Ich bin total sauer - Keine Frage -

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.03.2009 | 11 Antworten
Ich habe mich eben total mit meinem Mann gefetzt. Er ist ständig unterwegs (nicht auf sauftour, sonder er ist einfach zu hilfsbereit). Wir wohnen auf dem Dorf und haben nur ein Auto, welches mein Mann für den Arbeitsweg braucht. Ich sitze also hier und komme nur schlecht weg. Seit Tagen leben wir schon von meiner Haushaltsreserve, weil wir nicht zum Einkaufen kommen. Und nun idt der Vorrat so ziemlich aufgebraucht. Der Kleine hat noch genug. Aber ich ahbe mich heute von einer 5 Minuten-Terrine ernährt.
Am Sa war er den ganzen Tag (bis 23 Uhr) und hat am Auto meines Vaters mitgeschraubt. So waren die Läden geschlossen, doch da war er auch von 7-15 Uhr weg. Gestern kam er erst um 21:45 Uhr nach Hause (Unser Sohn hat ihn also gar nicht gesehen), weil er wieder bei meinem Vater geholfen hat. Morgen muss er mit einem Techniker der für seine Firma angereist ist erst Essen gehen und dann auf den Dom. Also sieht Mika ihn auch wieder gar nicht und das merkt man ihm auch an. Do hätte er eigentlich frei (Kurzarbeit- aber er macht trotzdem z.Zt. Mehrstd.), doch er wird wg. dem Techniker wohl trotzdem arbeiten müssen. Danach hat er einen Banktermin. Da Mika ja auch irgendwann Abendbrot b bekommen muss und gegen 19 Uhr ins Bett geht, könne wir auch nicht einkaufen. Freitag hilft er dann wieder meinem Vater (und das kann mal wieder laange dauer). Den Samstag hat er bei uns im Garten verplant. Also wollte ich heute einkaufen gehen und rufe ihn an, wann er Feierabend macht, damit ich Mika´s Nachmittagsbrei entsprechend schieben kann. Dan macht er mich an ich würde ihn ja sehr früh fragen (sonst heißt es immer, das weiß ich doch jetzt noch nicht und nun ist es zu spät). Er müsse erst noch etwas abholen und dann noch was wegbringen. Natürlich liegt nichts davon auf dem Heimweg. Suuuper. Wenn wir heute überhaupt noch loskommen, dann wird es eine totale Hetzerei.
Das er so hilfsbereit ist, finde ich ja gut. Aber sein Sohn und ich müssen auch noch irgendwann kommen, oder?
Sehe ich das zu verbissen? Was meint ihr?
Und sorry das es so lang geworden ist (und eventuell auch unübersichtlich).
Danke für´s lesen und liebe Grüße (rose)
Mel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
du hast total Recht
er muß ein bißchen mehr an Euch denken, dass Du aufs Auto auch angewiesen bist und schließlich auch planen musst, was Ihr esst und soweiter...und er wird dem Kleinen ja völlig fremd. Seine Hilfsbereitschaft in Ehren, aber denkt er auuch mal an Dich und den Kleinen?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
2 Antwort
hmm
dann koche ihn doch nichts mehr, verstecke das brot .um ihn zu zeigen, das er anderen zuviel hilft und die familie links liegen lässt
harmony-chantal
harmony-chantal | 31.03.2009
3 Antwort
hmm...
Habt ihr im Dorf keinen LAden, sodass du mal einkaufen gehen kannst? Oder gib ihm, wenn er doch so hilfsbereit ist, einfach morgens bevor er zur Arbeit geht den EInkaufszettel mit und er soll einkaufen. Es kann doch auch einer alleine EInkaufen gehen, müssen doch nicht beide, also geht das auch, wenn euer Kleiner schläft! Das es ärgerlich ist verstehe ich, ich wäre wohl auch verärgert, aber Möglichkeiten gäbs doch trotzdem genug...
scarlet_rose
scarlet_rose | 31.03.2009
4 Antwort
Hallo,
bei uns ist es nicht viel anders, bis darauf, dass ich zwar kein Auto habe aber selbst einkaufen kann. Manchmal habe ich mein Kind vorne im Tuch sitzen und zusätzlich eine 8 Kilo Tasche mit Lebensmitteln und Getränke. Fährt denn bei euch so gar kein Bus?, so dass du wenigstens dich mal in ein Café setzten kannst und etwas zu Essen wieder mit nach Hause bringen kannst? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
5 Antwort
ALSO
da wär ich aber auch mal ganz schön sauer. versuch das mal anderes. schnapp das auto mal einige tage lang und lass ihn zu haus schmoren. ob´s ihn dann auch gefällt. wenn er meckert, kannste ihm ja sagen, dass der der hilfe braucht ihn auch baholen kann. verbissen find ich das nicht. also nur mut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
6 Antwort
hallo
kannst du dir nicht ein Auto von irgend jemanden leihen? Oder frag mal eine Freundin, ob sie mit dir fahren könnte. Du musst ihm zeigen, dass du nicht auf ihn angewiesen bist, das wollen sie nämlich gar nicht. Sie helfen zwar gerne, aber wehe die Frau fragt jemanden anderes um Hilfe dann fühlen sie sich ziemlich unwohl in ihrer Haut. Ruf ihn an und sag:Du ich frag mal die ......, ob sie mit mir zum Einkaufen fährt, tja und dann wirst Du es sehen, wie schnell das plötzlich klappt.
tamarillis
tamarillis | 31.03.2009
7 Antwort
@scarlet_rose
Er bringt wohl nachher auch das Nötigste mit, aber wie Männer nunmal so sind, er kauft halt gerne das Falsche. Und bei uns im Dorf gibt es nur einen Blumenladen und einen Laden für Landwirtschaftsgeräte... Ich habe ja extra eine Reserve, damit man genügend spielraum hat, aber irgendwann ist die aufgebraucht. Und letztlich geht es mir darum, das er einfsch mehr auch an uns denken soll...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
8 Antwort
Hallo
hast du einen Führerschein? Dann versuch. doch deinen liebst zu deinem vater zu fahren, dann kannst du einkaufen fahren. aber dein vater müsste doch verständnis haben das ihr lebensmittel braucht, allso sagt ihm doch dass ihr ne stunde später kommt oder so. da wir euch sicher niemand für steinigen. oder du versteckst die letzten reserven und lässt ihn hunger, irgendwann brauch auch er mal was zu beißen oder?????? Lg und viel glück
Urmel86
Urmel86 | 31.03.2009
9 Antwort
hallöchen
ich würde das machen was @tamarillis vorgeschalgen hat mit dem pkw. einfach samsatg morgen sehr früh los fahren um ein zu kaufen.mal sehen wie er darauf reagiert
harmony-chantal
harmony-chantal | 31.03.2009
10 Antwort
@tamarillis und harmony-chantal
Das ist mal eine Idee...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
11 Antwort
Danke
für Eure vielen Antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009

ERFAHRE MEHR:

sauer!
12.05.2014 | 21 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten
Bin sauer Im Unrecht?
27.01.2011 | 82 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading