war total sauer kiga zurückstellung in der schweiz

piccolina
piccolina
28.04.2009 | 11 Antworten
gut wir bekamen im feb die anmeldung für den obligatorlichen kiga.unteranderem eine zurückstellung.
bei uns in der schweiz ist es seit 1jahr neu, dass die kinder statt mit 5jahren wie vorher mit 4gehen.
wir finden das zu früh.wie auch die ganze verwandtschaft.

sie ist in der spielgruppe selbst dort schicken 5von 10 die kinder nicht.

also bei der zurückstellung muss man den arzt aufsuchen für die 4 jahres kontrolle.
und dann wenn er nein sagt noch nen psychologen.
der das ganze bestätigt.

nun habe ich am samstag da angerufen sie hätten keinen platz.ende aus.da sagte ich das wäre wichtig.
oder ob eine einschuldung zurückstellung unwichtig wäre.und ob sie verantwortlich sein will wenn meinem kind was passiert.

da kam nur sie müsse nachschauen.

meine schwiegermutti bekam inne und rief da am montag an.
das wäre ja unakzeptabel !das geht nicht.
sie will nen termin sonst redet sie mit dem ki-arzt höchst persönlich.
es hiess dann sie müsste mit dem ki-arzt reden und gäbe dann bescheid.tat sie auch promt 10min später ein tel donnerstag morgen.

wiso denn nicht gleich so?

wir brauchen es bis freitag also ist das grade nochmal gut gegangen.

klar sind kranke kinder die am gleichen tag kommen müssen auch wichtig.
aber sowas?ist doch auch wichtig.es geht beides um die gesundheit.
da müssten sie mit rechnen zumal sie es schon lange wussten das wir kommen müssen.

warum behaltet man in eine praxis nicht einige sprechstunden frei?

manchmal versteh ich es überhaupt nicht, aber wenigstens haben wir uns nun durchsetzen können .
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also mit 7 in die schule finde ich
garnicht verkehr, , , , denn hier wird es immere früher, , , ,
sweetmum88
sweetmum88 | 28.04.2009
10 Antwort
ich hatte das auch so
nur ich kam trotzdem 2 jahre früher raus, weil ich 2 mal übersprungen hab.also heisst das überhaupt nicht, dass man dumm is oder sonst was. ich weiss für deutsche ist dies unbegreifbar aber SO ist nunmal die schweiz
piccolina
piccolina | 28.04.2009
9 Antwort
das heisst
mit 7 jahre 1-6 klasse nach der 6 klasse kommen 3 jahre sek /oder real schule dazu. dann lehre oder matura danach studieren wie man das dann eben wünscht
piccolina
piccolina | 28.04.2009
8 Antwort
mit 5 in kiga wie es bisher immer war und mit 7 in die schule.
so ist da sbei uns normal.
piccolina
piccolina | 28.04.2009
7 Antwort
wir sehen das auch so.
das unser kind nicht gehen sollte. sie ist in gewissen dingen doch noch etwas unselbständig. sie geht jeden freitag in die spielgruppe und ich merke sie kommt gerne wieder heim und ist froh ist dies nicht täglich. da kiga pflicht ist müssen wir halt nun diese blöden sachen erledigen. wir machen aber dafür.....wenn das durchkommt wegen dem kiga 2 mal die woche spielgruppe.statt nur 1 mal. neu geht sie dann auch noch ins turnen. ich denke für ein 4 jähriges reicht das totaaaaal
piccolina
piccolina | 28.04.2009
6 Antwort
hmm
also was ist zu früh?wenn dein kind mit 4 jahren in den kindergarten geht?also ist es bei euch nur 1 jahr bis zur einschulung?
sweetmum88
sweetmum88 | 28.04.2009
5 Antwort
hmm
was ein kind mit 4oder 5jahren kann, liegt ja immer noch an ihm selbst und an den eltern!!!!!
luka-romero08
luka-romero08 | 28.04.2009
4 Antwort
mhh für das,wo von ihnen verlangt wird
sind einige noch zu unreif. ja bei uns ist das nunmal so. wir müssen uns nicht darum kümmern, dass sie gehen können sondern dass sie nicht müssen, aber nun entscheidet das unser psychologe und ki-arzt
piccolina
piccolina | 28.04.2009
3 Antwort
bei uns war es immer ab 5jahren
da müssen sie alles alleine können. und dann mit 4 finde ich zu früh.bei uns in der ch ist dies nicht normal. 5 ist der ideale zeitpunkt und da kämpfe ich drum
piccolina
piccolina | 28.04.2009
2 Antwort
versteh das grade mal garnicht
das heißt für euch ist es zu früh wenn euer kind mit 4jahren in den kiga geht?versteh cih nicht, was hat das mit gesundheit zu tun? hier würde man sich ein bein ausreißen nen platz zu bekommen.
luka-romero08
luka-romero08 | 28.04.2009
1 Antwort
und wo war da jetzt das problem?
finde es sogar etwas spät, wenn die kinder erst mit 4 jahren gehen. finde 2, spätestens 3 optimal. also gibt es bei euch sogar eine "kindergartenpflicht"!? find ich super! da musst du wenigstens was vom arzt aufweisen und nicht so lari fari wie in deutschland, da interessierts doch keinen ob, wann und warum ein kind in den kindergarten geht ...
julchen819
julchen819 | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

ich bin so sauer und traurig
22.08.2012 | 4 Antworten
Kiga die zweite
15.08.2012 | 5 Antworten
Gnatzattacken seid KIGA
14.08.2012 | 8 Antworten
Wie war das bei euch im Kiga?
07.07.2012 | 20 Antworten
kiga platz?
18.06.2012 | 10 Antworten
brauche rat
26.05.2012 | 45 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading