so viel, bis jetzt hats nicht geschadet!
Jalapenio
Jalapenio | 04.06.2009
3 Antwort
Wieso keine Kohnelsäure????
Das ist mir neu hab beide Kinder vollgestillt aber Mineralwaser mit Kohlensäure oder Limo/ Cola hat mir nie jemand verboten. Nur Fruchtsäfte, Kaffee nur wenig keine Energiedrinks und vor allem kein Alkohol.
Lunaley
Lunaley | 04.06.2009
2 Antwort
stillen
hallo, ich denke schon, das du das darfst, ich habe es gemacht...ich habe auch soweit alles gegessen.....du merkst selbst wenn dein kind etwas nicht verträgt.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
1 Antwort
ich habe anfangs darauf verzichtet
in den ersten 3 monaten hab ich nix mit kohlensäure getrunken um koliken vorzubeugen. probier es aus, wenn sie es nicht verträgt, musst du drauf verzichten.
julchen819
julchen819 | 04.06.2009

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading