⎯ Wir lieben Familie ⎯

Frust Und etwas neid

Mami_im_Netz
Mami_im_Netz
08.05.2009 | 4 Antworten
Hallo, ich habe depris, weil ich einfach nicht das durchhalte vermögen hab um abzunehmen. Ständig höre ich von leuten aus meinem Freundeskreis, das sie jetzt abnehmen, wenn sie mir dann erzählen, wie toll sie doch durchhalten, kann ich mich nicht wirklich für sie mitfreuen, obwohl ich dann immer sag, ist doch toll das du das schaffst. Mach weiter so .. usw. und die wissen auch das ich depris hab, aber ich will denen auch nicht verbieten mit mir über sowas zu reden, obwohl es mich voll nervt, weil ich es einfach nicht hinbekomme. Sogar ne Freundin von mir die wegen ihrer Kindheit in die Kur fährt und eigentlich kein prob mit ihrem Gewicht hat, erzählte mir total freudig, das sie in der Kur auch das gesunde kochen lernt und sie sich erhofft dabei auch abzunehmen. Eigentlich würd ich mich ja auch für die alle freuen, aber es will nicht so recht klappen. Denk ich da zu egoistisch? Oder ist das normal? Das man sich da nicht drüber freuen kann, weils bei einem selbst nicht klappt? Ich werde damit jeden Tag konfrontiert, wenn es nicht abwechselnd die selben sind, dann kommen neue Leute hinzu die mir davon erzählen, deshalb geh ich im moment auch nicht gern vor die Tür, weil ich keinen von denen antreffen mag, und telefonieren tu ich auch nicht mehr so gern, weil dieses Thema jedes mal aufkommt. Und dann immer verglichen wird, was ich wiege und wie wenig die doch alle wiegen. Irgendwie ist es auch Neid, bin da ehrlich eifersüchtig, weil ich scheinbar die einzige in meinem Freundeskreis bin, die ziemlich viel wiegt. Am Bauch sieht es nicht mal soviel aus, wie die Waage anzeigt, eine meiner Freundinnen sieht auch kräftiger aus als ich, aber wiegt nur 65 kg, zumindest sagt sie das. Das baut natürlich auch nicht unbedingt auf. Möchte deshalb aber auch nicht zum psychodoktor, auch wenn ich weiß, das die einem nur helfen wollen und das man sich nicht schämen muss, weiß halt nur nicht, wo ich dann am besten anfangen soll zu erzählen, weil noch viel mehr aus der Kindheit in mir steckt, was ich auch noch verarbeiten sollte / muss. LG Mami
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
dann musst du auf jeden fall an dir arbeiten
hast du schon mal an weight watchers gedacht? die motivation ist dort eine ganz andere als wenn du zu hause versuchst eine diät durchzuziehen. wünsche dir viel glück!
julchen819
julchen819 | 08.05.2009
2 Antwort
he
also echt is das wirklich so wichtig für dich dann schaffst du es bestimmt der weg ist das ziel lg soso3
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
3 Antwort
hallo
hallo Mami sei doch nicht so streng mit dir. Manche können leichter Abnehmen und andere eben schwerer. Klebe ein Bild von einer Frau die du super findest an deinen Kühlschrank. So das du sie jedesmal anschaust wenn du den Kühlschrank aufmachst. Das regt an auch Abzunehmen. Ich weiss nicht ob es in Deutschland Schüssler Salz gibt. Das bekommt man in der Apoteke. Das nimmt einem das Hungergefühl. Und ist nicht schädlich. Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen. mfg sdelfin
sdelfin
sdelfin | 08.05.2009
4 Antwort
Kann dich gut verstehn
Es ist überhaupt nicht egoistisch sondern ganz normal.Mir fehlt auch die Disziplien und mein Freund ist im Moment auch schön am abnehmen und ich trinke Cola und seit ein paar Monaten geht sie zum Psychologen und ihr geht es wesentlich besser.Die sind ja ausgebildet und du brauchst dir da keinen Kopf machen!Wünsch dir alles Gute!
Anna-Celina12
Anna-Celina12 | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Frust los werden :-(
09.03.2015 | 29 Antworten
frust über schwiegermutter
23.02.2015 | 19 Antworten
Was tun gegen "neidische" Nachbarn?
06.05.2013 | 9 Antworten
oh mann, bin auf 180
15.11.2011 | 22 Antworten
Hass, neid
29.04.2011 | 18 Antworten
seid ihr manchmal auch so neidisch?
31.01.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x