*HILFE* Hat meine maus einen Pilz im mund?

Steffi_1988
Steffi_1988
14.05.2009 | 16 Antworten
Hallo ihr lieben,
Meine maus ist 3wochen alt. Meine Hebamme war heute bei mir und meinte sie hätte evtl. einen mundflor (wenn das so heisst) also einen pilz im mund, weil sie weiße punkte auf der zunge hat. ich dachte es wären reste von der milch (pre nahrung). Ich hab das gefühl das es schlimmer geworden ist. Kann ich noch bis morgen warten (kinderarzt) oder soll ich lieber heute noch mit ihr ins krankenhaus?

Ich kenn mich damit nicht aus (traurig01) weis also nicht wie schlimm sowas sein kann. (help)

Lg steffi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Oki
ich dachte schon wenn ich morgen zum kinderarzt gehe denkt der gleich das wir nicht sauber genug sind bzw rabeneltern Danke nochmal an alle
Steffi_1988
Steffi_1988 | 14.05.2009
15 Antwort
...
soor kommt nicht von dreck.....!!!!! also echt..vielleicht mal lesen oder selber erfahren bevor man sowas schreibt!!! *kopfschüttel* schönen abend euch allen.. und du , mach dir keine sorgen, das kann auch mal vorkommen wenn die kleinen mit dem immunsystem kämpfen, vollig normal.. glg an dich :)
angie7884
angie7884 | 14.05.2009
14 Antwort
@Steffi_1988
JEDER hat hefepilze im Mund, dass ist normal, es ist eine Frage der Konzentration. Erst wenn die Besiedlung extrem hoch ist, wird es pathologisch und macht Symptome(muss dann behandelt werden. Da die Kleinen noch kein gut ausgeprägtes Immunsystem haben, kommt das bei babys auch öfter mal vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
13 Antwort
Also Leute!
Mundsoor kommt nicht nur von schlecht ausgekochten Saugern oder Flaschen. Das ist Quatsch. Die Kleinen holen sich auch gerne mal einen Pilz, wenn man sie auf den Mund küsst. Das was bei uns Erwachsenen gar nichts ausmacht, weil unser Immunsystem problemlos damit klar kommt, führt bei Säuglingen nunmal eher zu einer Infektion. KLar kann das auch von schlechter Hygiene kommen, aber eben auch von Lapalien wie Küsschen auf den Mund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
12 Antwort
ja
wir haben ja extra dieses gerät, und davor werden sie noch mit der hand sauber gemacht. also darauf achte ich schon sehr arg. Aber man kann halt echt nicht sauber genug sein
Steffi_1988
Steffi_1988 | 14.05.2009
11 Antwort
danke
für eure antworten . dann bin ich ja schon etwas beruhigter
Steffi_1988
Steffi_1988 | 14.05.2009
10 Antwort
.....
kochst du alles immer richtig aus?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
9 Antwort
Es können durchaus Milchreste sein.
Aber du kannst beruhigt bis morgen Vormittag warten und dann mit ihr zum Arzt gehen. Wenn es Soor ist, dann ist das mit einem Medikament schnell wieder weg. So ein Soor kann halt sehr schmerzhaft werden, das ist der Grund, warum man das zügig behandeln lassen sollte. Aber es ist kein Grund zur Panik. Morgen zum Arzt reicht. Wenn du stillst, denk daran, dass du genug Salbe bekommst, dass du damit den Mund deiner Tochter und den Windelbereich behandeln kannst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
8 Antwort
Kannst die Nacht abwarten.
Morgen früh solltest du dann zum KiA, denn die Kleinen verweigern sonst die Nahrung wenn es schlimmerwird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
7 Antwort
Vorallem
wie kommt der pilz dahin wenn es einer sein sollte? Flaschen und so werden immer richtig sauber gemacht nach jeder mahlzeit genauso wie wir den schnuller auch immer richtig sauber machen in diesem sterilisator.????
Steffi_1988
Steffi_1988 | 14.05.2009
6 Antwort
mh
es könnte Sor sein, das ist ein pilz kommt durch dreck vllt der schnuller mal unter gefallen oder so ist nicht so schlimm kannst ruhig bis morgen warten, das kann mal vorkommen da kann man noch so sauber sein.
cindarella1990
cindarella1990 | 14.05.2009
5 Antwort
hi
mundsoor haben sehr viele babys. meiner hatte es auch. und du kannst damit bis morgen warten. wenn sie es hat, bekommst du ein mittelchen verschrieben, dass du ihr draufpinseln musst. es kann halt sein, dass sie einen wunden popo kriegt, weil der pilz auch durch den darm wandert. lg
benjaminalena
benjaminalena | 14.05.2009
4 Antwort
pilz
Meine Kleine hatte das auch, da bekommst Du von Kinderarzt eine Gel für den Mund und das musst Du dann im Mund verteilen.Da kannst Du auch bis morgen warten .Aber zum Arzt gehen solltest Du morgen auf jeden fall, denn wenn es schlimmer wird, kann es für die Kleine schmerzhaft werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
3 Antwort
keine panik
da kannst bis morgen warten, da bekommst dann so eine salbe und wieder gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
2 Antwort
SOOR ... normaler Hefepilz, haben viele Kinder
Es reicht, wenn Du morgen zum KA gehst. Dieser wird ne Tinktur im Mund verstreichen, diese wirste auch mitbekommen. Mundsoor sollte schnell behandelt werden, da es ne böse Sache ist, wenn diese Bläschen aufgehen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.05.2009
1 Antwort
keine panik!!!!!
das hat bis morgen zeit!!!!!mein sohn hatte das damals auch oft, ich dachte auch erst das es milch sei.... du bekommst vom kinderarzt so ne paste verschrieben.keine sorge es ist nichts schlimmes!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

pilz oder was kann das sein?
05.08.2012 | 3 Antworten
pilz nach antibiotika einnahme?
19.01.2011 | 3 Antworten
Säuglinge und Pilz im Mund
19.09.2010 | 2 Antworten
baby weiß im mund
09.09.2010 | 9 Antworten
11ssw und ein pilz nach dem anderen
07.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading