Tauffeier

claudia08
claudia08
08.05.2009 | 5 Antworten
hallo,
unser sohn wird bald getauft und wir haben beschlossen, im engsten familienkreis (großeltern, eltern, geschwister, paten) zu feiern (daheim). meine schwiegermutter hat mir daraufhin am telefon vorgeworfen, das wäre keine gescheite taufe und wir sollen alle tanten/onkel+anhang von meinem mann einladen. so hätte man das schließlich früher auch gemacht und ich habe ja eh keine ahnung von familie. was meint ihr dazu? es geht hier doch hauptsächlich ums kind oder täusche ich mich? meine schwiegermutter hat aber wohl eher angst um ihr "image". lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
taufe
ich wollte auchim kleinen kreis feiern so wie du, aber meine schwiegermutter war auch anderer meinung. von wegen das muss ein riesenfest werden, etc. letztendlich hatten wir 28 gäste, haben in nem gasthaus gefeiert. ich war damit totunglücklich und mei kleine war total fix und fertig. sie hat sich auch noch in mehr dinge eingemischt z.b. wer welchen kuchen macht und was die kleine anziehen soll. ich geb dir den tipp: mach das so wie du denkst und lass dir net reinreden. wünsch dir ne schöne taufe
Sandy-1983
Sandy-1983 | 08.05.2009
4 Antwort
omg
lass sie reden von meinem kleenen iss die taufe im juni sind auch nur die engsten also die onkels und tanten vom kleinen mit anhang und omas und opas die paten da mehr nicht sind wir aber trotzdem mit kids und uns schon 32 leut Oo wenn sie nen geld scheiß.... hat soll sie das doch zahlen würd mir an deiner stelle ned rein reden lassen lg
Poisiii
Poisiii | 08.05.2009
3 Antwort
Wir haben auch im engsten Kreis
gefeiert. Nur sie 2 Paten, Großeltern und Urgroßeltern. Waren insgesamt schon 17 Personen. Würden wir die gesamte Family einladen dann wären das um die 80 Leute
sandra288
sandra288 | 08.05.2009
2 Antwort
...................
Was mischt sich deine Schwiegermutter da ein?? Is doch wohl eure Sachen, wie groß ihr die Taufe feiern wollt. Wir werden das auch so machen wie ihr und nur Paten, Großeltern und Urgroßeltern einladen. Man muss doch nicht aus allem ne riesen Feier machen... Sehe ich jedenfalls so! Liebe Grüße und ne wunderschöne Taufe wünscht Julia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
1 Antwort
hehe
ja das kenn typisch schwiegermonster hehe ich ich werde meine taufe auch nur im engsten kreis machen, mir ist es egal was sie sagt Es ist schlisslich eure feier und nciht ihre ist meine meinung liebes grüssle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Restaurant vs. Raum vom Partyservice
06.02.2014 | 12 Antworten
Yoriks Taufe am 3 Februar 2012
05.02.2012 | 62 Antworten
Taufe (evangelisch)
13.07.2011 | 6 Antworten
Ich könnte platzen vor wut
29.08.2010 | 16 Antworten
Schwiegervater
17.05.2010 | 7 Antworten
Frage wegen Feier von Taufe
26.03.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading