*horrorgeschichte*

christin18
christin18
08.05.2009 | 26 Antworten
meine mutter hat mir vorhin eine total krasse story erzählt von damals. und zwar war es bei ihr damals noch so das man zu zweit auf im kreißsaal/zimmer lag und entbunden hat. abgetrennt durch nur ne lackenwand .. der hammer und unvorstellbat verantwortubgslos, da lag neben ihr eine stock besoffene frau damals und hat ihr kind unter alkohol zu welt gebracht .. mir ist da echt die sprache weg geblieben, gibt es denn sowas? unglaublich oder? wie kann man sich so voll laufen lassen?
hab ihr auch schonmal solche unglaublichen sachen gehört?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
vor 19 Jahren sahen die Kreissäle SO nicht mehr aus
...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 08.05.2009
2 Antwort
neeee..
hör ich zum ersten mal, finde aber sowas unmöglich
elenitsa
elenitsa | 08.05.2009
3 Antwort
...
Ja ich kenn einen Jungen dessen Mutter drogensüchtig war und er nach der Geburt einen Entzug durchgemacht hat! Na ja die Frau ist an einer Überdosis gestorben und er im Heim ... Unglaublich traurig sowas.
Caro87
Caro87 | 08.05.2009
4 Antwort
na dann solltest du dir mal einen DDR Kreißsaal vorstellen...
da ist das noch garnichts gegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
5 Antwort
Und wann war des??
Also ich kam vor bald 21Jahren auf die Welt und da gabs das schon lang nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
6 Antwort
stimmt nicht
mit den Trennwänden gab es das bei uns auch noch in einem KH wenn man das nicht wollte musste man eben ins andere..
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 08.05.2009
7 Antwort
das is ja echt horror
na dann prost
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
8 Antwort
@Fabian
doch so sahen sie vor 19 Jahren noch aus! Bei meiner mum im kreissaal lagen sogar 4-5 Frauen in einem Zimmer!
Ashley2008
Ashley2008 | 08.05.2009
9 Antwort
@Fabian22122007
du wieder ... wie kommst du darauf vor 19 jahren? als sie mit mein bruder da lag der ist 16 da war es so. naja egal darum geht es mir auch gar nicht, les dir den hinhalt mal durch das war eigentlich der sinn meines beitrags!
christin18
christin18 | 08.05.2009
10 Antwort
@racingangel
wie waren die denn?
Caro87
Caro87 | 08.05.2009
11 Antwort
och
in Russland passiert sowas öfters. hab das schon oft gelesen, das die Mütter da teilweise mit 5 promille im Kreissaal liegen
louni
louni | 08.05.2009
12 Antwort
@racingangel
ja genau, meine Mum hat mich ja in der DDR zur Welt gebracht. Da war es gang und Gäbe das viele Frauen zusammen in einem Zimmer lagen.
Ashley2008
Ashley2008 | 08.05.2009
13 Antwort
komm aus berlin
wenn euch das mit dem kreißsahl so interssiert aber ich finde es die geschicht mit der frau einfach total krass und sowas sollte man die kinder weg nehmen, das wäre doch nur das betse oder?
christin18
christin18 | 08.05.2009
14 Antwort
wenn ihr meint ..........
meine älteste ist 19, fast 20 ... und @christin , ich lästere grundsätzlich nicht über Geschichten die das Leid anderer Menschen betreffen ...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 08.05.2009
15 Antwort
@anni...
hey meine süße:-) wir shen uns auch oft so spät hier:-D soll ich dir mal was verraten? aber nicht weiter erzählen:-D hab mich verschieben mein bruder ist 26 :-D und nicht 16 lol aber das bleibt unser geheimnis ja :-) ?
christin18
christin18 | 08.05.2009
16 Antwort
Also
unter Drogen oder Alkohol, das wär der Horror, aber das mehrere Frauen im Kreissaal zusammen sind ist zum mindest hier immer noch so. Unser KH hat drei Kreiss. aber wenn viel los ist, sind pro saal schon auch mal zwei Frauen. Die sind hier top modern die Kreiss. mein ich, jeder mit bett wanne etc. Aber im Dezember war hier Geburtenwahn, da reichen drei nicht also sind da auch schon mal zwei im raum. Find das nich schlimm nur ne besoffene oder so, da würd ich mein kind nich kriegen wollen.
Angel711
Angel711 | 08.05.2009
17 Antwort
....
Komisch ... Vor 32Jahren bei meinem Schwager gabs das nicht ... Liegt sicher am Krankenhaus, denn sowas habe ich noch nie gehört
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.05.2009
18 Antwort
@Ashley2008
Genau! Da ware ein großer Kreissaal und nur mit Stofflaken unterteilt. Weiße Fliesen wie im Schlachthof und gegenüber hing eine Uhr-Es war furchtbar! Heute wird sich gekümmert. Ich kenne das noch!
susepuse
susepuse | 08.05.2009
19 Antwort
@Ashley2008
zu meinem Geburtstag damals war´s so krass, das 4 Kinder in einem Zimmer lagen. Also, ich und dann noch 1 Junge, der war 1 Tag nach mir geboren. Für den gab es kein Bett mehr und deshalb mussten wir zusammen in eins gelegt werden und 2 andere Mädls die 1 Tag vor mir geboren waren lagen auch zusammen. Und, unsere Mütter auch ... Schlimm muss das gewesen sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
20 Antwort
...
In dem KH in dem ich war kommt man NUR zu denPresswehen rein, davor ist jede Frau mit Wehen in den Vorbereitungszimmern, davon gibt es dort ganz viele und da kann es auch sein, dass man zu zweit drin ist. Aber im Kreissaal selbst nicht. Da ist nur ein Bett drin. Wenn zu viele Geburten genau gleichzeitig sind würde man dann in einem der Vorbereitungszimmer entbinden, bevor man zu zweit im KS wäre
scarlet_rose
scarlet_rose | 08.05.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

weißheitszahn
19.02.2012 | 8 Antworten
sechsfachimpfung
13.02.2011 | 15 Antworten
Natuerliche Geburt vs PDA
05.01.2011 | 16 Antworten
Angst vor der Entbindung
28.09.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading