hallo mamis

Animami
Animami
23.04.2009 | 11 Antworten
langsam habe ich echt die schnauze voll das die leute immer sagen das mein baby dick bzw. zu fett ist..ich muss sagen das es nun mal so ist, das kann ich nicht abstreiten. sie wiegt mit 5monate 9, 4kg. komisch ist nur das sie nur 3mal am tag muttermilch bekommt. ich füttere nicht zu. man das ist einfach veranlagung. mein freund war auch dick als baby und ich auch. die mischng zwischen uns beiden .. macht elly :-) ich weiss das meine kleine maus zu dick ist, aber soll ich sie auf´s laufband stellen.

das würde euch doch auch anstinken oder? kennt das jemand?

heute erst hat jemand gesagt: mensch ani deine kleine ist so dick, das ist nicht gut, das ist ungesund.

hat der ne macke?

sorry könnte gerade platzen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
DANKE
Ich danke euch lieben sehr für eure aufbauenden worte. es geht mir schon viiiiiieeeeeellllll besser. danke danke danke ani
Animami
Animami | 23.04.2009
10 Antwort
hallo
meine tochter zählte immer zur kategorie eher zart.. sie kam mit 2670 g auf die welt hat in ihrer gewichtskurve immer steil zugenommen bewegte sich vom unteren bis zum mittleren strich u nahm gut zu .. wir waren super zufrieden u der KA auch.. aber ständig trafen wir menschen die meinten: och is die aber zart u klein u keine ahnung.. wie wenn wir ihr nix zu essen gäben täten.. solche bemerkungen sind leider alltäglich.. ich kenn das darfst dir nicht zu herzen nehmen.. lass die leute reden - hör einfach nicht mehr hin ;) der mop hat immer was zu sagen - nur so fühlen sich die menschen wichtig wenn sie dir ihr empfinden aufdrücken.. *ggg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
9 Antwort
hmmmm
fahr den Leuten direkt über´s Maul wenn sie sowas sagen. Jeder weiß das sich der Babyspeck wieder verwächst. Vielleicht braucht deine Maus gerade ihre paar Pfündchen mehr irgendwann mal ganz dringend, wenn sie ihre erste Erkältung kriegt, z.B. und dann nix zu sich nehmen kann weil ihr Näschen dicht ist und und und. Wenn sie älter ist und immer noch zu viel wiegt
jennysun81
jennysun81 | 23.04.2009
8 Antwort
nee
nich nur laufband sondern am besten auch fahrrad fahren, bauchübungen usw... war natürlich spaß! lass die reden. was meinst du wie schnell sich das erst mal verwächst wenn sieanfängt zu laufen. hast halt ein kleinen wonneproppen, ist doch süß finde ich!!! jedes kind ist ausserdem anders und einzigartig auf seine art und weise, also mach dir nichts draus , mir wird es auch immer gesagt dabei ist mein zwerg erst 9 wochen und wiegt 5, 2 kg und zum vergleich die tochter meiner freundin ist 7 wochen und wiegt 5, 9 kg... ich denk mir dann mein teil und gut is solln sie reden du kennst dein kind am besten und demnach auch die entwicklung die anderen sehen die zwerge hin und wieder mal und können nich wirklich urteilen find ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
7 Antwort
Hi,
mach dir keinen Kopf.Dicke Kinder sind sooooo was von süß !!!! Meiner ist fast 1.jahr alt und wiegt erst 8080g.Wär schön, wenn er bissle dicker wär, aber naja ich war auch so. Bei der Geburt hat er aber 4110g gewogen. Hauptsache ist, das dein Kind gesund ist !!! Liebe Grüße Jastine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
6 Antwort
huhu
mach dir nix draus meine hatte mit 6 mon auch 9760g , nun ist sie fast 1, 5 jahre und hat sich vieles abgerannt. natürlich wirkt sie noch stabil aber lass das kind mal krank werden und nix essen dann hat sie noch etwas vorrat...lg
herzchen73
herzchen73 | 23.04.2009
5 Antwort
Bleib ganz gelassen!!!!
Hallo Animami, vergiß den Quatsch was die anderen sagen, hauptsache ist deinem Schatz geht es gut und das sie gesund ist!! Du bist doch auch bei Deinen Vorsorge Untersuchungen und da ist doch auch vom Arzt alles ok?!!! Mein zweiter Sohn war dortmals auch sehr gut gebaut und pummelig da war er auch ungefähr so alt wie deine! Jetzt bin ich sehr froh das er dortmals mehr an Gewicht hatte, den wenn Kinder mal Krank werden wie z.b Magen Darm Virus, Grippaler Infekt usw. Mein Sohnemann hatte öfters von den o.g.Infekten und es war sehr sehr gut das er mehr Gewicht hatte! Denn so konnte er an seinem Gewicht zerren; heißt also er hatte selbstverständlich keinen Hunger wenn er Krank war und wenn er dann abgenommen hatte war das nicht so schlimm als wenn dünne Kinder krank werden! Das ist alles von Natur aus so geregelt worden und ich wär froh wenn ich noch stillen könnte, da siehst Du mal wie gesund und Nährhaft Muttermilch ist! Ich kenne mehrere Kinder die so sind wie die Deine! Das gibt sich wieder von ganz alleine! Und man kann sie wirklich toootaalll lieb und viel knuddeln!!! Viele liebe Grüße
sabi1703
sabi1703 | 23.04.2009
4 Antwort
oh mann ..
.. jeder weiss doch.. das kinder babyspeck haben und jeder weiss dass das vergeht..wenn sie anfangen zu laufen. solang der kinderarzt nichts sagt.. ist doch sicher alles okay. aber naja leute reden gerne.. auch das was eig. total normal ist :) lass sie reden.. und reg dich nicht auf. ich würd antworten : mein baby hat ein gesunden appetitt und das ist ganz sicher nicht verkehrt :)
maria_20
maria_20 | 23.04.2009
3 Antwort
Nicht ärgern...
Ärgere Dich nicht darüber, solche Leute haben ne Macke. Mit welchem Gewicht ist Dein Kind auf die Welt gekommen? Wenn sie da vielleicht schon über 4 Kg wog, dann kann sie wohl kaum weniger wiegen. Solche Leute sind auch Schuld, dass bereits schon jedes 5. Kind unter 7 Jahren eine Diät hinter sich hat. Sie stürzen ja erst die Kinder in Diätwahn und Magersucht oder in Fress-Süchte. So lange, wie Dein Kind dem Schema im U-Untersuchungsheft entspricht, ist es nicht zu dick. Was sagt Dein Kinderarzt? Ich habe mir das auch schon anhören müssen. Unser Kinderarzt meinte das wäre Quatsch. Übrigends mein Mann ist laut, diesen BMI-Fanatikern auch zu schwer und soll Diät machen, obwohl bei ihm jeder Knochen zu sehen ist....
dwarf
dwarf | 23.04.2009
2 Antwort
hi
einfach nicht ärgern!!!lass die nur reden.gibt halt solche babys und solche.bei einer freundin von mir war das genauso die kleine hat bei der geburt schon viel gewogen was sich jetzt aber im laufe der zeit immer mehr normalisiert hat.uns schwups durch brei normalgewicht!
janinePotsdam
janinePotsdam | 23.04.2009
1 Antwort
mach dir keinen kopf
das spricht für deine muttermilch. sie ist halt gut nahrhaft. Lass die leute nur schwätzen. meiner trinkt auch nur 600 ml muttermilch am tag und er hat auch schon seine 7, 4 kg mit 5 monaten, lieber so, als wenn die kinder so dürre sind. ich finde knuddellige kinder toll, da hat man was zum anpacken und zum knuddeln. Außerdem kann sich das schnell wieder ändern. Mach so weiter mit stillen. dein kleiner holt sich das was er brauch und stillen ist die beste adipositas prophylaxe die es gibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009

ERFAHRE MEHR:

hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
Hey Mamis, wie lange Übelkeit?
17.02.2013 | 13 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading