ich glaubs nich

dahotmomy
dahotmomy
30.03.2009 | 12 Antworten
ey wißt ihr was..
ich bin ja auch bei jappy ..
hab da mal geguckt wer alles auf meine seite war ..
da war eine 17 jährige auf mein prof..
kein thema ..
sie hat schon ne tochter die is noch nichmal nen jahr..
auch kein thema ..
aber der knaller kommt jetzt ..
unten hat sie als zitat hingeschrieben..
noch 3wochen und 2tage bis zur geburt von Leyla Bahar..
wißt ihr jetzt was ich meine..
is doch häftig oder ..
ich sag nichts dazu das sie mit 17 jahren schon nen kind hat ich war erst 16 jahre aber ich habe echt was dagegen das sie jetzt schon wieder schwanger ist ..
kann man den nach dem ersten kind wen man noch so jung nich verhüten..
ich meine mal das hab ich doch auch gemacht .. war beim ersten zu blöde dazu zu verhüten und nu hab ich daraus gelernt .. ich verhüte und das schon seit fast 4 jahren ..

was isn heut los ..
is das nun mode das man das zweite kind mit so einen jungen alter hinterher macht .. ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ausreden
Sorry aber ich finde die Ausrede, einmal kann ja passieren beim zweiten mal ists Dummheit, einfach nur unsinnig. Nehmen wir mal die wenigen Fälle weg, wo tatsächlich die Pille versagt hat oder das Kondom geplatzt ist, dann ists auch beim ersten Mal absolute Dummheit. Ich weiß jetzt sind die jungen Mamis beleidigt, aber ich steh zu meiner Meinung, es ist in der heutigen Zeit einfach unverantwortlich ein Kind in die Welt zu setzen wenn man nicht mal ne Ausbildung gemacht hat.
Jojena
Jojena | 30.03.2009
11 Antwort
Junge Mutti´s
Übertrieben finde ich es auch, aber ich wollte schon mit 17 ein Kind! Und ich habe meinen Goldschatz und bin super stolz, dass sie es auf der Intensiv geschafft hat. Ich weiß jetzt werden gleich wieder alle sagen ach hör doch auf etc.... aber ich finde es nicht ok wenn schwangere Mütter rauchen... Das Kind ist das leittragende auch wenn es immer heißt ach da passiert bei MIR doch nichts
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 30.03.2009
10 Antwort
ich versteh
das auch nicht, mich hätte sowas in meiner jugend nicht interessiert. da fällt mir jetzt noch was ein. hab jetzt mal in einer talkshow gesehen, wie 2 hartz4 empfänger ein kind wollten, weil ihnen langweilig ist den ganzen tag die moderatorin meinte dann, eine play station wäre günstiger und leichter zu handhaben. aber wie gesagt, das waren jetzt keine teenies sondern schon erwachsene leute über 30
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009
9 Antwort
Da bin ich
ja froh, dass Du das selbst sagst als junge Mama, denn wenn das eine ältere Mami gesagt hätte, wären wieder viele beleidigt. Aber ganz ehrlich, ich verstehe auch nicht, warum so junge Frauen sich ihre ganze Jugend verbauen. Wenn es einmal passiert, ok, doof gelaufen, kann auch Älteren passieren. Aber dann so weiter zu machen, ne , kann ich nicht nachvollziehen. Und zu sagen, die Zeit kann ich nachholen, da kann ich nur sagen, nein, dass kann man nicht. Klar kann man dann noch feiern, aber es ist nicht das selbe. Mal ganz davon abgesehen, dass man eine gescheite Ausbildung fast ganz vergessen kann. Hut ab vor denen, die das alles dann noch schaffen, leider sind das nur wenige. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009
8 Antwort
....
ich versteh das ehrlich gesagt auch nicht! man ist doch eigentlich dann ausgelastet mit so nen kind und überhaupt wenn man noch so jung ist und evtl auch noch nicht selbstständig ist mit eigener wohnung und eigenen haushalt... es kann jeden passiern, hätte mir auch passieren können, aber ich finde bei 2ten kind is des echt nur DUMMHEIT, weil keiner kann mir erzählen das ein mädel mit 16, 17 nur noch bock hat mutter zu sein... was für mich da so aufkommt ist die frage: wie soll das den weiter gehn, wenn die jetzt schon so loslegen?? soll das mit 8, 9, 10 kindern enden?! des kanns ja auch net sein oder?!
micha85
micha85 | 30.03.2009
7 Antwort
naja, erstrebenswert ist das wirklich nicht
und wenn ich eine Tochter hätte, der das passieren würde, wäre ich auch nicht gerade erfreut darüber. Aber, und jetzt fühl Dich bitte nicht angegriffen, warum hast Du was dagegen, daß sie schon wieder schwanger ist? Du kennst sie nicht und Du hast im Grunde damit gar nichts zu tun. Ich hoffe für sie, daß sie mit 2 Kindern in so kurzem Abstand in ihrem jungen Alter klar kommt.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 30.03.2009
6 Antwort
..
Einmal kanns passieren aber 2 mal??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2009
5 Antwort
ich bin auch bei jappy....
naja das muss jeder selber wissen.... darüber streiten sich wieder die geister.... klar es gibt vor -& nachteile
NaDieMelle
NaDieMelle | 30.03.2009
4 Antwort
Ja weiß auch nicht mein
dingen ist das auch nicht! Eins Ok aber das zweite so früh, naja muss sie selber wissen!Ich hätte es nicht haben mögen mit 17 zwei Kinder. Aber wer es mag.Ich kenne eine die ist 20 jahre und bekommt das 4Kind!
123Nicole81
123Nicole81 | 30.03.2009
3 Antwort
ich finds auch schrecklich
ist irgendwie mode geworden^^.. könnte die freundin von meinem ex sein die ist zwar 18 aber sonst das gleiche
Taylor7
Taylor7 | 30.03.2009
2 Antwort
HI
Warum regst du dich so auf? Man könnte dann auch sagen, wie kann es sein das man in der heutigen Zeit überhaupt so jung schwanger wird. Wir sind doch alle aufgeklärt und es gibt genug Möglichkeiten zur Verhütung. Ich habs ehrlich gesagt nie begriffen wie jemand sich seine Jugend damit versauen kann so jung Kinder zu bekommen, aber ich verurteil es nicht, muß halt jeder selber wissen. Generell hoffe ich für alle Kinder egal ob junge oder alte Eltern, das sie eine schöne Kindheit haben und geliebt werden.
Jojena
Jojena | 30.03.2009
1 Antwort
nich ärgern nur wundern
hab ne freundin die mit 22 schon 4 hat und immer hatte sie ne andere ausrede heute sind die inder alle nimma bei ihr echt traurig saowas aber scheint wohl mode zu sein lg tine
btinchen
btinchen | 30.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading