ACHTUNG GIFT IN BABYFLASCHEN

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.04.2009 | 14 Antworten
http://wiso.zdf.de/ZDFde/inhalt/15/0, 1872, 7555727, 00.html

hammer echt ich bin erschüttert. mams nehmt glasflaschen. habe gerade wiso gesehen schaut euch mal den beicht an .. auf der seite könnt ihr euch auch das video ansehen

um gottes willen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
so,und nun
sollen unsere kinder nur noch von luft und liebe leben? es gibt NICHTS, was garantiert Schadfrei ist, wenn es danach geht, dürfen wir nichts mehr essen oder trinken, somit wäre ja auch das stillen ne katastrophe, bei dem müll dem man selber zu essen bekommt, wie konnte die menschheit es bloß schaffen bis heute zu leben,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
13 Antwort
sag ich doch
es wird als Übertrieben abgetan. das die in den USA schon verboten sind und Nuk sich sogar selber ein Konkurrenzprodukt gegen die giftigen Flaschen produziert, weil das Produkt als giftig im Hause Nuk bekannt ist, das wird ignoriert... Naja, muss jeder selber wissen...
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
12 Antwort
war grad
mal auf der seite von nuk zu dem thema, hier ein auszug: "Neben Fläschchen aus Polycarbonat an. Polypropylen ist ebenfalls ein Kunststoff, aber Bisphenol-A frei. PP Flaschen sind genauso leicht wie PC-Flaschen und durch eine milchige Flaschenfärbung für Eltern gut erkennbar. Babyflaschen aus Glas haben sich seit Jahrzehnten bewährt – einer der Gründe dafür, dass sie auch in Zeiten von leichten Kunststoffen nach wie vor ihren festen Platz im Sortiment von NUK haben. "
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
11 Antwort
... nimmst mir nicht übel aber...
nancygeheeb@ das hat dein kleiner bestimmt nicht von einer plastikflasche bekommen...
littelsweet85
littelsweet85 | 20.04.2009
10 Antwort
Mich würde ja mal interessieren
ob dieser Wirkstoff auch in anderen Plastikprodukte zu finden ist. Z. B. Löffel oder Teller.
krenz82
krenz82 | 20.04.2009
9 Antwort
die EU hat die test und ergebnisse ignoriert und mit geld bestochen das sie es rein machen dürfen
es sollte ja nur ein gut gemeinter hinweis sein. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
8 Antwort
Jedes mal ist irgendwo was drinne
UNd alle jubel Jahre nehmen sie sich die Plastikflaschen vor ... ist ja nicht erst seit gestern bekannt.... Renomierte Firmen wie NUK oder AVENT werden sich schon an die Richtlinien halten ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.04.2009
7 Antwort
ich denke
auch giftstoffe geringer art sind überall drinnen und wenn es wirklich so extrem bei gerade bei babyflaschen sein sollte dann würden die nicht im handel sein. und ich denke so eine grosse verantwortung würden die gar nicht übernehemen das den babys und kleinkindern was passiert.
tobias2007
tobias2007 | 20.04.2009
6 Antwort
hallo die grenswerte wurden in deutschland extrem überschritten
jetzt weiß ich auch warum unser großer damals probleme mit der schilddrüse hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
5 Antwort
die haben
ja da auch gesagt das die nur austreten wenn man die flasche in der mkrowelle oder im wasserbad erwärmt
Engel2050
Engel2050 | 20.04.2009
4 Antwort
total übertrieben
es gibt so viele berichte über Gift im Spielzeug zb auch auf der benannten Seite... gifte in Kinderkleidung usw! also gibt ihr euren Kindern auch keine Stofftiere in die Hand oder zieht ihnen keine kleidung aus mischmaterialien an??? ?
littelsweet85
littelsweet85 | 20.04.2009
3 Antwort
ich hab
nur glasflaschen. plastik ist einfach nicht mein ding. aber wenn man genauer schauen würde, dann würde man fast überall giftstoffe finden lg
tigerminchen
tigerminchen | 20.04.2009
2 Antwort
amerika hat es verboten und die EU hat die grenswerte sogar um das 5fache erhöht
ich bin grad fix und alle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
1 Antwort
huhu
aus diesem grunde habe ich jur Glasflaschen und durfte mir hier schon anhören, ich hätte nen Knall, weil Gift jawohl nicht sein könnte und das hätte man ja noch nie gehört!
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Was mit den alten Babyflaschen machen?!
13.02.2012 | 4 Antworten
Sind Tatto Stifte giftig?
20.01.2011 | 2 Antworten
wie reinigt ihr babyflaschen?
14.01.2011 | 4 Antworten
Bio Entkalker! Hilffee!
05.09.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading