Doffe Frage ich weiss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.04.2009 | 8 Antworten
aber kann ich meinem kleinen 6Mt etwas apfelsaft geben er hat mühe mit dem Stuhlgang. danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass meine Tochter den Babysaft nicht verträgt. Sie kommt mit Milchzucker viel besser zu recht. Wenn du merkst, dass der Stuhlgang wieder sehr schwerfällig ist gibst du einfach ein bischen von dem Milchzucker ins Essen oder Trinken. Viel Glück Mit freundlichen Grüßen Angela_Alina
Angela_Alina
Angela_Alina | 09.04.2009
7 Antwort
den für babys..
den ja.. der ist ab 4.monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2009
6 Antwort
hi
also mein kleiner bekommt auch ab und zu saft und zwar in einer mischung mit 1zu1
bebiieone
bebiieone | 09.04.2009
5 Antwort
...
es gibt doch speziellen Babysaft. die meisten sind Stuhlauflockernd . die sind oft ab den 4. Monat, also kannst du das ruhig machen.
Junibaby
Junibaby | 09.04.2009
4 Antwort
aber nur den babysaft
der normale saft ausm supermarkt ist zucker pur. würde dir empfehlen, den saft 1:3 mit wasser zu verdünnen und dass er etwas warm ist, das funktioniert immer. aber wenn ers nimmt, hilft auch fencheltee.
julchen819
julchen819 | 09.04.2009
3 Antwort
ja na klar....
... mein kleiner hat mit 6 monaten auch schon saft getrunken allerdings mit fencheltee gemischt
jule88
jule88 | 09.04.2009
2 Antwort
huhu,
ja klar... bei meinem kleinen hat etwas Birnen Muß auch gut geholfen.......
juli1504
juli1504 | 09.04.2009
1 Antwort
mit 6monaten kannst du es versuchen ja
aber bitte nicht pur.verdünnt....
piccolina
piccolina | 09.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Dritter KS
04.01.2015 | 16 Antworten
Ich habe solche Angst
19.10.2010 | 14 Antworten
wegen schwanger werden!
22.01.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading