es kozt mich an

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.04.2009 | 23 Antworten
ich habe hier gestern meine meinung zu abtreibung gesagt. und bin immer noch der selben meinung, das nicht alle der meinung sind war mir klar aber das manche echt hier zu feige sind und nicht mal ihr kranke meinung öffentlich machen. Sondern lieber böse mail schreiben. Also tut mir echt leid. Und ich kann es immer noch nicht verstehn wie manche es gut finden das kleine baby weg gesaugt werden wie dreck. Der kleine körper ist in einzelteile zerrissen. Und es bekommt es auch noch mit. Und das ist Tatsache und man brauch es sich nicht schön reden !
Also ich mache da keine unterschiede ob es schon geboren ist oder noch im bauch ist und wie groß es ist. Es ist für mich das selbe.
Ich finde es echt blöd das man das nicht wieder verbietet, damals war ne möglichkeit, da gab es noch nicht so viele sichere verhütungsmittel und man wusste auch noch nicht so viel über das kleinen baby. da dachte man es lebt noch nicht.Aber heute weiß man doch mehr. Und wenn man absolut keine baby haben möchte dann kann man auch verhüten ! Und man brauch nicht mit der ausrede kommen ich vertrage die pille nicht es gibt auc andere varianten! und wenn es doch ausversehn passiert und man möchte es nicht haben dann kann man es auch in eine pflegefamilie geben. Den es gibt genügend paare die so sehr ein baby wünschen.
Und wenn das baby behindert ist kann ist es zwar auch nicht schön, den es hat auch ein recht zum leben, aber manchmal ist es einfach der leichtere weg FÜR DAS BABY ! Und sollte immer an erster stelle das baby stehen.
Ich könnte hier noch seiten weise schreiben !
Aber ich muss keinen überzeugen das es keine gute tat ist, den ich weiß es und gott sei dank gibt es hier auch ein paar die es auch wissen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
diskutieren
ich glaube es ist an der zeit was anderes zu diskutieren bei so einem thema kommt man auf keinen grünen zweig.jeder hat seine meinung und kann sie auch vertreten aber irgendwann muss auch mal gut sein.dieses thema teilt die welt und irgendwie sollte man sich wirklich nicht so aufregen
tucky
tucky | 24.04.2009
22 Antwort
...
Dann kann ich mich wohl auch auf böse Mails drauf vorbereiten... Mach dir nichts draus, manche Mamis akzeptieren nur ihre eigene Meinung egal um welches Thema es geht. Wenn man seine Meinung sagt, wird man angegriffen, einfach überlesen... Manchen hier scheint nämlich extrem langweilig zu sein und suchen nur den schnellen Konflikt mit anderen!
Widi
Widi | 24.04.2009
21 Antwort
Ich habe doch geschrieben...
das es wenn es behindert ist manchmal sinnvoll ist !!! Und ich bin ein weing aggro wegen sehr sehr bösen mail´s. Weil ich meine meinung vertrete !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
20 Antwort
...
... mal schauen ob du eines Tages in der Situation stehst... solange man gesunde Kinder hat kann man sich viel über andere Menschen auskotzen... Ich habe noch nie abgetrieben, und ich würde es auch nicht tun, aber ich bin mir sicher, dass es für manche Menschen keinen anderen Ausweg gibt... z.B. nach Missbrauch Ich finde auch kannst du nicht generell sagen, dass man ein behindertes Kind bekommen sollte... Das hängt immer von dem Grad und der Art der Behinderung ab.
Widi
Widi | 24.04.2009
19 Antwort
......
ich drücke dir die Daumen das du niemals in eine Situation kommst die dich vor eine solch große Entscheidung stellt. Ich bin persönlich auch gegen Abtreibung allerdings weiß ich auch das es Gründe gibt die tatsächlich für ALLE Beteiligten eine Abtreibung humaner machen als das Kind auszutragen. Ich bin jeden Tag dankbar das meine Kinder gesund sind und fühle mit jeder Frau die aus medizinischen Gründen zu einer Abtreibung gezwungen war. Kurz gesagt ich bin der gleichen Meinung wie tomkat. Lebe dein Leben wie du es für richtig hälst und verurteile keine Menschen die du nicht kennst.
Jojena
Jojena | 24.04.2009
18 Antwort
Was ist los
Ich versteh was du meinst aber was ist passiert das du so aggressiv bist Hast du das schon mal mitgemacht. es gibt sicher fälle wo man sagt das muß nicht sein aber du kannst nicht alle über einen kamm scheren
bemam
bemam | 24.04.2009
17 Antwort
das schlimme
ich war in so einer situtation, weil sie sagten unser kind sei behindert und wir haben auch überlegt aber wir konnten es nicht. Zum Glück den er war und ist Kerngesund ! Deshalb kann ich nicht verstehn wie manche ihre GESUNDEN kinder abtreiben. Ich konnte nicht mal ein behindertest abtreiben !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
16 Antwort
AKZEPTANZ von beiden Seiten gewünscht
es gibt trotz deiner Meinung Gründe für ne Abtreibung, aber dieses Thema gab es schon zu oft, um nochmal näher darauf ein zu gehen. akzeptiere einfach das es andere Meinungen gibt, und lebe nach deiner weder deine noch die deiner Widersacher ist wirklich richtig, jeder so, wie es seine Situation verlangt, hoffe das du nie in die Position kommst, über solche Möglichkeiten nachzudenken, Viel Glück und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
15 Antwort
achso und noch was
ich find es auch echt schade das manche sie die frage durchlesen und dann in irgendwelchen gruppen darüber diskutieren anstatt hier mir ihre meinung zu sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
14 Antwort
...
ich finde auch, dass muss jeder für sich selbst entscheiden... ich selber würde aber auch nie abtreiben können! hab mal ne seite gesehen bei der verschieden abgetriebene föten gezeigt wurden... mir ist kotzübel geworden....
sophie03_11
sophie03_11 | 24.04.2009
13 Antwort
An manche hier...
wenn ihr richtig lesen würdet finde ich es unter manchen umständen auch sinnvoll. Wie wenn das baby behindert ist !!!! Und es gibt zum glück die meinungsfreiheit !!! Also darf ich meine hier auch reinschreiben !!!! Und ich schäme mich nicht dafür !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
12 Antwort
jedem seine meinung
aber mann kann seine meinung auch höflich ausdrücken.ja das mit bösen sprüchen hab ich auch schon erlebt hier und es war wirklich nicht schön sowas zu lesen was hier geschrieben wird.wenn jemand abtreibt verfolgt das einen ein leben lang auch wenn unterbewusst.mann wird immer wieder daran denken wenn man dann später kinder hat aber auch wenn nicht.die seele wird sowas nicht vergessen auch wenn mans verdrängt.ich war auch schon mal fast vor so einer entscheidung aber medizinisch.ich verstehe schon frauen die sowas verachten.aber denkt daran man tut im leben nichts ungestraft und es wird auf einen zurückkommen.lg
tucky
tucky | 24.04.2009
11 Antwort
Das ist aber normal ...
ich merke ja schon wie ich mit meiner Meinung hier jedesmal anecke, weil ich eine Abtreibung unter bestimmten Umständen beführworte ... Und wenn man sowas komplett für gut befindet ... sowas schreibt man natürlich nicht offiziell, sondern im Hintergrund ... weil man wird hier sonst in der Luft zerrissen ... Wenn Du solche Mails bekommst: entweder ignoriere sie oder beginne ne ordentliche Diskusion ... denn es ist ne Diskusion und wird es auch immer bleiben .... und Beide Seiten haben nicht 100% recht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.04.2009
10 Antwort
...
Ich hab gestern meine Meinung schon abgegeben, aber was ich noch sagen muss, es gibt auch Frauen die vergewaltigt werden und schwanger werden. Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht alle den gleichen Horizont...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
9 Antwort
Jeder
hat ein Recht auf seine eigene Meinung! Schade nur, das immer wieder über die selben Themen hier diskutiert wird!!
Kudu03
Kudu03 | 24.04.2009
8 Antwort
finde ich gut das das mal jemand so sagt
man wird sofort verurteilt wenn man offen ausspricht wofür sich andere zu schade sind...ich bin übrigens derselben meinung wie du auch wenn ich mir damit feinde einhandle...es gibt immer einen weg....wenn es leiden sollte danach und ein lebenlang schmerzen haben müsste könnte ichs verstehen....aber wenn leben entscteht, hat es auch ein recht darauf zu existieren....und das du dich über mails aufregst kann ich ebenfalls nachvollziehen da manche sich halt angesprochen fühlen....man sollte immer seine meinung sagen können....aber man darf nicht soweit gehen und andere dabei verurteilen.....und klar ists hier ne babyseite...aber es ist halt nicht immer alles heile welt.....diese sache passiert täglich....manche sagen ich will hier nicht über sowas reden.....ja dann lassts halt.......jedem seine meinung...auch wenn sie mit der eigenen nicht übereinstimmt......man muss sich nie mögen....aber akzeptieren....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
7 Antwort
!!!!
Wie schön, dass es die Meinungsfreiheit gibt und jeder Denken darf, was er will. Erfreu auch du dich daran und reg dich nicht über andere Meinungen auf, denn das lässt den Blutdruck steigen und das Herzinfaktrisiko steigt. Jedem seine Meinung und keinen Streit wegen unterschiedliche Meinungen bitte!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009
6 Antwort
guten morgen
ich bin eig auch nicht so für abtreiben aber es ist doch am ende vllt besser wenn man sich damit überfordert fühlt klar muss heutzutage niemand mehr schwanger werden dennnoch passiert es jedem das seine wers kann der kanns und wer nicht der nicht klingt hart ist aber nicht zu ändern so ist das leben
btinchen
btinchen | 24.04.2009
5 Antwort
ich finde nicht dass du allein darüber
urtelien darfst wie andere denken. warum lässt du nicht andere denken wie sie wollen? solange du dir sicher bist dass du das kind behalten würdest ist doch alles in ordnung. manche haben einfach andere meinungen! ich hab auch schon ne abtreibung hinter mir. das ist sicher kein spaß und ich will es nicht nochmal erleben müssen. mein baby war zwar behindert, ich habs aber dennoch getan. ich kämpfe seit 5 jahren mit dem schlechten gefühl das baby weggemacht zu haben. ich denke es gibt 1000 gründe sich für sowas zu entscheiden genau so auch 1000 dagegen. aber warum urteilst du über leute die du a: nicht kennst und b: nicht über die umstände bescheid weisst????? ich finde das anmaßend! urteile nicht über solche entscheidungen wenn du sie noch nie selber hattest!!!!! trotzdem wünsche ich dir noch nen schönen tag. gruß, micha
michaela0705
michaela0705 | 24.04.2009
4 Antwort
klar sollte man verhüten
bin auch der meinung, dass in der heutigen zeit keiner mehr schwanger werden muss, der es nicht will, aber aus den unterschiedlichsten fällen kann es eben doch passieren. ich könnte auch nie abtreiben, bin aber nicht grundsätzlich dagegen. so wie sich das anhört, warst du auf irgendwelchen abtreibungsseiten, die 5-monats-kinder als 12-wochen-föten verkaufen. na toll, an genau solche wie dich richten sich solche seiten! da braucht man nicht mehr zu schreiben. lieber eine abtreibung als ein weiteres kind, das nach einer "unbemerkten" schwangerschaft getötet wird!
julchen819
julchen819 | 24.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Versteht ihr
17.11.2010 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading