ohha

dahotmomy
dahotmomy
22.04.2009 | 21 Antworten
ojeh..
ich finds ja eig. nich so wild abba zu den zeitpunkt doch..
hatte doch mal ne nachricht geschrieben mit der pille wegen der pause .. hm .. nun ja .. ich denk ich bin schwanger..alle anzeichen sprechen dafür..ich werd erst gewissheit nächste woche habn .. abba .. ich mein ich fang ab den 22 juni doch endlich an meinen pflegebassiskurs zu machen bis zum 18.12 .. und dan fang ich an meinen führerschein zu machen und dan als ambulante altenpflege zu arbeiten .. mein freund will jetzt eig. auch kein baby..mano was soll ich den nun machn .. abtreiben is ja auch nich die feine art..mir schwebt zu viel zeug im kopf rum..könnt ihr mia helfen..was findet ihr den besser .. ich meine ich könnte ja das kind behalten und dan die 6 montate meinen kurs machn und dan zuhause bleiben abba .. ochmenno..hilfe..

p.s. ich möchte keine antworten haben wie z.b abtreiben is scheiße das ist mord..ich find das ja mein leben ob ich es mache .. und ich bin verzweifelt..zumal ich es mir überlegt habe och ich es hier hinschreibe weill ich angst habe das ich mit steinen beworfen werde..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
hmm.... schwierige Lage
Hallo, ich kann deine Bedenken verstehen. Du bist ja schon eine junge Mutter und versucht gerade dein Leben in den Griff zu bekommen. Deine nächsten Schritte hören sich wirklich gut an. Ich wünsche dir viel Glück, dass du es schaffen wirst. Aber ich muss dir auch sagen:"Warum hast du nicht mit anderen MIttel verhütet?" Ich meine du hast doch schon ein Kind. Das war sehr leichtsinnig von euch BEIDEN! Aber nun ist es raus. Du bist wahrscheinlich wieder schwanger. Ich bin gegen abtreibung, aber ich denke du solltest dich in ruhe mit deinem Freund zusammen setzen, um die Lebenslage abzusprechen. Dir wird bestimmt klar sein, dass du dir dann wieder den Boden unter den Füßen weg reißen wirst. Dann kommt noch die Frage wird die Arbeitsstelle dir dieses Angebot mit einem zweiten Kind auch machen? Ich kann mir gut vorstellen, dass du jetzt Exestens ängste habe wirst. Dann stellt sich auch die Frage: Wie viel unterstüzung hast du?", weil du könntest 6 Wochen nach der Geburt wieder arbeiten gehen. Das Problem wird sein, dass es dir sehr sehr schwer fallen würde. Diese Wichtige entscheidung kannst nur DU treffen. Aber du solltest dich Fragen ob ihr drei nicht unter dieses meinen Leben leidet/eingeschränkt werdet? Ich denke, dass du auch mal auf eigenen Beinen stehen möchtest und auch deine Jugend nach holen möchtest. Ich habe mir gesagt, dass ich mich nicht für ein Kind entscheiden würde bis ich mein Abitur und meine Ausbildung zu Ende gemacht habe. Weil ich denke, dass ich sonst nie aus diesem Teufelskreis kommen würde. Ich denke auch, dass mein Kind dann kein schönes Leben haben wird. Wenn die Mutter gefrustet zu Hause sitzt und nicht weiß wie sie den Monat über die Runden kommen soll. Ich wünsche dir viel Glück und hoffe dass du für dich die "richtige Entscheidung " treffen wirst. Liebe Grüße Angela
Angela_Alina
Angela_Alina | 28.04.2009
20 Antwort
Aber wie kannst du mit dem
noch zusammen sein wollen????????????????????????
Katrin321
Katrin321 | 22.04.2009
19 Antwort
katrin....
is alles anders gekommen wie es sollte...sie sitzt jetzt im knast wegen mir und mein freund....weill sie gestalkt hatte....und so...und sie schon vorgestraft war....ich kann dir ja bei einer persönlichen pn alles schreiben wen du magst...
dahotmomy
dahotmomy | 22.04.2009
18 Antwort
@Katrin321
das ist ja interessant...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
17 Antwort
@dahotmomy
kann gut sein, wie wäre es denn mit nem kuchen oder candle light dinner, anstatt der Ring für die Verlobung nen schnuller im essen verstecken oder sowas...LG Mami Hoffe mal das er sich auch über das kleine freuen kann, wär echt schade drum, vorallem wenn du es dann wegmachen lässt weil er es nicht will, wer weiß wie es dann in Dir aussieht? Er merkt es ja bestimmt dann nicht so krass wie du....
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.04.2009
16 Antwort
ÄHH
Bist du etwa mit dem Typen immer noch zusammen, der neulich erst mit ner anderen gef.... hat???????????????????????????????
Katrin321
Katrin321 | 22.04.2009
15 Antwort
@all
das ding ist ja ich würd ja so kein probs ham mit noch ein baby....abba ich wes nich ....mein freund und ich wir ham eig. beschlossen wen dan ein zweites kind dan erst wen unser erster in die schuhle geht....und er mag auch nicht wirklich...so sagt er es mir...wen ich sage das ich später gerne noch ein mädchen haben würde...meint ihr das wen man das baby aufm bild sieht das er sich dan umstimmt....??
dahotmomy
dahotmomy | 22.04.2009
14 Antwort
hi
mach doch erst mal nen test und damit du sicher bist beim Frauenarzt und dann hast du wenn du schwanger bist hast sieben monate zeit zum arbeiten oder praktikum oder so, dafür gibts den mutterschutz und danach die erziehungszeit...wenn du schwanger bist infomier dich doch dann beim arbeitsamt wegen der Lehre .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
13 Antwort
@19yaho82
jeder muss mal zicken, tut ab und zu mal gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
12 Antwort
@lunalina
ich zicke nicht ich habs nur falsch verstanden es war ein fehler und tut mir wirklich sehr leid das war keine absicht und außerdem hab ich hier noch nie gezickt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
11 Antwort
Bevor sie wieder kritik bekommt, die dahotmomy
also die pille nimmt man 21 Tage ein, dann lässt man sie 7 Tage aus und dann nimmt man sie wieder 21 Tage ein usw. das geht dann immer so weiter, es sei denn man setzt die pille ab um gewollt oder halt eben nicht schwanger zu werden. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.04.2009
10 Antwort
@19yaho82
ist klar das hier wieder rumgezickt wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
9 Antwort
@Mami_im_Netz
sorry dann ich es falsch verstanden ich dachte mit wie abgesetzt tut mir leid wollte auch nicht bösartig rüber kommen sorry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
8 Antwort
@19yaho82
Hallo gehts noch? Die pillenpause, ist für die Mens. sie hat die pille nicht abgesetzt um das risiko einzugehen schwanger zu werden!!!
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.04.2009
7 Antwort
Hallöchen
das ist in der Tat ein schwierige Situation in der du da steckst. Du musst jetzt wirklich genau abwägen was für dich wichtiger ist und ob du stark genug bist für eine Abtreibung. Rein von der Vernunft her ist deine Ausbildung erst mal wichtiger, schließlich bist du auch erst 19 Jahre alt, hast also dein ganzes Leben noch vor dir. Du solltest dir aber auch im Klaren darüber sein, dass so eine Abtreibung auch psychische Folgen aben kann. Du musst die Entscheidung letztendlich doch ganz allein für dich fällen, da kann dir auch niemand sagen was du machen sollst. Egal was du entscheidest, ich wünsch dir alles Gute, du wirst schon das Richtige tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
6 Antwort
Warum
machst Du denn ne Pillenpause wenn Du noch so viel vor hast? Du weißt nicht erst seit Heute das Du arbeiten gehen willst und Führerschein machen willst und so weiter. Dann schreibst Du dein Freund will jetzt kein Kind . Hast Du Dich nicht mit ihm mal drüber unterhalten ? Hast Du die Ss einfach so für Dich entschieden obwohl dazu immer 2 gehören? Ob abtreibst oder nicht mußt Du wissen aber für den Fall das Du machst heul hinterher nicht wenn Du deswegen keine Kinder bekommen kannst das ist nämlich ein Risiko was dabei eingeht .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
5 Antwort
Das ist doch völlig normal...
das du so denkst, als ich schwanger war, hatte ich auch angst vor der neuen Herausforderung, obwohl es ein Wunschkind war, nicht einen augenblick hab ich an abtreibung gedacht. Aber ich wusste auch nicht recht, wie ich damit umgehen soll, in dem Moment hab ich mir einfach gewünscht, das der SS test kaputt ist. Heute würde ich meinen Sohn mittlerweile 13 Monate alt, für nix auf der Welt hergeben. Es ist natürlich schwierig, wenn man sich vorstellungen gemacht hat, wie man das Leben einrichten will. Ich meine, sowie du es geschrieben hast, hast du dich ja völlig auf neue dinge eingelassen, du weißt was du willst, jetzt ist die Frage, wie mit der Schwangerschaft umgehen? Naja, ich kann dir die entscheidung ja nicht nehmen, aber wie wäre es denn, wenn du das Kind bekommst, und wenn du merkst, das es gar nicht geht, es zur adoption frei gibst? LG Mami P.S. ist wirklich ein schwieriges Thema, hoffe das du aus der Situation raus kommst, und dich doch noch auf das kleine freuen kannst, vorausgesetzt du bist schwanger.
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.04.2009
4 Antwort
an deiner stelle...
würde ich ja einfach erstmal abwarten, ob ich wirklich schwanger bin... vorher gar nicht verrückt machen!! aber selbst wenn es so ist, kannst du den kurs doch locker machen... wo ist denn da das problem. bist ja schwanger und nicht "krank" :o) und den führerschein kannst du ja machen, wenn dein baby da ist... während der fahrstunde findest du schon mal einen babysitter. nach der elternzeit kannst du dann arbeiten gehen... ist doch alles halb so schlimm... und natürlich ist eine abtreibung deine entscheidung, aber es sollte die letzte möglichkeit sein... es ist immerhin "dein baby" und es wird dir später sicher leid tun. aber wie gesagt... WARTE AB :o) lg susi
Susi0911
Susi0911 | 22.04.2009
3 Antwort
Nö,
das ist ja auch wirklich deine Sache. Keine Sorge, werde dich nicht mit Steinen bewerfen. Wenn es so sein sollte, dann ist es eben so. Sicherlich wirst du dich dann auch darüber freuen. Spätestens dann, wenn der Frauenarzt dir euer Baby auf dem Ultraschall zeitgt. Das ist nämlich total süß. Naja, was ich eigentlich sagen wollte, ist, das ich es gut finde, das du dir Gedanken darüber machst, den Kurs wenigstens vorher zu machen. Das ist doch klasse. Mach das, dann hast du etwas in der Tasche und könntest nach der Geburt dort weiter machen! Ich finde das vollkommen okay. Und Hilfe bekommt ihr sicher auch! Egal wie du dich entscheidest, ich wünsche dir / euch, das die Entscheidung sich als richtig herausstellt und wünsche euch dabei alles, alles Gute!
Kudu03
Kudu03 | 22.04.2009
2 Antwort
Du schaffst
das auch mit einem 2ten Baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Trinkbecher mit strohhalm?!
07.05.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading