Gleich noch eine

jasmin00
jasmin00
04.06.2009 | 11 Antworten
ich hoffe ihr fasst das nun nicht falsch auf meine lieben mamis. gestern abend hat es im web hier wieder streit gegeben zwischen müttern. dabei sind viele fragen von mamis und auch sachen was sie einfach loswerden wollten total untergegangen. schade. auch mir ging es so. bei meiner tochter wurde vor wochen bei einem eeg und mrt festgestellt, dass sie an epilepsie leiden könnte. am montag hatten wir wieder ein eeg und es stellte sich heraus, dass sie nun gesund ist. ich bin soo froh. konnte mich nicht halten und ging weinend aus dem krankenhaus mit meiner kleinen. auch mein freund ist krank und das bekommen wir in den griff. was ich sagen will, ist, dass ich es schade finde, dass ich nur eine antwort bekommen habe, denn jede mami war damit beschäftigt, seinen senf bei einer streiterei dazuzugeben, wo eh keinen sinn ergab. sorry, das musste einfach mal raus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Kann dich verstehen ... freue mich für euch das dein kind gesund ist ... Das ist mir auch wichtig .... wir haben evtl. Neurodermitis .... hatten schon kortisoncremes und Fettcremes.... dann ist alles schick für eine kurze zeit .... nun ist wieder alles da .... HAbe angst das es schlimmer wird .... Wie ist bei euch der verdacht aufgekommen ? ...Wie alt ist dein Kind ?
suzukigsxr600
suzukigsxr600 | 04.06.2009
2 Antwort
...
ich freue mich für dich das bei deinem kind alles gut ist..... ich habe hier dieses rumgeziecke auch satt, bin nur noch sehr selten hier...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
3 Antwort
solche
streitereien sind hir schon an der tagesordung was ich auch sehr schade finde aber ist nunmal so lg tine
tinchen5
tinchen5 | 04.06.2009
4 Antwort
Gesundheit
toll das dein Kind gesund ist. Es gibt nichts wertvolleres!
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 04.06.2009
5 Antwort
echt supi
das dein Kind gesund ist, ich denke da würde jede Mama sich mehr als freuen. Ja finde es auch schade das es hier immer diese streiterein gibt
TracyHoney91
TracyHoney91 | 04.06.2009
6 Antwort
freue
mich mit dir das deine kleine doch gesund ist :-) Ist echt schade das sich hier so oft angezankt wird......wir überlegen es uns in letzter Zeit immer 2 mal bevor wir ne frage stellen, denn manche wollen wohl alles falsch verstehen.... Alles alles liebe für dich und deine Familie
Papa_Frank
Papa_Frank | 04.06.2009
7 Antwort
............@suzukigsxr600
hallo. das mit deinem kind tut mir leid. warst du denn schon im krankenhaus ? ds ist ja verärblich oder? wir sind umgezogen und meine kinder bekamen ihr eigenes zimmer. also beide zusammen ein grosses. eine von beiden bekam krampfanfälle und viel tags über häufig einfach um. sie sind 2 jahre. sie hat dann nciht mehr geschlafen und ich konnte niergends mehr alleine hin nicht mal aufs klo. und dann wurde ein eeg gemacht, dass sehr auffällig war. dann folgten viele tests. war ganz schlimm. aber nun die super tolle nachricht, dass alles passt.
jasmin00
jasmin00 | 04.06.2009
8 Antwort
he
um eines klarzustellen epelpsie ist nicht vererblich so ein blödsinn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.06.2009
9 Antwort
@soso3 wer redet denn davon
das epilepsie verärblich sein soll??? lies mal genauer.
jasmin00
jasmin00 | 04.06.2009
10 Antwort
soso3
Vllt. nicht vererbbar, aber Anlagen dafür schon. Epilepsie kann u.U. gehäuft in einer Familie auftreten. Kenne übrigens 1 Familie: 13 Kinder, 4 davon Epileptiker .
spicekid44
spicekid44 | 04.06.2009
11 Antwort
....
Ach ist das schön das es deinen Kiddis gut geht ... ! Ich freu mich so.... Das war sicher schlimm für dich ! Ich wäre auch wahnsinnig vor Sorge gewesen. Ich hätte sich nicht mal alleine schlafen lassen oder überhaupt eine Secunde aus den Augen gelassen.... DAs war sicher schrecklich für dich das mit anzusehen und evt. Hilflos dazustehen und nicht zu wissen was man machen soll....!Gott sei Dank kannst du aufatmen !!!! Nein, im Krankenhaus waren wir noch nicht. Die KInderärztin hatte es festgestellt.... Bis jetzt ging es mit der Cortisonreme zu behandeln, aber das kann doch auch nicht das wahre sein .... ! Wir hoffen einfach mal !!!!! Ich wünsche dir und deinen Kiddis, deiner Familie alles alles erdenklich Gute !!!!!!!
suzukigsxr600
suzukigsxr600 | 04.06.2009

ERFAHRE MEHR:

gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Beinfalten ungleich ?!
29.11.2013 | 7 Antworten
Gleichgewichtsstörung bei Kleinkind
24.04.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading