Junge wie Mädchen

paula405
paula405
24.04.2009 | 13 Antworten
Was haltet ihr davon
Also fang mal an
Meine Schwester hat ein Mädchen die ist 12 und einen Jungen der ist 4
Ist das normal das sich Jungen in diesem Alter wie Mädchen verhalten?
Zum Beispiel läßt er sich die Fußnägel lakieren und läuft mit einer Handtasche rum, seine lieblings Farbe ist Pink. Jungen sind dof die sind so wild und hauen ist doof er spiel lieber mit Mädchen.
Letztens beim spielen im Garten wollte er nicht Fußball spielen, denn er könne sich ja mit einer Tannennadel piken sagt er ..
Nun muß man aber noch dazu sagen ist sein Vater vor kurzem Gestorben und meine Schwester betüddelt ihn aber auch sehr (was ja auch ok ist) aber muß man dann nicht sagen"das machen doch nur Mädchen oder so?
Ich habe ja nun ein Mädchen, aber ich finde schon das er das vielleicht ausprobieren kann, aber man ihm auch sagen sollte das das Mädchensachen sind oder?
Würde mich mal interessieren was ihr dazu sagt
lg paula
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Was ich noch vergessen hab
Ich habe früher IMMER mit Jungs gespielt, weil ich es hasste, mit Puppen oder "Mutter, Vater, Kind" zu spielen. Ich sah jeden Tag aus wie eine Sau, weil ich auf dem Hintern Schlammwiesen runtergerutsch bin, mit Lehm gepantscht hab und Fußball gespielt hab. Ich hab mich sogar geprügelt - mit Jungs. Räuber und Gendarm spielen oder eine Fletsche schnitzen und dann Dosen abschießen, waren das Größte für mich. Heute bin ich mit einem attraktiven Mann verheiratet, habe eine bezaubernde Tochter und halt mich nicht für einen Bauerntrampel ohne weibliche Attribute. Ich bin froh, dass meine Eltern mich damals haben machen lassen, was ich wollte und nicht was ins Klischee passte. Und ich werde es bei meiner Tochter ebenso machen, falls sie nicht die typisch weiblichen Interessen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
12 Antwort
Wer macht denn das Klischee?
Ich finde es auch etwas extrem, dass er sich die Nägel lackiert. Mit der Handtasche rumlaufen oder sich mit Mädchenkleidern verkleiden, fände ich in diesem Alter aber total normal. Ich denke nicht, dass man jetzt schon sehen kann, ob er diesbezüglich "anders" ist. Und die Erziehung allein macht auch keine sexuelle Orientierung, wenn du davor Angst hast. Ich finde aber solche Sätze wie: "Das ist doch nur was für Mädchen", oder "Das machen nur Jungen" ganz entsetzlich! Diese Form des Schubladendenkens macht die Kinder zu dem, was ich bei vielen Kindern so schade finde. Sie spielen nicht mit dem anderen Geschlecht, sie machen Mädchen zu Zicken und Jungs zu fußballspielenden Machos. Eben ganz so, "wie sich das gehört". Und in dieser Schublade hat sich dann jeder wohlzufühlen, sonst fällt er aus der Norm. Bravo! Mädchen müssen mit Puppen spielen und im Kleidchen rumlaufen, Jungs müssen Fußball spielen, sich mit Matsch einsauen und druffhauen, wenn was ist. Das ist doch primitiv. In Kindergärten und Schulen wird versucht, diese Rollenverhalten aufzubrechen, so gut es in dieser . In meinem engsten Freundeskreis ist auch so ein Junge, der lieber mit Mädchen spielt, weil er keine Lust auf Fußball und Prügeleien und sowas hat. Inzwischen wurde festgestellt, dass er hochbegabt ist und sich einfach über andere Dinge Gedanken macht als seine gleichaltrigen Kumpels. Na und? Ich finde dieses Kind trotzdem super sympathisch, es labert nicht schlau rum, es ist höflich und immer nett. Also, was soll das ganze? Das Kind ist 4 und noch lange nicht fertig in seiner Entwicklung. Ich bin der Meinung, dass das alles normal ist und man ihn lassen sollte. Was ist typisch Junge und was ist typisch Mädchen? Wer bestimmt das? Sollten wir heute nicht langsam die Rollenklischees aufbrechen oder wenigstens akzeptieren, wenn jemand nicht reinpasst? Ich finde schon. Und wenn er dann doch schwul wird oder gar transsexuell ist , dann ist dieser Mensch kein bisschen weniger liebenswert. Das ist meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
11 Antwort
wenn sein Papa gerade gestorben ist
hat er bestimmt andere Sorgen als Fingernägel oder "überbesorgte" Tanten , unterstütze deine Schwester in dem was sie tut, ich finds prima das sie das Kind nicht einschränkt, er ist ERST 4 Jahre
Fabian22122007
Fabian22122007 | 24.04.2009
10 Antwort
meine
bruder hat früher mit puppen mit mir zusam gespielt und ich mit ihm autos oder auf bäume klettern. ich glaub kinder probieren gern aus, sollen sie ja a. und nur weil ein mädl net gern kleider anzieht oder mit puppen spielt heißts ja a net gleich sie wird lesbisch. also mach dir keine gedanken. lg
sweetmama88
sweetmama88 | 24.04.2009
9 Antwort
ich finde das normal
so verhalten sich viele jungs in dem alter.mein sohn wollte auch immer rote fingernägel haben und er hatte auch ne pupe.und er hat auch sehr gerne mit mädchen gespielt. heute ist er 14 jahre und ein ganz normaler junge!!!! machst du dir auch gedanken wenn ein mädchen mit autos spielt und auf bäume klettert....?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
8 Antwort
----------------
kannte auch einen 4jährigen, der wollte nur rosa sachen anhaben.Das war nur eine phase.Es war wohl seine lieblingsfarbe.jetzt trägt er auch andere farben
nouri
nouri | 24.04.2009
7 Antwort
hallo
ich denke das gehört mit zur entwicklung des kindes mein sohn nicolas. rennt zuhause ganz oft mit einen handtuch auf den kopf herrum wie ich wenn ich mir die haare gewaschen habe, wollte schon das ich ihn schminke und möchte mir auch immer die haare kämmen. aber er spielt auch mit jungs aber auch ganz oft mit mädchen und er spielt auch mit puppen und fährt sie auf dem spielplatz im puppenwagen spatzieren. ich denke es ist normal in diesen alter. lg sarah
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
6 Antwort
Das Gefühl habe ich auch
schon gehabt, da er auch sehr weiblich rüberkommt. Wenn er Schwul werden würde wäre ja nicht schlimm, aber ich finde es schon schlimm für ihn wenn er lieber ein Mädchen sein wollen würde, das ist gar nicht so einfach.
paula405
paula405 | 24.04.2009
5 Antwort
Vielleicht ist das nur eine
Phase. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, das man bei einen 4 jährigen Jungen schon feststellen kann, ob er mal schw. wird.
Michaelastops
Michaelastops | 24.04.2009
4 Antwort
!!!!!!!!!!
natürlich lieben auch kleine jungs es, wenn sie die fingernägel lackiert bekommen oder wenn sie mal das kleidchen ihrer schwester anziehen können. das gehört mir dazu und vielleicht ist es bei dem kleinen extremer ausgeprägt, weil sein papa tot ist. da sollte man sich gar nicht weiter wundern und ihn einfach machen lassen. das legt sich auch wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
3 Antwort
also meine jungs
sind wild....und haben mit mädchenkram nix am hut habe aber auch 3 jungs und kein mädl....... es gibt aber durchaus jungs in meinem bekanntenkreis die sich schminken oder puppenspielen grad wenn sie geschwister haben die mädls sind... mit 4j ist das noch ok anders wärs mit 7j oder 8j
keki007
keki007 | 24.04.2009
2 Antwort
Mädchensachen
Was Jungen und Mädchensachen sind muss jedes Kind für sich entscheiden. Solange er daran SPass hat und es freiwillig macht ist es ok. Eventuell merkt er bald, dass das alles nur Mädchen machen und hört von selbst damit auf, eventuell ist es aber auch seine Welt und er fühlt sich dabei wohl auch wenn er größer wird. Er sollte nicht eingeschränkt werden und auch in kein Rollenverhalten hineingedrückt werden. Entweder ergibt es sich von selbst oder er geht einen anderen Weg, beides ist ok. Kinder müssen selbst herausfinden, was sie mögen und was nicht, was ihr Ding ist und was nicht und das nicht eingeredet bekommen, nur weil sie "zufällig" einem bestimmten Geschlecht angehören. Lasst ihn sich selbst entwickeln, er muss selbst entdecken wieviel "Mädchen" in ihm steckt
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.04.2009
1 Antwort
huhu
also wenns zu weit geht würde ich ihm das schon sagen... ich mein is ja nicht so schlimm... meinen mann hab ichauch schon geschmickt :-) aus spaß und der muss auch manchmal meine handtasche tragen aber nicht das er sich nachher im falschen körper fühlt und lieber neh frau werden will
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 179 Antworten
wollt ihr wissen ob Junge oder Mädchen?
17.04.2011 | 16 Antworten
mädchen oder junge wann sehen bei us?
21.08.2010 | 8 Antworten
Junge oder Mädchen? Weisheiten gesucht
21.08.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading