Muttermilch nach dem Abstillen?

BabyLove07
BabyLove07
28.05.2009 | 2 Antworten
Weiß gar nicht wie ich die frage formulieren soll..
ich habe meinen kleinen 14 monate gestillt, also hab vor ca 5-6 wochen abgestillt.
die milch ist super weggegangen, also hatte danach keine probleme mit der milch oder so.

vorhin hab ich mich dann gewundert, ob ich eigentlich noch bisschen milch habe. und ich habe mich mega erschrocken, als wirklich noch was kam (nur wenig)..weil das war nich so wie ich sie kenne, so weiß-transparent .. sondern mehr orange-transparent .. ist das normal?

werd nächste woche eh zum frauenarzt gehen, aber wollt euch schonmal fragen ob jemand ähnliches erlebt hat.

lg (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das ist ganz normal
habe vor 8 wochen nach 12 monaten abgestillt und bei mir kommt auch sowas. und mehr, wenn ich meine tage krieg.
julchen819
julchen819 | 28.05.2009
2 Antwort
@julchen819
puuh super! hab mich total erschrocken! ich hatte meine tage immernoch nicht ... nehm noch die cerazette, kanns daran liegen? wie gesagt, geh eh nächste wo zum FA, der soll mich mal durchchecken
BabyLove07
BabyLove07 | 28.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
wie lange kalte muttermilch füttern?
20.03.2012 | 6 Antworten
Muttermilch fürs Geschwisterchen?!?
25.03.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading