Warum ist das so?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.05.2009 | 15 Antworten
Huhu,

ich werde noch verrückt! Mein Mom macht mich noch verrückt!

Egal was ich sage, immer gibt es was entgegen zusetzen! Ich erzähle meiner Mom eigentlich alles .. aber wir ziehen Ende des Monats um und da meckert sie, die Wohnung wäre zu groß und zu teuer..
Wir wollen uns nach dem Umzug mal informieren wegen eines Autokaufes.. jetzt meckert sie, dass wäre zu teuer!
Dann wollen wir heiraten und sie meckert, wir sollen die Hochzeit doch noch verschieben!

Es nervt nur noch.. und wenn es zur Sprache kommt wegen Kind (die wissen alle nicht, dass wir die Pille abgesetzt haben) dann heißt es, warten bis nach der Hochzeit und auch noch länger und so.. ich wäre ja noch jung (meine Großeltern sagen das auch immer :s) .. aber die vergessen alle.. ich werde 26 und habe mein eigenes Leben mit meinem Mann.. wir haben ein regelmäßiges Einkommen usw.

Mich nervt das alles nur noch .. :(

Kennt ihr das?
Musste das jetzt mal los werden..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Binnchen007
Ja ich bin die älteste....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
14 Antwort
Gemeckere
Ja, das Problem kenn ich nur zu gut. Meine Mutter war am Anfang genauso. Allderings hat das glaub ich was damit zu tun, das Mütter große Probleme damit haben ihre Kinder loszu lassen. Bist vielleicht auch die Älteste???
Binchen007
Binchen007 | 04.05.2009
13 Antwort
klar kenn ich das
ok hochzeit is jetzt auf einmal ok aber ein 2 kind bloss nicht sie meint dann haut sie mir eine runter weil 1kind völlig in der heutigen zeit reicht. :D aber das geht mir da rein und da wieder raus ich mach was ich will :D
Mischa87
Mischa87 | 04.05.2009
12 Antwort
Hi
Ich habe das prob mit meiner schwiegermutter mein mann und ich haben nen sohn und sie will alles wissen will mein mann was von ihr bekommt sie den arsch net rum sry für den ausdruck. Bei uns ist es so wir wollen jetzt ach bald heiraten er 18 ich bald 21 und sie sagt wartet noch. Jetzt wollen wir taufen unseren sohn da heist es wenn der und die kommen kommen wir nicht. Mein mann bekommt noch kindergeld da sie beamtin war ist es bei ihr anders und wenn er jetzt einen abzweigungsantrag stellen will muss sie erst einen kindergeldantrag ausfüllen das sie bzw er eine kindergeld nr bekommt das bekommt sie net hin. Bei mir ist es ein anderes pro ich musste meine geb.urkunde beantragen und das dauert bis die bei mir ist da ich in lu geboren bin und jetzt in Duisburg wohne jetzt meint sie und habt ihr die urkunde schon und ja ist euer geld was ihr net bekomt dabei bekommen wir das dann rückwirkend und das nervt auch nur noch macht die so weiter dann gerate ich mit ihr volle kanne an denn ich kann mein mund net halten wenn ich was habe ich muss meine meinung sagen
mamajan-niklas
mamajan-niklas | 04.05.2009
11 Antwort
@minnie-maus
da hilft nur ein freundliches, wenn auch konsequentes gespräch. fordere dieses gespräch und mach ihr klar, an welchem punkt ihres lebens sie in deinem alter war. frage sie, wie sie sich verhalten hätte, wenn ihre mutter all dies zu ihr gesagt hätte. mach ihr unmißverständlich klar, dass selbst, wenn du fehler machen solltest, es deine fehler sind und nur du zu entscheiden hast, was du aus deinem leben wie machst. sage ihr auch, dass sie selbstverständlich besorgt um dich sein darf und soll, dass es dir gut tut, wenn du weißt, dass sie sich um dich sorgt, weil du so spürst, dass sie dich liebt. aber dass sie bitte nicht vergessen soll, dass du jetzt in dem alter bist, in dem sie ihr ältestes kind einschulte. sage ihr ruhig, dass ihre sorge momentan eher wie bevormundungen klingen und dich sehr verletzen, weil sie dir damit das gefühl gibt, alles falsch zu machen. sollte sie dann nicht aufhören, dann gib ihr zu verstehen, dass du ein wenig abstand brauchst, weil du dir zu erwachsen bist, um dich wie ein dummes kleinkind behandeln lassen zu müssen und keine lust auf streit hast, der zwangsläufig so aber irgendwann entstehen würde.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.05.2009
10 Antwort
Bei mir
ist es im Moment so ähnlich. Ich lege mich mit allen lieben Leuten an weil die mich einfach nur noch ank..... !!! Allerdings ist es bei uns wegen der Hochzeit. Ich musste erst mal 6 Leute richtig auf den Pott setzen. Deine Mutter möchte einfach nicht, dass du älter wirst. Du bist und bleibst einfach für immer ihre kleine Tochter. Meine Eltern hatten Tränen in den Augen als mein Freund vor ihnen einen Heiratsantrag gemacht hat. Und als ich erst das erste Brautkleid probiert hatte ... Mach dir nichts draus. Die meisten Mütter sind so. Die wenigsten können loslassen wenn die kinder den eigenen Weg gehen möchten. Alles Gute für euch !!
bussi85
bussi85 | 04.05.2009
9 Antwort
vielleicht wünscht sie
für dich nur das es noch etwas dauert weil es für sie vielleicht im nahhinein doch zu früh war. aber wenn ihr dann kindr habt haben sie es shcnell vergessen und betüdeln die kleine von vorne bis hinten... aber sag ihr das mal ins gesicht das du dein eigendes leben hast und nicht mehr die kleine bist von früher, das muss ich meiner auch immer sagen. bin zwar erst 19 und nicht fast 26 aber trotzdem.
christin18
christin18 | 04.05.2009
8 Antwort
kenn ich
hi meine mama ist die gleiche sie wäre a nicht begeistert wegen enkelkind die wissen auch alle nicht das ich die pille schon 8 monate nicht nimm nur meine beste freundin die am sonntag selber entbunden hat die weis es lass dich von deiner mama nicht nerven lebe dein leben so wie du es willst
michaela1987
michaela1987 | 04.05.2009
7 Antwort
@moppelchen71
Meine Mom war 19 als sie geheiratet hat damals und nach meine Geburt ist sie 4 Wochen später 20 geworden..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
6 Antwort
----
@tamaravb: Nee, ich wohne schon seit Jahren nicht mehr zu Hause!! @madmuddi: Ich denke nicht das sie neidisch ist, weil sie hatte das auch alles in meinem alter und schon 2 Kinder und sie haben damals gebaut!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
5 Antwort
:::
ja das kenne ich .ich finde du hast doch das richtige alter um schwanger zu werden.macht ihr zwei was ihr für richtig haltet und lasst die anderen quatschen.laast euch nicht zu viel rein reden , was glaubst du wenn du erst mal ein kind hast , da hast du nur superschlaue besserwisser um dich .also wie du dir es anfängst so hast du es , sagt ma halt so...
sendelo
sendelo | 04.05.2009
4 Antwort
wie alt war deine mutter, als sie heiratete?
wie alt, als sie ihr erstes kind bekam?
Moppelchen71
Moppelchen71 | 04.05.2009
3 Antwort
grins
Also ich glaube deine Mama möchte gar nicht alt werden und wenn du heiratest, Kinder bekommst usw. dann merkt sie selbst, dass sie nicht mehr sooooo jung ist. Mach dir nichts daraus. Sie wird sich daran gewöhnen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
2 Antwort
...
frage sie doch einfach mal frech ob sie alle neidisch sind, weil sie das nicht hatten. möglich wäre das ja. oder ob sie dir dein glück nicht gönnen, klingt fast so... hör einfach nicht drauf, bist doch erwachsen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
1 Antwort
Ziehst du das erste Mal aus?
Dann kann ich dir sagen, das ist normal. Das ist das letzte Loslassen der Eltern, ab dann haben sie nicht mehr viel zu sagen, das knabbert an vielen.
tamaravb
tamaravb | 04.05.2009

ERFAHRE MEHR:

huhu
23.12.2012 | 20 Antworten
huhu mamis
05.05.2012 | 17 Antworten
Huhu
24.09.2011 | 16 Antworten
Huhu Mami´s
31.07.2011 | 20 Antworten
huhu=)
28.04.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading