Juhu

pink_Svenja86
pink_Svenja86
28.04.2009 | 21 Antworten
Haben uns heute endlich getraut unsere maus (14 monate) hat ihre ohrlöcher bekommen. Und sie hat nicht ein piep von sich gegeben das war so super geht da so auch gar nicht mit den händen ran.
Wie war es bei euch wann habt ihr euren kleinen ohrlöcher stechen lassen und wie haben die es weg gesteckt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
purzelmaus,
da fühle ich mich doch angesprochen. Mit 13 gibts kein Pircing! Sicher nicht!
susepuse
susepuse | 28.04.2009
20 Antwort
ich glaube, mit 13 Jahren kann man eher eine Entscheidung treffen,
als mit 14 Monaten...?!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
19 Antwort
Hier hat
niemand geschmollt, aber offensichtlich habt ihr auch keine Ahnung davon das eine sechsjährige heute Löcher will und morgen nicht und für Risiken hat sie genauso viel Sinn und Verständnis wie eine einjährige. Ist aber auch egal, wie gut das jeder selbst entscheidet. Und ich könnte wetten, das mindesten die Hälfte der "selbstentscheidenden" Töchter mit 13 das erste Piercing haben....
purzelmaus
purzelmaus | 28.04.2009
18 Antwort
...
Finde es auch noch zu früh, nur weil man es früher schonbei ganz kleinen gemahct hat muss ich es ja jetzt nicht auch tuen..Meine kleine soll selbst entscheiden können ob sie welche haben will oder nicht.
Emilias_mama
Emilias_mama | 28.04.2009
17 Antwort
jaja...
am besten find ich bei dieser Art von Frage dann immer das beleidigte geschmolle, wenn der Mama die Antworten nicht passen. Find ich echt hammer... Aber, ich seh es wie der Großteil der Mütter...das geht garnicht...weil DU entscheidest das dein Kind die Löcher haben muss, nicht das Kind. Find ich echt unmöglich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
16 Antwort
Die entzündeten Ohren kannst Du aber immer haben.
Damit kann ein 6jähriges Kind rechnen, wenn man dem Kind die Risiken erklärt. Einem 14 Mon. altem Kind die Risiken zu erklären ist wohl eher Sinnloser!
susepuse
susepuse | 28.04.2009
15 Antwort
Körperverletzung????
Und mit 6 Jahren ist es wohl keine mehr?? *lach* Meine freundin hat ihrer tochter auch letztens welche machen lassen, also kanns ja nicht verboten sein.
Ashley2008
Ashley2008 | 28.04.2009
14 Antwort
super
das finde ich so toll mittlerweile heißt es körperverletzung aber das es früher normal war das man so früh welche bekommen hat ist hier wohl kein thema aber gott sei dank ist es ja jedem selbst überlassen seinen Kindern das "anzutun" Ich und meine Schwestern haben es alle mit einem jahr bekommen also könnte ich meine mutter jetzt auch anzeigen
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 28.04.2009
13 Antwort
Wieso gibt
es eigentlich immer wieder Mütter die sich als Moralapostel aufspielen. Sicher kann eine einjährige nicht entscheiden ob sie Ohrringe möchte, meckert aber auch nicht rum wenn man ihr die Ohrlöcher reinigt. Ich habe das bei einer Freundin erlebt, deren 6jährige unbedingt Ohrlöcher wollte, hinterher gab es nur geschrei und entzündete Ohren.... Dann lieber früh genug und gesund.
purzelmaus
purzelmaus | 28.04.2009
12 Antwort
Tse
Das arme Kind hatte ja VOLLE Entscheidungsfreiheit! Für mich erfüllt das zwei Tatbestände: Körperverletzung und Kindesmisshandlung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
11 Antwort
also früher habe ich auch immer gesagt
das is toll aber nu hab ich selber ne tochter und die is mitlerweile 2 j und lebt super ohne löscher wie kann man sienem kind das antun es kann nit selber entschweiden und jeder weiß doch wie weh das tut finde es bescheuert sorry is meine meinung willst du löscher i-wo gemacht bekommen ohne das man dich fragt??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
10 Antwort
florabiene
also wir wohnen in DEUTSCHLAND und bei uns wird es in jedem Alter gemacht. Meine Kinder haben beide ihre schon sehr bald und vom Juwelier bekommen! Ohne Problem. Sie haben nicht mal geweint und trgaen Sie heute noch. LG
wassermann73
wassermann73 | 28.04.2009
9 Antwort
Ich lass meiner Tochter auch bald welche stechen
so ungefähr im Juni. sie ist dann 13 Monate.
Ashley2008
Ashley2008 | 28.04.2009
8 Antwort
Wie Du schon sagst:
Ihr habt euch getraut! Das Kind konnte nicht wirklich entscheiden!
susepuse
susepuse | 28.04.2009
7 Antwort
Das würde ich meiner 11jährigen nicht mal antuen wollen!
Schon gar keinem so kleinen Kind!
susepuse
susepuse | 28.04.2009
6 Antwort
waaaaas?
Hammer...das geht garnet..ich weiss das es viele schön finden aber ich bind er meinung das es mal mehr als viel zu früh ist..würd einem so kleinen Kind doch keine Ohrlöcher schießen lassen....*omg* Aber muss ja jeder selber wissen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
5 Antwort
.........
also hier wird das erst ab 3 Jahren gemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
4 Antwort
Hi,
meine wird das selbst entscheiden dürfen. Also erst viiiiiiiiieeeeel später. LG
Siena
Siena | 28.04.2009
3 Antwort
wo wohnst du?
ich würde das bei meiner auch machen lassen, habe aber gehört das es in deutschland verboten ist bei so kleinen.es ist körperverletzung...ert ab 6-7 jahren darf man das weil das kind dann sagen kann ob es das will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
2 Antwort
Cool
das will ich mit meiner Motte auch bald machen. Meine große hat die Ohrringe zwei Tage vor ihrem ersten Geburtstag bekommen, meine kleene ist letzte Woche eins geworden und bald ist auch sie soweit... Ich freu mich schon. Lg
purzelmaus
purzelmaus | 28.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

wilde maus
28.03.2012 | 8 Antworten
8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading