Schreien wie am spieß

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.05.2009 | 11 Antworten
Hallo
unsere kleine ist heute auf den Tag genau 3 Monate alt.
Am Freitag waren wir beim Ka und dort hat sie nur gebrüllt. Ok dachten wir uns das ist weil der Ka sie hoch genommen hat um die Reflexe zu prüfen.
Aber heute waren wir bei der Oma und sie war keine 5 min bei ihr auf dem Arm da hat sie gebrüllt als würde sie abgestochen werden !
Erst als ich mit ihr raus bin hat sie sich beruhigt aber das hat auch bal 10-15 min gedauert und als wir dann wieder zur Oma rein sind hat sie sofort wieder angefangen ..
Was ist nur mit ihr los ?
Auch letztens hat sie gebrüllt ohne ende als mein Mann sie auf dem Arm hatte. Er arbeitet viel und deshalb bin ich mit ihr meist alleine. Kaum war sie bei mir da hörte sie auf. Alledings wollte sie dann auch nicht das er weg geht und hat als nach ihm geschaut. Nur bei der Oma da brüllte sie auch als sie sie nur angeschaut hat.
Ist das jetzt schon die Fremdelphase ? Wir dachten sie kommt später ?!
Wie ist das bei euch ?

Lieben dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Danke,
geht mir jetzt auch schon besser :-))
tinchen81
tinchen81 | 11.05.2009
10 Antwort
@tinchen81
Meine aufrichtige anteilnahme :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
9 Antwort
Hallo!!
Also, die Fremdelphase kommt tatsächlich erst so gegen den neunten Monat!! Ich vermute einfach, dass sie in diesem Moment einfach nur bei der Mama sein wollte!! Mein kleiner hatte das auch öfters!! Das er einfach nur ein Mama Kind war!! Ich bin alleinerziehende Mutter und bei dir ist es ja fast auch so!! Dein Kind sieht den Vater ja selten!! Wenn du am Stillen bist, so wie es auch war, dann kommt das öfters vor!! Das legt sich aber bald wieder!! Und dann ist man taurig, wenn das Kind lieber zu jemanden anderes will als zur Mutter!! Liebe Grüße Naddel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
8 Antwort
Hallo,
mein Kleiner ist und war genauso. kann Dir nur das Buch "Oje ich wachse empfehlen". Der ist mit den Schmuseattaaken der Großeltern maßlos überfordert. Da sie Ihm keine Zeit lassen mal dort anzukommen.Und dann wird geknutscht und im 10 cm Abstand noch laut erzählt. Aber Verständnis?Fehlanzeige, da muss er doch durch da könnt ich immer... Sorry, war gestern da, bin noch geladen. Bussi Tinchen 81
tinchen81
tinchen81 | 11.05.2009
7 Antwort
könnte ein schub sein
ja könnte schon sein das grade etwas fremdelt. es gibt immer wieder so phasen die aber irgendwann wieder vorbei gehen!!! kopf hoch!!! trotzdem den zwerg immer wieder mal für kurze zeit bei papa oder oma lassen...denn sie wissen schnell wie sie mama um den finger wickeln können!!!! lg
Igelfrosch
Igelfrosch | 11.05.2009
6 Antwort
Oh je, ich wachse
das buch ist wirklich nur zu empfehlen, bei uns hat es auch immer gepasst, fast auf den tag genau!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
5 Antwort
könnte schon sein......
meine kleine ist gerade 6 monate geworden und bei ihr fängt jetzt die fremdelphase an! allerdings hatte ich es auch bei meiner kleinen das sie ca im dritten monat anfing zu brüllen!!!!Es ist eben so denke ich das sie mehr bei der mutter sein will!!!Der geruch, die körpernähe und einfach nur die Mutter!!!Sie merkt halt das du die Mutter bist und niemand anderes!!!Meine kleine hatte es auch das wenn ich sie auf dem arm hatte dann hörte sie auf zu schreien!!Zeig deiner kleinen maus das Du da bist!!!zeig ihr aber auch das der papa da ist und das sie euch wichtig ist!!!!und gebt sie einach nicht dahin wo sie sich nicht wohl fühlt!!!! Alles gute für euch drei
Schnegge20
Schnegge20 | 11.05.2009
4 Antwort
@Maulende-Myrthe
Hi das Buch habe ich auch und bin begeistert war aber trotzdem war ich verwirrt von dieser Attacke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
3 Antwort
Bestimmt ein Wachstumsschub
Um die 12. Woche gibt es einen und da fangen manche Kinder auch das Fremdeln an, leider manchmal auch beim eigenen Vater. Machst du nichts, geht aber schnell wieder vorbei. Kopf hoch. Solche Phasen kommen noch öfter, aber es ist immer nur kurz. Zur Beruhigung empfehle ich das BUch: "Oje, ich wachse!", da wird man viel ruhiger, weil man versteht, was abgeht. Bei unserem Kind passte es bis jetzt immer wie Arsch auf Eimer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
2 Antwort
eine
Fremdelphase glaub ich noch nicht. Meine hatte mit 3 Monaten auch solche Attacken. Bei ihr hat sich herausgestellt, daß sie Koliken hatte. Nach ein paar Wochen war das weg.
josiemaus99
josiemaus99 | 11.05.2009
1 Antwort
hallo
hört sich ganz nach fremdeln an. meiner hatte das mit 4 monaten, legte sich aber schnell wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009

ERFAHRE MEHR:

baby schreit wie am spieß
21.03.2011 | 9 Antworten
kind (18monate) schreien lassen?
01.01.2011 | 17 Antworten
nasebluten beim schreien
08.08.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading