Adoption

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.04.2009 | 27 Antworten
Hallo,
Ich bin 18, werde dieses Jahr 19 und habe eine anderthalb Jahre alte Tochter(Sammy).
Mein Problem ist das ich immer wieder merke das ich noch zu jung für ein Kind bin.
Und ich wollte mal fragen ob sich jemand mit Adoptionen auskennt!Hat jemand schonmal sein Kind zur Adoption gegeben?
Ich fühl deswegen auch schlecht aber ich merke das es nicht anders geht=( und mein Verlobter will es nicht das ich Sammy weg gebe.
Aber wie gesagt ich merke das ich zu jung für ein Kind bin..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich tippe
das ist ein fake denn ist heute erst angemeldet!!!!
carryX
carryX | 03.04.2009
2 Antwort
antwort
wende dich doch mal ans jugendamt
steffi_123
steffi_123 | 03.04.2009
3 Antwort
Adoption
also mal ehrlich das hättest du dir dann früher überlegen sollen, udn weißt du was du deinem Kind damit antust wenn du es mit 1, 5 Jahren weggibst zu fremden Leuten, weil du JETZT merkst das du zu jung dafür bist???? Also mir fallen da echt kaum noch Worte zu ein, du weißt gar nicht was du der kleinen Seele damit antust wirklich nicht, dann hättest du sie direkt nach der Geburt abgeben sollen, da warst du aber offenbar der Meinung das du das schaffen wirst, also zieh das jetzt auch durch, dass ist doch dein Kind, das kannman nicht mal eben nach 1, 5 Jahren weggebeben nur weil man in vielleicht einer Phase meint man schafft das nicht!
Blue83
Blue83 | 03.04.2009
4 Antwort
Aha....
und das merkst du nach 1 1/2 Jahren ... Kann ich nciht verstehen, sorry ... Man liebt doch sein Kind oder nicht???? Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 03.04.2009
5 Antwort
@blue
wollte erst das gleich antworten dann hab ich da gefühl gehabt es ist ein fake und hab aufs profil geguckt uns siehe da heute angemeldet ... und das ist immer so bei denen die hier sowas fragen und nur streit erzeugen wollen
carryX
carryX | 03.04.2009
6 Antwort
Adoption
Hallo, also ich meine das es keine gute Idee ist sein KInd zur Adoption abzugeben. Wenn dein verlobter das auch nicht möchte, hast Du doch im Grunde genommen die Unterstützunug die Du brauchst. Und übrigens jetzt zu sagen das man sich nicht >Reif genug für ein Kind fühlt, ist nicht ok meines erachtens. Das hättest Du auch vorher wissen müssen.
Shiva28
Shiva28 | 03.04.2009
7 Antwort
Wend dich mal ans Jugendamt,
ob es nicht noch ne andere Lösung für euch gibt!!!Denn so ne Entscheidung wird dich für immer beeinflussen!!! Ich meine, was willst du dem Kind später sagen, wenn es dich mal ausfindig macht???Sorry, war ein Unfall und mir wurde klar, dass ich noch zu jung war??? Entschuldige bitte meine harten Worte, aber ich würde an deiner Stelle erstmal versuchen zusammen mit dem JA ne Lösung zu finden!!!
Mone251182
Mone251182 | 03.04.2009
8 Antwort
Adoption
Ja ich weiß ich hätte es mir früher überlegen sollen aber ich geb sie lieber weg als das es ihr ihr leben lang schlecht geht.bin auch nur ein mensch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2009
9 Antwort
@carryX
ja dein Beitrag hatte ich dann auch gelesen als ich abgeschickt hatte
Blue83
Blue83 | 03.04.2009
10 Antwort
adoption
hallo! es ist schwer darüber etwas positives zu schreiben da ich selbst eine 2 fach jung mutti bin ich bin jetzt 23! und ich gebe zu das es nich immer leicht ist aber ich weiß das ich ohne meine kinder nich mehr leben könnte!du hast geschrieben das du einen partner hast versuch e doch mit ihm zu regel das wenn es für dich zu viel ist das er die kleine für ein paar stunden nimmt damit du dich mal ausruhen kannst!ich kenne mich mit adoptionen leider nich aus!
colinmax
colinmax | 03.04.2009
11 Antwort
sorry, aber habe ich kein verständnis für...
... hättest es ja gleich abtreiben können oder zur adoption abgeben. rumpimpern können sie alle aber zu ihrem kind stehen und sich mal zusammen zu reißen nicht..
jule88
jule88 | 03.04.2009
12 Antwort
Adotion
Vielleicht versuchst du es erst mal mit einer Pflegefamilie, da kannst du nach Absprache mit Jugendamt regelmäßig, mehrmals wöchentlich, Kontakt haben. Da hast du die Chance, offen damit umzugehen, und deinem Kind trotdem etwas Gutes zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2009
13 Antwort
@blue
und nun werd ich per pn angesaugt ... ohman.. und wenn es kein fake ist denk ich mir nur wie kann man nur so wenig herz haben ...
carryX
carryX | 03.04.2009
14 Antwort
@carryX
ja das weiß ich dann auch nicht, einfach nur schlimm sowas
Blue83
Blue83 | 03.04.2009
15 Antwort
HALLO FLIZZY90
WIE MEINST DU DAS DU GIBST SIE LIEBER WEG BEVOR ES IHR DAS GANZEN LEBEN SCHLECHT GEHT: WIE BEHANDELST DU SIE DENN ODER WIE MEINST DU DAS: DU BIST DOCH DIE MUTTER LIEBST DU SIE NICHT ICH DENKE WENN MAN SEIN KIND AUS HERZEN LIEBT DANN MACHT MAN ALLES DAFÜR DAS ES IHR GUT GEHT ODER WAS IST DIR WICHTIGER DEIN LEBEN : DAS IST EGOISTISCH SORRY WARUM JETZT DAS KANNST DU IHR NICHT JETZT ANTUN ICH STERBE WENN ICH NUR DARAN DENKE DAS MEINE KINDER NICHT MEHR BEI MIR SIND: WENN DU EIN HERZ HAST WIRST DU ES IN EIN PAAR JAHREN SOWAS VON BEREUEN ABER DANN WIRD ES ZU SPÄT SEIN!!! UND DANN BIST DU SELBER SCHULD !!! AH UND NOCH WAS WOHER WEIST DU ES OB ES DEINEM KIND DORT WO ES HINKOMMT BESSER GEHT !!! ALSO ICH WEISS NICHT BIN ECHT SCHOKIERT SORRY ABER DAS MUSST DU ENTSCHEIDEN ABER ÜBERLEGE ES DIR GANZ GUT WAS IST DAS WICHTIGSTE IN DEIN LEBEN!!!
elyasa2006
elyasa2006 | 03.04.2009
16 Antwort
also meine liebe flizzy
da du ja per pn so dagegen angehst das es ein fake ist hier nun meine meinung: es gibt weiß gott so viele junge mütter und noch durchaus jüngere als dich aber ich habe noch nie gehört das sie nach 1 1/2 jahren ihr kind abgeben wollen..ich frage mich was muss man für ein mensch sein das nach 1 1/2 jahren übers herz zu bringen ... mein tochter ist 13 1/2 monate und sie war auch nicht so früh geplant und ich bin auch noch recht jung, aber für nichts auf der welt würde ich das kind was unter meinem herzen herrangewachsen sit und mich bediengnunglos liebt einfach so fremden menschen geben nur damit ich einen auf high live machen kann ... sorry aber das hättest du wohl früher überlegen müssen ... rumb***** kannst du aber dann dafür verantwortung tragen nicht ... und selbst bmit 18 fast 19 jahren find ich das noch ziemlich unreif und naiv.. dhast du nur mal eine sekunde an dein kind oder deinen verlobten gedacht?? nein du denkst nur an dich! ich find das absolut abartig ... KEIN verständnis dafür
carryX
carryX | 03.04.2009
17 Antwort
HALLO CARRY X
BIN VOLL DEINER MEINUNG HAST ES RICHTIG AUF DEN PUNKT GEBRACHT !!!! ABER DAS JEMAND DAS NUR DENKEN KANN FIND ICH SOGAR SEHR SCHLIMM!!!
elyasa2006
elyasa2006 | 03.04.2009
18 Antwort
urgs.....
.. da bekomm ich schon beim Lesen einen reiz rückwärts Essen zu gehen. Also ICH kenn mich leider zu gut mit Adoption aus, ich sollte selbst adoptiert werden, weil meine Mom überfordert war mit mir und meiner Schwester. Also ich kann dir nur sagen, das ich für meine Mutter nur HASS und WUT empfinde. Ich bin ihretwegen wochenlang in Pflegefamilien gewesen, bis ich dann schließlich ins Heim kam. Ich bin heute 23 und selbst jetzt noch wenn ich meine Mutter sehe, versucht ihr einfach eine zu scherbeln. Wie kann man seinem Kind diese qualen freiwillig antun. Aber naja so ein Kaltes herz wie du hast Flizzy, ist es wahrscheinlich besser wenn sie ne andere "Mutter" hätte. Und du kannst mir nicht sagen das du die kleine abgeben magst, damit es ihr später besser geht, denn das wird nicht so sein.
SommerMond01
SommerMond01 | 03.04.2009
19 Antwort
@elyasa
ja ist doch wahr, da wird einem ja schlecht wenn man so ein mist hört, wenn man sich mal überlegt wie viele frauen so viel schlechter darstehen als sie ... wie viele sind jung und der vater hat sie sitzen lassen und all sowas und trotzdem kneifen die den arsch zs und machen das beste raus und das oftmals sogar besser als geplante mamis
carryX
carryX | 03.04.2009
20 Antwort
HALLO
EBEN SOMMERMOND DAS MEINE ICH SIE HAT KEINE AHNUNG WIE ES IM HEIM IST ICH HABE SELBER VIEL DURCHGEMACHT SIE HAT ECHT KEINE AHNUNG ABER DANN DENKE ICH BEVOR ES DEM KIND BEI DER SCHLECHT GEHT ODER SO MAN HÖRT UND SIEHT VIEL SOLL SIE LIEBER ZUM JUGENDAMT GEHEN BEVOR DAS KIND RICHTIG DARUNTER LEIDEN MUSS NUR WEIL ES DER MUTTER ERST JETZT EINFÄLLT DAS KIND WEGZUGEBEN ECHT WIEDERLICH MANCHE MENSCHEN WIE GEHT ES DANN DUR OH MAN ICH WÜRDE STERBEN FÜR MEINE KINDER UND DU WILLST DEINS LOSWERDEN OHMAN WERD ERWACHSEN SORRY ABER BIN ECHT AUF 380
elyasa2006
elyasa2006 | 03.04.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Adoption
07.08.2012 | 3 Antworten
Adoption: Geburtsnamen wieder annehmen?
03.08.2012 | 3 Antworten
Adoption Geburtsurkunde
19.01.2011 | 20 Antworten
Adoption verheimlicht?
16.09.2010 | 14 Antworten
Adoption ohne Ehe?
01.10.2009 | 4 Antworten
Adoption - geburtsurkunde
06.06.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading