Produkte testen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.05.2009 | 25 Antworten
Ist jemand von euch bei trnd.com angemeldet? Ich bin dort seit einigen Monaten und war erst sehr skeptisch. Vor ein paar Tagen erhielt ich nun zum ersten mal kostenlose Proben um ein neues Produkt zu testen, einen ganzen Karton neuer Somat Tabs, man füllt dann so einen Fragebogen aus und übermittelt den online. Man bekommt auch Proben, die man an Freunde/Familie verteilen kann.

Man bewirbt sich für verschiedene Produkte, von Waschmittel bis Hautcreme, Haarfarbe bis Pizza - alles dabei ..


Wer Lust hat sich auch anzumelden, hier der Link:
http://www.trnd.com/empfehler.trnd?id=2691226063679190

Es gibt keine versteckten Kosten, ich bin seit mehreren Monaten dort und es gab keine böse Überaschung in Form einer Rechnung.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
hört
sich sehr interesant an ! Ich werd mich da jetzt mal anmelden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
24 Antwort
@Romy4
also Fotos habe ich nun nicht geschickt, nur nen kurzen Bericht geschrieben, wie ich klar kam mit den Tabs und was anders ist als bei anderen und viel mehr dann auch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
23 Antwort
@zuckerpuppe
die berichte die man schreiben muss, sind nicht infragebogen form....die musst du ganz alleine schreiben, und fotos hinschicken. steht unter mein trnd, und dann berichte schreiben. das was du meinst, sind die umfragen, die man zwischenzeitlich geschickt bekommt, das ist was anderes wie die berichte....
Romy4
Romy4 | 15.05.2009
22 Antwort
@Romy4
Aber diese Berichte sind ja nicht ewig lang und meist in Form von Fragebögen wo man ankreuzen muss...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
21 Antwort
bin auch da
schon knapp zwei jahre. ist echt klasse. man muss aber dazu sagen, dass man über doe produkte, die man bekommt, berichte schreiben muss. es it halt nicht so, von wegen, bewerben, abstauben, und nix dafür tun....wenn man mehrmals keine berichte schreibt, kann es sein, dass man vom nächsten projekt ausgeschlossen wird....
Romy4
Romy4 | 15.05.2009
20 Antwort
Das klingt interessant
ich werd mir das dann auch mal anschauen.
lilamima
lilamima | 15.05.2009
19 Antwort
Wie läuft ein trnd Projekt ab?
Als registriertes trnd-Mitglied kannst Du an beliebig vielen trnd-Projekten teilnehmen. Du alleine entscheidest, was Dich interessiert. Alles ganz einfach, ohne Kosten und mit viel Spaß! Und so läuft ein trnd-Projekt ab: 1. Projektstart Wenn wir ein cooles, neues Produkt oder einen Service entdeckt haben, starten wir ein neues trnd-Projekt. Aus allen registrierten trnd-Mitgliedern wählen wir diejenigen aus, die für das neue Projekt infrage kommen. Diese Mitglieder erhalten eine Projekteinladung. 2. Entscheide, ob Du mitmachen willst Wenn Du eine Projekteinladung erhältst, dann liest Du dir erstmal in Ruhe die Projektinformationen durch. Entscheide dann, ob Dich das Projekt interessiert, oder nicht. Mache nur dann mit, wenn Dir das Projekt richtig gut gefällt. Wenn Du also ein Handyfan bist, dann mach bei einem Handyprojekt mit, wenn Du ein Bücherwurm bist, dann ist eine Buch-Neuerscheinung das Richtige. Du alleine entscheidest! Die Teilnehmerzahl pro Projekt ist meistens limitiert. Je besser Eure Bewerbung ausfällt, desto wahrscheinlicher könnt Ihr Euch einen Platz im Projekt-Team sichern. 3. Du erhältst Deine Ausrüstung Wenn Du Dich entschlossen hast, bei dem Projekt mitzumachen, schicken wir Dir Deine Projekt-Ausrüstung zu: z.B. ein Päckchen mit dem Produkt , Informationsmaterial und eine ausführliche Projektbeschreibung. 4. Deine Aufgabe Deine Aufgabe ist nun einfach: teste das Produkt im täglichen Leben. Wenn Dir das Produkt gefällt . Du wirst feststellen, dass sich diese Aufgabe fast von alleine erledigt und dass es viel Spaß macht, coole Neuigkeiten zu erzählen. Stell Dir vor, Du kommst mit einem Handy an, das es eigentlich noch gar nicht zu kaufen gibt. Deine Freunde werden staunen und Dich von selbst mit Fragen löchern. 5. Deine ehrliche Meinung ist uns wichtig Was uns immer interessiert: Deine ehrliche Meinung und die Meinung Deiner Freunde und Bekannten. Ist das Produkt so gut, wie wir meinen? Lässt es sich noch verbessern? Was sagen Deine Freunde genau dazu? Schicke uns Dein Feedback und das Feedback Deiner Freunde! Dazu kannst Du trnd-Berichte schreiben, auf den verschiedenen Blogs kommentieren, an Umfragen teilnehmen oder uns eMails schreiben. 6. Deine Vorteile Du hilfst mit, das Produkt bekannt zu machen. Im Gegenzug bekommst Du Einiges als Projektteilnehmer: zuerst einmal exklusive Produkte, die häufig noch gar nicht im Handel zu erhalten sind. Du bekommst Zugang zu Insiderwissen über große und kleine Marken, und die Möglichkeit, die eine oder andere Produktentwicklung mit zu beeinflussen. Oft bieten wir außerdem einen direkten Draht in die jeweilige Marketingabteilung, zu den Machern hinter den Kulissen. Und last but not least kannst Du bei einigen Projekten noch exklusive Goodies abstauben. Aber am wichtigsten - und das bestätigen bisher all unsere Umfragen - macht das Ganze eine Menge Spaß!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
18 Antwort
hab mir
das ganze jetzt mal angeschaut..sieht super aus..red aber erst mal mit meinem mann..danke aber für die information.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
17 Antwort
Alles freiwillig, ohne Kosten und mit viel Spaß.
So steht es da: Während des Projektes dürfen die trnd-Mitglieder die ausgewählten Produkte ausgiebig testen. Und wenn sie von den Produkten überzeugt sind, erzählen sie einfach ihren Freunden und Bekannten davon. Auf diese Weise werden die Produkte bekannt - ganz ohne nervige Werbung: die gute, alte Mundpropaganda. Die Vorteile für trnd Mitglieder. Als trnd-Mitglied wirst Du ein absoluter Insider. Du bist der Erste, der von neuen Produkten und coolen Trends erfährt. Du kannst neue Produkte testen - oft bevor diese auf den Markt kommen. Du kannst die Produkte der Zukunft mitgestalten und Deine Meinung an die Firmen und Entwickler weitergeben. Du kannst Deinen Freunden von coolen Trends erzählen und dafür sorgen, dass sich Deine Lieblingsprodukte schnell rumsprechen. Die Vorteile für Unternehmen Unternehmen können auf nervige Werbung verzichten, und ihr Geld lieber in die Entwicklung cooler Produkte stecken. Mit trnd erreichen die Unternehmen genau die Leute, die sich für ihre Produkte interessieren und bekommen direktes Feedback, was gut ist und was sie noch verbessern sollten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
16 Antwort
@jenniferkruse
Bei mir kam das Paket bevor ich gelesen hatte, das ich dabei bin - war sehr überrascht. Man muss halt öfter mal reinschauen, weil man ja auch gucken sollte, für welche Produkte man sich bewerben kann. Du bekommst aber oft per Mail eine Einladung und da klickst du auf den Link und bewirbst dich VIEL SPASS
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
15 Antwort
@mopsilein
Nein, das muss man nicht. Ich kann auch nicht sagen nach welchen Kriterien die sich die Tester raussuchen. Mann muss halt ein paar Fragen beantworten und bekommt dann nach ein paar Tagen bescheid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
14 Antwort
du bekommst ne mail
ob sie dich nehmen ode rnicht...... läuft fast alles per email..... und stimmt meist bekommt man oproduktproben zugeschickt. auch ma waschmittel und so....ich geh auch ma gucken, der zwergi schläft noch!
FrauNicole
FrauNicole | 15.05.2009
13 Antwort
hey
habe mir das gerade mal angeschaut und mich auch dort angemeldet. Beworben habe ich mich auch schon. wie läuft das jetzt ab, bekomme ich ne email wenn ich bei neuen produkten dran genommen werde? Oder kommt das dann einfach per post?
jenniferkruse
jenniferkruse | 15.05.2009
12 Antwort
und danach?
muß man bestimmte punkte haben??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
11 Antwort
@mopsilein
Die Proben und durch die Berichte bekommt man Punkte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
10 Antwort
bekommst du dafür auch geld??oder nur die testproben?
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
9 Antwort
hmm...
das hört sich echt ineressant an. würd mich reizen.werd mir das nacher mal, wenn ich noch n bissl geschlafen hab, in ruhe durchlesen und werd da mal gucken, ob ich mitmach. danke euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
8 Antwort
Man muss dazu sagen,
das das mit der Pizza eine Ausnahme war, weil sie ja TK-Pizza schlecht verschicken können. Deshalb musste man das Geld auslegen und bekam es wieder. Und zu dem ist es so, das meist Produkte getestet werden, die noch gar nicht auf dem Markt sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
7 Antwort
@Sternenmami
Keine Kosten, wirklich nicht - es sei denn du schickst diesen Testbericht per Post, dann hast Du Portokosten. Kannst das aber auch online machen. Wenn Du Proben verteilst, dann fragst du die Leute hinterher und füllst das aus und mehr nicht. Das "Bewerben" für die verschiedenen Produkte dauert ca 1-3 Min, wieder ein Fragebogen halt. Probier es einfach mal aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
6 Antwort
also ich habe schon von vielen gehört di da sin und keienr
hatte evrsteckte kosten. ich habe bei wa smitgemacht wo ich da sgeld erst auslegen musste. hatte ein limit von 25 eur und nach ende schickte ich alle kassenbons ein und bekam das geld überwiesen.....sogar aufgerundet. du musst halt das produkt testen un dbei freunden bewerben das sie es kennenlernen sozusagen....und eben online umfragen mitmachen..... is eigentlich easy, kostet auch nich so viel zeit.....
FrauNicole
FrauNicole | 15.05.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Welche Produkte kauft ihr - und warum?
31.03.2015 | 33 Antworten
wann testen bei kurzer lutealphase?
02.08.2014 | 11 Antworten
Fertig-Produkte vs. Selbst-Gekochtes
27.06.2013 | 53 Antworten
wieviel uhr mit ovu test testen?
17.05.2012 | 6 Antworten
8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading