kennt ihr das?

Albina19
Albina19
16.04.2009 | 25 Antworten
leute die alles an euch und eurem leben kritisieren, einen dabei nicht mal kennen und glauben, das ihre art zu leben die einzig richtige ist?
habe heute so jemanden getroffen. sowas ätzendes!
habt ihr das schon mal erlebt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
...
Die wird sie wahrscheinlich tatsächlich haben. Ich frage mich manchmal, was diese Leute für eine Erziehung genossen haben, dass sie sich erlauben so mit anderen Leuten zu reden. Das geht gar nicht. Ich würde nie so beleidigend mit anderen Menschen reden, weil ich von meinen Eltern gelernt habe, mich niemals auf so ein Niveau herab zu lassen. Da haben die Eltern der Dame wohl gewaltig was falsch gemacht. Meine Nachbarn sind genauso, aber ich sage trotzdem noch "Guten Tag", weil ich mir nichts nachsagen lassen will und allein aus Prinzip werde ich meiner Tochter beibringen, dass sie das auch machen soll. Ich handele da nach einem schönen Satz, den ich mal gehört habe: Immer schön nett lächeln und Arschloch denken.
Kicki1313
Kicki1313 | 16.04.2009
24 Antwort
als sie dann an meine tochter gegangen ist
ich gesagt sie haben sie doch nicht alle und hab die tür zugeknallt. ich musste mich echt beherschen ihr keine zu kleben. : ach und sie ist noch nicht mal getauft! was soll denn später mal aus dem mädchen werden. und unehelich ei ei ei. ich glaub die hat psychische probleme
Albina19
Albina19 | 16.04.2009
23 Antwort
...
Das Lustige dabei ist, dass die Leute, die so reden erstmal vor ihrer eigenen Tür kehren sollten. Wenn sie mal ehrlich zu sich selbst wären, würden sie merken, dass sie entweder einsam, frustriert, gelangweilt oder verzweifelt sind oder eben einfach nur dämlich. Die meisten dieser Leute haben oft selbst genug eigene Baustellen in ihrem Leben und halten es aber für einfacher sich Gedanken um andere zu machen. Das scheint eine gute Art der Ablenkung zu sein. Manchmal ist es halt wirklich schwer und belastend sich mit sich selbst auseinander zu setzen. Sowas muss man einfach an sich abprallen lassen, auch wenn das manchmal vielleicht schwer ist. Eigentlich ist es aber auch so, dass jede Minute, in der man sich über sowas aufregt, eine vergeudete Minute ist.
Kicki1313
Kicki1313 | 16.04.2009
22 Antwort
ach ja über meinen freund und mich wurde auch viel erzählt
ich wäre mit absicht schwanger geworden um ihn zu halten ... .... ich hätte in der woche eh noch andere kerle wärend mein freund beim bund ist ... halloooooo ich habe ganz andere dinge um die ohren und die sollen nicht immer von sich auf andere schließen! außerdem liebe ich meinen freund über alles und könnte ihn nie betrügen! , .... naja und es wurde noch einiges mehr gelabert ... antonia wäre nicht von ihm und so weiter ...
Engelchen88
Engelchen88 | 16.04.2009
21 Antwort
...
Von solchen Leuten gibt es leider mehr als genug. Ich finde es schade, dass so viele Leute anderen gegenüber nur Vorurteile haben. Ich habe es schon so oft erlebt, dass Menschen andere nach dem beurteilen, was andere ihnen erzählen und sich kein eigenes Bild machen. Es gab Zeiten, in denen mich das richtig fertig gemacht hat, aber mittlerweile versuche ich da drüber zu stehen und mir ein Ei darauf zu pellen, was andere über mich sagen. Ich habe oft genug gehört, dass ich dumm wäre, gar nichts auf die Reihe kriege und lieber keine Kinder kriegen sollte. Man hat mir sogar kurz nach der Geburt "ans Herz" gelegt, dass ich lieber Kontakt zum Jugendamt aufnehmen sollte, weil ich vielleicht nicht in der Lage wäre ein Kind zu erziehen. Tja, da haben sie aber alle ganz falsch gelegen. Meine Tochter macht sich super, ist mein größtes Glück und ist rundum mehr als gut versorgt. Dumm bin ich garantiert auch nicht, aber ich muss mich nicht rechtfertigen und anderen auf die Nase binden, dass ich meinen Abschluss als Schulbeste gemacht habe. Man sollte solche Leute einfach reden lassen und sich seinen Teil dazu denken. Mittlerweile weiß ich , dass nicht ich die Dumme und Unfähige bin, sondern die, die einfach so dummes Zeug daher reden, weil sie Angst haben sich mit sich selbst auseinander zu setzen.
Kicki1313
Kicki1313 | 16.04.2009
20 Antwort
oooh meeeiiiiin gott
ja sowas aber auch ... und alle müssen es so machen wie sie .... ich krigs kotzen!
Engelchen88
Engelchen88 | 16.04.2009
19 Antwort
engelchen 88
das war auch ihr größter aufhänger : also ich bin ja mit 31 als jungfrau in die ehe gegangen sie sind ja noch viel zu jung. Booooääääääääää
Albina19
Albina19 | 16.04.2009
18 Antwort
Nervig
hi! da muss man gar nicht so weit gehen- hier bei mamiweb laufen auch so einige herum, die meinen das non-plus-ultra zu sein und keine andere meinung als ihre eigene akzeptieren... da kann man nur eins machen: ohren auf durchzug stellen, laufen lassen und sich denken "früher oder später bekommt das leben JEDEN" :-) ärgere dich bitte nicht- das ist es meistens nicht wert... lieben gruß!
Eleah
Eleah | 16.04.2009
17 Antwort
und ich hab der noch nicht mal was erzählt
das ist nämlich die schweigertochter meiner nachbarin und die erzählt der alles mögliche und als wir uns dann mal zufällig getroffen haben sprudelte es nur so aus ihr raus
Albina19
Albina19 | 16.04.2009
16 Antwort
Nervig
hi! da muss man gar nicht so weit gehen- hier bei mamiweb laufen auch so einige herum, die meinen das non-plus-ultra zu sein und keine andere meinung als ihre eigene akzeptieren... da kann man nur eins machen: ohren auf durchzug stellen, laufen lassen und sich denken "früher oder später bekommt das leben JEDEN" :-) ärgere dich bitte nicht- das ist es meistens nicht wert... lieben gruß!
Eleah
Eleah | 16.04.2009
15 Antwort
jo...
... aber ohne mich!!!!
mami_28
mami_28 | 16.04.2009
14 Antwort
ja zu gut
mir wurde indirekt gesagt als ich schwanger war das mädels wie ich keine kinder bekommen dürften und das ich zu dumm sei zu verhüten ... man solle mir das kind wegnehmen und das nur weil ich deren meinung nach zu jung bin ... hallo ich war damals 20 ich werde 21 in wenigen tagen ... es gibt 1. schlimmeres und 2. was geht die das an?! .... und selber waren die nicht älter!!!
Engelchen88
Engelchen88 | 16.04.2009
13 Antwort
Neee ... sowas ist mir noch nicht wirklich passiert
Also, das mal nen scjiefer Blick zu geworfen wurde oder nen kleiner Komentar im Hintergrund viel ja, aber richtig direkt ... nein, das ist mir noch nicht passiert
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.04.2009
12 Antwort
mit solchen leuten
sollte man eigentlich gar nicht reden.....sonst wird man nur aggresiv;)
sandrass123
sandrass123 | 16.04.2009
11 Antwort
hi
ja leider.habe mal in einem gespräch erwähnt das meine eltern mir geld für die ägypten reise dazu geben.das ist nicht verwerfliches plötzlich haut die frau raus .dann geh mal arbeiten.boooor ich hätte auffressen können.1. geh ich und zu hasue wartet noch das studium auf mich.dann meinte sie noch ich soll mich aus den angelegenheiten von meinem freund raushalten wobei ich nur was dazu gesagt habe.grrrrr.PS es war nich die mutter von meinem freund^^ bei dir?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
10 Antwort
ohhhh jaaaaa...
...aber die haben ihre rechnung ohne mich gemacht hehe....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
9 Antwort
..ohja!
...wohnt unter uns! nennt sich schwiegermutter!!!!!!!!
ichbins1
ichbins1 | 16.04.2009
8 Antwort
und dann auch so unter die gürtellinie
zum beispiel : waaaaaaas sie sind noch nicht einmal verheiratet?! also sowas gäbs bei mir nicht. dann hat die mir erstmal ihre ganze lebensgeschichte erzählt.
Albina19
Albina19 | 16.04.2009
7 Antwort
Kenne
ich leider auch und sowas kann echt nerven.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
6 Antwort
Ohhh ja!
Ein "Freund" von meinem Mann ist genauso!!!!! Ich möchte ihm so gerne mal eine reinhauen!
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 16.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Wie erkennt man echte Wehen?
02.01.2012 | 6 Antworten
wer kennt das 7+2 kein herzschlag mehr
31.10.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading