ohne jetzt wieder einen zickenkrieg zu bekommen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2009 | 17 Antworten
kaiserschnitt ja oder nein ?
ich hatte bei meiner ersten tochter einen not ks und ich bin am überlegen ob ich wieder einen ks machen soll ich hab nähmlich total angst vor der geburt wie seht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ich habe drei Kinder normal spontan entbunden,
ohne Schmerzmittel, und für mich wäre freiwillig nie ein KS in Frage gekommen!!!! Es ist das schönste, was es auf der Welt gibt, so eine normale Geburt!!! Wenn nichts dagegen spricht, würde ich es an deiner Stelle auf jeden Fall auf normalem Weg probieren, denn Angst vor der Geburt hat jede Frau, wenn dann jede Frau, die Angst vor der Geburt hat, nen KS machen lassen würde, würde es überhaupt keine normalen Geburten mehr geben!!!
engel1508
engel1508 | 09.05.2009
16 Antwort
Wenn du gesund bist und keine
Komplikationen hast, dann entbinde dein Kind auf normalem Weg.Ich finde auch, das die Bindung zu Deinem Kind bei einer normalen Entbindung, intensiver ist, als bei einem KS.Natürlich hast du Schmerzen, aber dies Gefühl anschl.dein Kind im Arm zu halten ist unbeschreiblich.Ich würde immer wieder eine normale Geburt wollen
svea-lotta
svea-lotta | 09.05.2009
15 Antwort
@Blondie77 #commentform
bin ca 33 ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
14 Antwort
Hallo
Hast Du eine Hebamme? Wen ja dann sprich mit ihr darüber und auch wovor Du wirklich Angst hast. Ich hatte auch wahnsinnig viel Angst was bei mir allerdings mit einer etwas anderen Vorgeschichte zusammenhing. Meine Hebamme und auch die Hebammen im Krankenhaus haben mir mit sehr guten Gesprächen über meine Angst hinweggeholfen. Wichtig ist das die das im Krankenhaus wo Du entbinden möchtest wissen damit sie dann besonders auf Dich eingehen können wenn Du doch eine normale Geburt erleben wirst. Und dann kannst Du immernoch entscheiden was Du machen möchtest! Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles alles Gute für Deine restliche Schwangerschaft und alles Gute für die Geburt - wie Du Dich auch immer entscheiden wirst! LG von Blondie77 P.S.: Wie weit bist Du denn überhaupt?
Blondie77
Blondie77 | 09.05.2009
13 Antwort
Ich hatte auch einen KS, da ich meinen kleinen auf natürlichem Weg nicht bekommen konnte
Aber ich hätte ihn gern auf normalen Weg bekommen, hatte einen Vollnarkose, und so habe ich seinen 1. Schrei nicht mitbekommen, schade....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
12 Antwort
hmm, sprich
doch mal mit deinem arzt darüber, ich hatte nen not ks und würd nie wieder einen wollen...aber die frage stellt sich für mich eh nicht wirklich weil ich kein kind mehr möchte, aber vll kann dir der arzt die angst nehmen und wenn nicht lass es halt mahchen wenn du dich damit sicherer fühlst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
11 Antwort
würde mich
auch wieder für nen ks entscheiden. bei mir war er zwar nicht geplant aber im nachhinein fand und finde ich ihn besser. klar hat man schmerzen danach, beim normalen entbinden hast die halt wärend der geburt. mach was dein gefühl dir rät!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
10 Antwort
.
wenn du soviel angst davor hast dann lass es machen es gibt viele die angst haben vor einer normalen geburt und die dann ks bekommen wünsch dir viel glück
Lili1988
Lili1988 | 09.05.2009
9 Antwort
hallo,das musst du für dich entscheiden
wenn du den 1kaiserschnitt für dich gut empfunden hast warum auch nicht?? dir muss es dabei ja gut gehen. und ich kann dir sagen hab normal entbunden und es war horror pur! also bin danach 3monate flach gelegen und das kind haben die mir auch sofort weg genommen, hatte davon also nix!
Mischa87
Mischa87 | 09.05.2009
8 Antwort
hi
weiß ja nicht, wie es dir nach dem ks ging, wie schnell du wieder fit warst etc. ich hatte auch einen ks . würd mich echt für die spontane geburt entscheiden. und angst vor etwas unbekannten zu haben ist doch normal. lg mimi
benjaminalena
benjaminalena | 09.05.2009
7 Antwort
hey
du ich denke sprich das mit deinem arzt ab aber ganz erhlich wenn du angst vor der normalen entbindung hast dann lass es streß dich doch nicht rum hauptsache du kannst entlich deinen kleinen wurm auf dem arm halten...das ist doch wichtig egal ob per ks oder normal...völlig rille.... viel glück und gutes gelingen.....
big-mama81
big-mama81 | 09.05.2009
6 Antwort
...
genau so wars bei mir auch. Meine erste Tochter kam per Not-KS zur Welt. Bei meinem Sohn rieten sie mir damals auch zu einem KS und bei meiner dritten Tochter war es auch ein KS weil ich mich anschluießend sterilisieren ließ. Aber die meisten Ärzte raten nach einem ersten KS auch bei der 2. Geburt zu einem KS
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
5 Antwort
hi
muß du selber wissen ob du kaiserschnitt machen willst ich hatte auch total angst vor der normale geburt habe 2 mal normal bekommen ohn schmerz, mitterl und so alles gute für dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
4 Antwort
ja
ich hatte auch einen kaiserschnitt und möchte wenns mit dem 2, mal so weit ist auch wieder einen kaiserschnitt denn ich hab auch tierische angst vor einer normalen geburt...habe mich mit mehreren müttern ausgetauscht die wollen alle kaiserschnitt haben denn sie hatten normale geburten und fanden das schrecklich und ich meine das steht jedem frei wie er es machen möchte...in der heutigenzeit darf man sich ja schon aussuchen obs natürlich oder per kaiserschnitt kommt also warum nicht dennoch ists mir angenehmer als der andere schmerz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
3 Antwort
das ist deine entscheidung
wenn du solche angst hast...ich finde es sprichts dagegen...risiken hast du heute überall....ich musste auch einen ks machen weil mein sohn in BEL lag...überleg es dir gut...
madoma85
madoma85 | 09.05.2009
2 Antwort
angst
hatte auch tierisch angst vor der geburt. war auch keine schöne. durfte keine wehen atmen weil sich die nabelschnur um den hals gewickelt hatte und die herztöne immer weggegangen sind, aber ich habe es geschafft sogar ohne pda und war total stolz auf mich was ich da gemacht und erlebt hab. es soll auch ganz tolle geburten geben. probiers aus, das ist eine tolle erfahrung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
1 Antwort
....
eine gute freundin von mir hatte auch einen not ks und ihr haben sie zu einem erneuten ks geraten! rede doch mal mit deinem doktor drüber! Vielleicht kann er dir auch die angst vor einer normalen geburt nehmen! und wenn nicht dann tu einfach das was du für richtig hälst!! Du bist in dem fall diejenige die die entgültige entscheidung treffen muss! Wünsche dir alles gute! lg Anja
mamavonerik19
mamavonerik19 | 09.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Marcumar und Kinder bekommen
04.04.2016 | 7 Antworten
Kind nachts trocken bekommen
27.04.2012 | 7 Antworten
Wie viel Eis bekommen eure Kinder?
19.08.2011 | 20 Antworten
wieviel eis bekommen eure kinder am tag
09.02.2011 | 8 Antworten
Ausbildungsplatz angeboten bekommen
10.06.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading