kent sich jemand aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.04.2009 | 14 Antworten
ich hab nach der geburt meiner maus sehr viel zum ausfüllen bekommen. Da war auch ne karte von Felicitas dabei..
Hörte sich auch alles sehr gut an. Die nette Dame rief mich auch an um mit mir einen termin auszumachen. Sie kam nicht sondern ihr mann. Vorgesehen war eigentlich eine vorstellung von produkten, von denen man die proben dann behalten durfte. Der typ wolte uns aber stattdessen versicherungen für die maus anbieten Von der Nürnberger..

Was kann ich machen der ruft an dauernt an und ich frag mich ob das bei allen so ist. Erst locken sie einen und dann bekommt man nichts. Hab im netz erfahrungsberichte gelesen, da stand so was nicht

kennt sich jemand aus was kann ich tun?

lg und danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Bei mir war auch eine Frau von Felicitas da
und sie sagte mir damals, das es sein knn, das welche anrufen oder vorbeikommen von der Nürnberger Versicherung.Das wäre aber wohl nicht ok und man soll ihnen gleich klar und deutlich sagen das man sowas nicht möchte.
kennethundsusi
kennethundsusi | 09.04.2009
13 Antwort
Felicitas
so ist das immer. Erst die Lockangebote und dann kommt meißt noch was hinterher. Sag dem Typen klar und deutlich das er dich in Ruhe lassen soll und er dich nicht mehr anrufen soll. Die Proben und Produkte kannst du auf jeden Fall behalten. Schönen Abend noch..
Lunababe
Lunababe | 09.04.2009
12 Antwort
...
Laß blos die Finger von solchen Leuten! Das machen die immer wenn jemand ein Baby bekommen hat. Ich habe immer gesagt das ich versicherungen habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
11 Antwort
-
wenn er das nächste mal anruft, sag das du keine versicherrung willst, da du mit den mann nichts weiter zutun hast ist es auch egal wenn du unfreundlich bist-die sind hartneckig, las dir nichts andrehen, die nürnberger arbeitet auf provision
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
10 Antwort
na klar wollen die was verkaufen
aber du mußt ja nichts nehmen....die proben sind nur ein lockmittel...ich war sehr enttäuscht als die bei mir war, vor 14 jahren bei meinem sohn gab es noch unmengen an proben und richtig tolle sachen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
9 Antwort
Ich
hatte auch eine von Felicitas da und die hatte mir zwar auch was gesagt von nverträgen aber die musst du ja nicht abschliessen, ich sag dann immewr das sich mein Mann um solche sachen kümmert und da auch schon wa hat!!!! Das hat bis jetzt ganz gut geklappt
BigMama0107
BigMama0107 | 09.04.2009
8 Antwort
melde dich bei felicitas
bei mir war eine Frau. Eigentlich dürfen den Job nur Frauen machen. Man bekommt einen Koffer mit kleinen Produktproben und sie probieren einen Versicherungen zu geben oder Zeitschriften-Abos. Man muß die aber nicht machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
7 Antwort
felicitas
ich wurde damals auf der babymesse angesprochen. und als der kleine geboren war, kam eine von felicitass. die hat mir ein päcken mit proben in die hand gedrückt. das wars schon.
timmy2008
timmy2008 | 09.04.2009
6 Antwort
felicitas waren auch bei mir
aber eine frau sie hat mir viele sachen geschenkt, und auch versicherungen wollten die mir andrehen hab aber gesagt das ich das nicht will und gut war.
Mischa87
Mischa87 | 09.04.2009
5 Antwort
War bei mir auch so!
Habe Produktproben bekommen, HP-Software von T-online, Centerprks Katalog Verträge wollte sie uns auch andrehen unter andere auch die Versicherung!! Haben die aber nicht genommen, wir wollen bei unserer Versicherung mal nachhaken. Sag ihm bim nächsten Anruf, ihr habt KEIN Interesse oder aber, dass ihr noch überlegt und du meldest dich.
Pirrot
Pirrot | 09.04.2009
4 Antwort
lol
also ich hätt ja bock den anzuschreien!!! :D leider kann ich dir aber auch nicht weiterhelfen, ich habe davon noch nie was gehört!
Engelchen88
Engelchen88 | 09.04.2009
3 Antwort
bei
uns war eine dame. mein freund hat die tür aufgemacht, als ich dann dazu gekommen bin, hat sie gesagt, sie wollte uns ein geburtsbegrüßungsgeschenk machen. ich habe dann gefragt, was sie denn im gegenzug von uns wollte! sie sagt nix, sie würde schon seit 20 jahren die pakete in unserer umgebung verteilen würde. irgendwann ist sie dann mit einem zeitungsabo "um die ecke" gekommen. hab dankend abgelehnt! die sachen konnten wir behalten. war aber nix besonderes!! lg
sandrav83
sandrav83 | 09.04.2009
2 Antwort
also
das hör ich auch zum ersten mal sag ihm du brauchst keine er soll dich in ruhe lassen, sonst anzeige wegen belästigung, also ich hab mich beim schlecker babyclub angemeldet und da kam ein päckchen von felicitas, , hab mich da gar ned extra angemeldet, , also des ander hab ich mich auch nur übers internet angemeldet, , ,
bianca2611
bianca2611 | 09.04.2009
1 Antwort
....
bei mir kam erst ne frau mit ganz vielen tollen proben und geschenken und dann kam ein mann mit versicherungen und so, ich hab dem gesagt wollen wir nicht und er lässt mich seit dem in ruhe... sag ihm dass er dich auch in ruhe lassen soll, oder dass du schon anderweitig versichert bist...
niggl
niggl | 09.04.2009

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
bekommt jemand hartz4?
29.12.2010 | 17 Antworten
Hat jemand einen Rat?
16.12.2010 | 2 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading