bin so traurig : (

carryX
carryX
31.03.2009 | 13 Antworten
mein kleiner schatz ist nun 13 1/2 monate .. und läuft noch immer nicht .. ich weiß auch das es nicht weiter schlimm ist und sie noch zeit hat bis sie 18 monate ist, aber es gibt so vierle sachen die ich nun endlich mal mit ihr machen würde, aber es geht nicht da sie nur krabbeln kann!
ich weiß iwie ist das gemein von mir aber ich warte schon so lang sehnsüchtig darauf ..

könnt ihr mich verstehen?!
ich bin immer total traurig wenn ich mit ihr spazieren gehe und die kleinsten osels da schon rumtollen und mein kleine sitzt immer im wagen und kann nur zuschauen, aber nie mitmachen.. (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
!!!!!!!!!!!!!
ALSO ICH FINDE SIE KANN SCHON NE MENGE WÖRTER SPRECHEN KANN WENN SIE DIE WÖRTER AUCH NOCH MIT DEM VERBINDET WAS SIE SAGT HABEN DIE WISSENSCHAFTLER JA RECHT! JA UND NEIN ZU SAGEN UND ZU WISSEN WAS MAN DAMIT SAGEN WILL IN DEM ALTER SOLL FÜR DIE KLEINEN ENORM ANSTRENGEND SEIN SOMIT FÄLLT IHNEN DAS LAUFEN UND SICH DARAUF ZU KONZENTRIEREN ENORM SCHWER DAS SIE DAS EINE ERST LERNEN WENN IHNEN DAS ANDERE LEICHT FÄLLT! ICH FIND DAS INTERESANT UND WERDE DAS MAL WEITER BEOBACHTEN! LG CARINA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
12 Antwort
@sabali
wie alt war deine denn da?
carryX
carryX | 31.03.2009
11 Antwort
laufen
Hallo, ich versteh dich gut. War bei meiner genauso. Ich hab mir auch schon sorgen gemacht. Ich arbeite im Kindergarten und bin deswegen bei meiner sowieso manchmal etwas ungeduldig. Wir sind dann zu einer guten Osteopathin gegangen. Die war spitze, Katharina hatte riesen spass dabei. Einen Tag später haben wir einen Bekannten besucht der ihr einen Luftballon geschenket hat, schwuppdiewupp war sie auf den Beinen und wollte den Luftballon haben.....klingt nach Zauberrei aber ich denke die Osteopathin hat bei ihr eine Blockade gelöst und seit dem klappts prima. Nur Mut, und vertraue deinem Gefühl......
sabali
sabali | 31.03.2009
10 Antwort
geht
sie kann mama, da, ja, nein und teida... aber das sagt sie auch nicht immer ja nach lust und laune und auch nicht immer das es passt...aber reden tut sie auch erst seit kurzem wirklich... aber sie brabbelt mehr... allerdings muss ich dauz sagen das ich mit 9 oder zehn monaten gelaufen bin und davor schon mama und da sagen konnte... also ist das wahrsch auch pauschalisiert.. ist wohl immer anders
carryX
carryX | 31.03.2009
9 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!
BRABBELT UND SPRICHT DEINE VIEL???? WISSENSCHAFTLER WOLLEN BEWIESEN HABEN DAS BABYS NICHT BEIDES KÖNNEN LAUFEN UND SPRECHEN LERNEN! DEREN KINDER DIE BRABBEL FAUL SIND KÖNNEN ANGEBLICH FRÜH LAUFEN UND DEREN KINDER DIE FRÜH SPRECHEN MAMA PAPA VIEL NACHPLAPPERN u.s.w EBEN NICHT FRÜH LAUFEN! HÖRT SICH BLÖD AN ABER MEINER LÄUFT SEID ER ZEHN MON.IST DAFÜR SAGT ER SOGUT WIE KEIN WORT! LG CARINA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
8 Antwort
laufen
geniese die zeit solange es geht. sie läuft ihr ganzes leben lang. laß deiner maus zeit. das kommt von ganz allein. und dann freust du dich umso mehr. der frühling fängt doch erst an, ihr habt jetzt ein paar monate wo ihr über wiesen tollen könnt. glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
7 Antwort
wird schon werden
meine erste lief mit 11 Mon. meine zweite mit 17 Mon. meine dritte mit 16 Mon. mein Sohn mit 12 Mon. Laß ihr einfach noch Zeit!
kind2001
kind2001 | 31.03.2009
6 Antwort
och möööönsch
ja, ich weiß wie du dich fühlst...hab mit leon das problem das er wenig bis gar nicht spricht...und er wird im mai 3....und alle ärzte wo ir bis jetzt waren sagen das kommt noch... also kopf hoch das wird noch is aber blöd wenn sie nicht mit den anderen spielen kann kann dich da voll verstehen... lg ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
5 Antwort
kenne ich
meine Kleine hat auch nur gesessen und gekrabbelt bis im November 2008, da war sie 16 Monate alt und dann haben wir Freunde besucht, deren kleines Mädchen einen Kopf kleiner war und die lief wie ein Wiesel. Was macht meine Tochter: Steht auf und läuft. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, sie wird bestimmt irgendwann laufen. Nämlich dann, wenn sie es sich selbst zutraut :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
4 Antwort
das kann ich nachvollziehen
mein kleiner w ar 2 1/2 jahre alt ich hab gedacht das er niemals laufen wird, aber von einem tag auf den anderen ist er aufgestanden und los gebattert . mach dich niht so fertig, dass wird schon....
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 31.03.2009
3 Antwort
Keine Sorge
das kommt noch...ich kenne das...aber laß dir gesagt sein...erst wartet man sehnsüchtig drauf...und wenn es dann soweit ist möchte man es wieder nicht...wenn sie laufen können ist es nämlich ganz schön anstrengend :-)) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 31.03.2009
2 Antwort
verstehe dich
Meiner ist 18 mt und läuft noch nicht er fängt schon an mit rückwärts krabbeln und mit den Knien vorwärts zu hüpfen an den Händen läuft er auch gut aber er lässt nicht los..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
1 Antwort
über den spielplatz kann man auch krabbeln
das hat meiner auch gemacht. das ist aber nun mal so...aber das kann jetzt schneller gehn wie du denkst!
luka-romero08
luka-romero08 | 31.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
Traurig nach abstillen
01.09.2014 | 12 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading