Muss mich mal kurz abreagiern

blackdaw
blackdaw
13.05.2009 | 20 Antworten
Habe lange überlegt, ob ich darüber berichte, aber mich regt das tierischst auf.
Habe letztens einen dummen Fehler gemacht und nicht die Milchpulvervorräte überprüft. Folglich stand ich am Wochenende ohne Milchpulver da. (Jaja, jeder Stein fliegt zu recht .. )
Da ich aber totalen Stress hatte, hab ich meine Mutter gebeten, sie möge mir doch einen riesen Gefallen tun und mir mal bitte bitte welches holen. Oder zumindest hätte sie mal auf meine Maus aufpassen können, wärend ich es fix geholt hätte.
Und was hat sie geantwortet?! "Ich habe keine Lust."
KEINE LUST! Gut, sie ist nicht dazu verpflichtet, mir den Allerwertesten zu retten. Immerhin hab ICH Mist verzapft. Wär alles kein Problem gewesen. Aber keine LUST! Sie hätte LOCKER Zeit gehabt!
Im Endeffekt ist dann mein Vater losgetiegert und hat mir Milchpulver organisiert.
Aber wie kann man denn keine LUST haben, mal was sinnvolles für sein Enkelchen zu tun?!
Spielsachen zu holen, mit dem meine Kleine erst in frühestens 3 Monaten was anfangen kann. Aber in solchen Situationen keine Lust zu haben ..
Und dann durfte ich mir noch ne Moralpredikt anhören, warum ich ihr nicht überschwänglich zum Muttertag gratuliert hätte. Sie sei doch so eine gute Mutter, hätte es doch redlichst verdient. Im nächsten Atemzug noch der Komentar, sie hätte ihrer Muter aus Pflichtbewusstsein gratuliert.
Sorry, aber ich gratuliere nur, wenn es ernst gemeint ist. Mit Heuchelei kan keiner was anfangen.
Und wenn ihr euch frühere Fragen von mir durchlest, werdet es ihr garantiert nachvollziehen können ..

So, danke dass ich Frust ablassen konnte/durfte. Hat grad echt gut getan.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Jepp, im Bezug auf´s Pulver.
Und wenn meine Muter meint, mir mit so ner Ignoranz/Arroganz gegenübertreten zu müssen, muss sie mit dn Folgen meiner Reaktion leben. Aber so wie ich sie kenne, spielt sie wieder die Beleidigte...
blackdaw
blackdaw | 13.05.2009
19 Antwort
finde die antworten
nicht schön, die dir sagen vonwegen verantwortung und deine schusseligkeit. darum geht es hier doch wohl kaum. oder machen die anderen keine fehler. ich verstehe dich gut und sowas ist einfach sehr verletzend. ich würde ihr erstmal ignoranz entgegen bringen. das ist einfach keine schöne reaktion dir bzw der kleinen gegenüber. habe jetzt keine alten beiträge von dir gelesen. was heißt du hast großen mist gebaut? im bezug, dass du nicht genug pulver zuhaus hattest? ist doch menschlich...
lucacino
lucacino | 13.05.2009
18 Antwort

kann ich nicht behaupten meine mutter hatte sogar angst ihre enkelin zuwenig zu sehen und hat deswegen ein umgangsrecht eingeklagt und meine schwiegereltern sind das krasse gegenteil die kommen nur wenn mann einen monat vorher bescheid sagt oder wenn man sie fragt ob sie nicht mal die kids haben möchten damit wir etwas zusammen untenehmen önnen kommt nur:, , sorry, haben die anderen beiden schon!'' muss dazu sagen das meine schwägerin im selben haus wohnt nur ein stock höher und die ihre kinder mind.4xdie woche zu den grosseltern gibt
timmy2102
timmy2102 | 13.05.2009
17 Antwort
das kenne ich auch gut,
meine Mutter war im letzten Jahr ganze 4x bei Ihrem Enkel, 1x davon auf der Durchreise zum Abendessen, weil sie ja immer soviel zu tun haben. Sagt man, man kommt vorbei, haben sie dies und das zu tun und wundern sich dann, wenn man nur für 10 Minuten reinspringt . Mir geht das auch tierisch auf den keks, zumal meine Eltern beide ähnlich sind, alles andere ist wichtiger, aber springt man mal nicht für sie, sind sie total eingeschnappt, aber hier warten noch einige Sachen, um die ich meinen Vater schon vor Monaten gebeten habe... ich denke, es hilft alles nichts, man plant einfach ohne sie. Nächste Woche sollen sie Babysitten, bisher habe ich kein "ja" bekommen, sonder ein "es steht im Kalender"...was das wohl heisst... liebe Grüße und - nicht aufregen - aber weiß selbst, das kann man nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
16 Antwort
Ja.
Wenn sie das nächste mal was von mir will , hab ich auch keine Lust. Mal sehn, wie sie da reagiert.
blackdaw
blackdaw | 13.05.2009
15 Antwort
Habe auch so ne Mutter
......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
14 Antwort
es hat nichts
mit VERANTWORTUNG zu tun, wenn man mal zuwenig milchpulver dahatte, meine güte! VERANTWORTUNG hat eine oma dann aber auch ihrer tochter und ihrem enkel gegenüber! spielsachen und gutschi gutschi da da reichen halt nun mal nicht... naja blackdaw genug tipps hast ja jetzt bekommen
lilliblume2006
lilliblume2006 | 13.05.2009
13 Antwort
@susepuse
klar ist das immer die veranwortung der mutter, aber jeder mensch macht fehler und auch wenn es blöd ist sowas kann immer mal passieren! und es sit schließlich familie und familie ist ja wohl dafür da, für jmd da zu sein grad in notsituationen...und dann find ich das verhalten als oma und mutter echt daneben.. und auch wenn deine eltern weit weg wohnen das ist ja dann was anders...aber nun gut deine meinung naja und was sag ich dazu?! bin ich froh das mir sowas nicht passieren kann weil wir kommen mit ner packung so weit und notfall würd es sicher auch ohne gehen
carryX
carryX | 13.05.2009
12 Antwort
oje
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
11 Antwort
Ihr habt ja recht.
Aber da mein Partner vorher noch einkaufen war und neue Windeln da waren, bin ich davon ausgegangen, dass er auch neues Pulver mitgebracht hätte. Wa aber leider nicht so. Und meine Muter wohnt relativ nah bei uns. Wär also absolut kein Problem für sie gewesen, mal zu helfen. Und ich bin auch nur ein Mensch, dem mal Fehler passieren können. Und ich werd devinitiv besser aufpassen. Eben weil es ziehmlicher Mist war.
blackdaw
blackdaw | 13.05.2009
10 Antwort
@blackdaw
Aber die Antwort von Solo-Mami ist schon anzuwenden!!
susepuse
susepuse | 13.05.2009
9 Antwort
Hmmm ... wenn sie Dich das nächste mal anruft und etwas von Dir will
ich würde ihr glatt sagen: Och ne - ich habe keine Lust dazu ... und auflegen ... Sie wird merken worum es Dir geht
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.05.2009
8 Antwort
@susepuse
Da widersprech ich dir ja nicht, aber meine Kleine war an dem Tag überhaupt nicht gut drauf. Obs an den Zähnchen liegt, gut möglich. ABER: Ich möchte meiner Kleinen einfach unnötigen Stress ersparen, vor allem wenn sie schon sichtbar fertig ist. Und dazu hat man Familie. Und es ist ja nicht so, dass ich es absichtlich vergessen hätte.
blackdaw
blackdaw | 13.05.2009
7 Antwort
sowas kann ich auch nicht verstehen
hätts bei uns nie gegeben so eine reaktion weder von meiner mutter noch von meiner schwiegermutter. aber ganz ehrlich: würde nie so knapp das milchpulver bemessen, ich hatte sicherheitshalber lieber ne packung zu viel als zu wenig da. LG
Cathy01
Cathy01 | 13.05.2009
6 Antwort
@lilliblume2006
Unsere Großeltern wohnen 250 km weit weg- daher MEINE Meinung. Und dabei bleibe ich auch! VERANTWORTUNG! Oma ist nicht für die Schusseligkeit der Tochter verantwortlich! Sorry.
susepuse
susepuse | 13.05.2009
5 Antwort
ich würd sie net mehr ansprechen
mei, das mit dem pulver is zwar blöd gelaufen, aber is mir a scho mal passiert, da musst i a fix welches kaufen. aber wenn ne oma net mal so was wichtiges für ihr kind tun kann bzw mehr für den enkel dann is das echt unter aller sau. sowas gibts leider. an deiner stelle lass sie machen und geh ihr aus dem weg, da kann ihr schließlich net viel an dir liegen. ging schließlich um essen für dein kind und net um ein spielzeug oder eis essen fahren oder so... lg
sweetmama88
sweetmama88 | 13.05.2009
4 Antwort
kann dich verstehen
meine würd es immer tun vorallem weil sie es ja in erster linie für julie tut. klar ist es dumm von dir das nicht überprüft zu haben, aber es kann nun mal mal passieren. und ich finde da kann man als oma und mutter ruhig mal helfen...wär auch sauer
carryX
carryX | 13.05.2009
3 Antwort
hmmm...
da muß ich dir aber wiedersprechen susepuse! wozu hat man denn eine familie?? schließlich ist es ihr enkelkind! also sowas gäbe es bei meiner schwiegermutter NIEMALS! unglaublich: "keine lust".... zhhh...
lilliblume2006
lilliblume2006 | 13.05.2009
2 Antwort
...
abgesehen das du es vergessen hast, aber wenn du schon weißt das deine mutter so "drauf" is, dann nimm doch die kleine mit, wo ist das problem? ich hab immer alle 3 auf einem schlag beim einkaufen mit und is auch kein problem für mich!
kloibi100
kloibi100 | 13.05.2009
1 Antwort
Es ist nunmal so,
das DU für Dein Kind verantwortlich bist!
susepuse
susepuse | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Nur mal kurz ausheulen
10.07.2012 | 7 Antworten
muss mal kurz was los werden :(
24.06.2012 | 10 Antworten
Muss mich mal kurz ausheulen =(
22.03.2011 | 6 Antworten
kurz vor der geburt
19.02.2011 | 4 Antworten
zs kurz vor NMT
19.11.2010 | 3 Antworten
Alkohol kurz vor OP
07.10.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading