Oh man! Keine frage

babyda
babyda
29.02.2008 | 8 Antworten
Mich Kotzt es langsam würklich an"! Geht es den meisten nur ums geld?Warum bekommen solche leute kinder? nur damit sie zu hause sitzen und gar nichts machen?Haben denn würklich die meisten kein bock zu arbeiten und einfach zu hause rum zu sitzen und wenn das kind ein jahr ist kommst das nähste. Ich kann es echt nicht mehr fassen sry!
Habe gerade vorhin erlebt wo ich von der Arbeit wieder nach hause gekommen bin da hat ein Kind das bei mir in der nachbarschaft wohnt mit 14 das erste kind bekommen und jetzt ist sie wieder schwanger sie hat sich mit ner freundin unterhalten habe das nur so nehbenbei mitbekommen. Sie meinte sie hat absulut kein bock auf schule, Ausbildung und arbeiten.Sie ist lieber mama und lebt von den geld was sie bekommt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
dankeschön für die blumen
ich geb sie gerne meiner tochter weiter. sie ist mittlerweile 18 und sucht eine ausbildung.hat einen freun der arbeitet und mit em sie seit 1 jahr in einer eigenen wohnung lebt, es war eine schwere zeit und ich hab viel geweint, aber jetzt sehn wir wieder himmel und wir sind froh dass sie sich für das kind entschieden hat. könnten uns ein leben ohne sie nicht vorstellen. der vater zahlt keinen untrhalt, will aber kontakt zum kind und hat ihr jetzt gesagt, falls ihr mal was passiert will er die kleine nach usa holen: der is voll krank, wenn es wirlkilch mal so weit wäre würden wir die kleine nie zu einem solchen mann gehn lassen der nicht mal zum geb. eine karte schickt. kopfschüttel. jetzt macht meine tochter eine verfügung das wir das sorgerecht bekommen falls ihr mal was passiert.
rosadiskus
rosadiskus | 29.02.2008
7 Antwort
@rosadiskus
Wow, echt super, dass Deine Tochter so jung so viel Verantwortung übernimmt / übernommen hat. Niemand will alle Teenagermamas über den Kamm scheren, aber diese Ausnahmen emfpinde ich persönlich als so schlimm. Ich habe eine Freundin, die mit 22 Mama geworden ist - mit Realschulabschluß, aber ohne Ausbildung und in unsicherer Beziehung. Der Kleine ist in der Krippe, sie macht die Ausbildung und geht manchmal noch Abends jobben, weil sie ihm einfach was bieten will. Das finde ich so super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.02.2008
6 Antwort
Hmmmm
Zu Beitrag von "rosadiskus". Respekt an deine Tochter - und das in dem Alter. Toll! Echt krass. natürlich gibt es auch viele junge Mamis, die das geld gerechtfertigter Weise bekommen. Bin ja selbst bald eine und bekomme mit Sicerheit nich des Geldes oder der Faulheit wegen ein Baby. Habe meine Schule und Ausbildung schließlich abgeschlossen und das Geld wird trotzdem notwendig sein, da ich ja schlecht hochschwanger bzw mit baby arbeiten gehen kann/will.
Mela88
Mela88 | 29.02.2008
5 Antwort
schade das es sowas gibt..
trotzdem sollten wir froh sein, das wir in einem staat leben, der uns unterstützt wenn wir wirklich hilfe brauchen. das es dann auch wieder welche gibt die das ausnutzen ist blöd, kann man aber nicht ändern. und man sollte vorsichtig sein alle über einen kamm zu scheren. es gibt viele junge mamis die arbeiten und versuchen ihr leben auf dei reihe zu bringen und tolle mamis sind. und wie die umstände sind, weshalb ein kind ein kind bekommt sind ja auch everschieden. meine tochter hat nach einem mißbrauch mit 15 ihr baby bekommen die kleine ist ihr ein und alles, dafür ist sie ins mutter-kind-haus gegangen damit sie ihre schule zu ende nmchen kann und nicht vom staat leben muss. es gibt halt solche und solche.
rosadiskus
rosadiskus | 29.02.2008
4 Antwort
die ex-freundinn meines freundes ist noch schlimmer...
sie hat eine tochter , 2jahre. ist schwanger von ihrem neuen, hat 2dreckige, unerzogene köter in einer 56qm-wohnung, 9.klasse-abschluss, kein bock auf ausbildung. bringt die kleine trotzdem jeden tag bis zum ultimatum an zeit in die kita undgammelt zu hause rum. hat sich letzten monat n bmw gekauft den sie jetzt wieder verkaufen musste weil sie gemerkt hat dass sie sich das nicht leisten kann. am wochenende ist die kleine immer bei den omas weil sie da feiern geht, das gesamte wochenende. das ist echt krass.
tbm1988
tbm1988 | 29.02.2008
3 Antwort
Oh je
Oh je. Und das mit 14? *graus* Wer bekommts ab? Die Kinder. Zusätzlich werden sie wohl leider bei solchen tollen Vorbildern auch nicht viel merh auf die Beine bekommen, wenn sie groß sind. Gibt natürlich auch hier Ausnahmen, aber eine erschwerter Weg für den Nachwuchs ist wohl umumstritten gesichert. Tja. Leider häufen sich diese Fälle. Traurig...
Mela88
Mela88 | 29.02.2008
2 Antwort
!!!!!!!!!!!!
ICH HÄTTE NIE GEDACHT DASS DAS HIER MAL JEMAND AUSPRICHT! DAUMEN HOCH
LUKAS_LEA
LUKAS_LEA | 29.02.2008
1 Antwort
Unser Staat
unterstützt halt einfach jeden. Nicht, dass man die Kids nicht unterstützen sollte, aber Jugendliche mit so einer Einstellung - da fällt mir nicht mehr viel ein. Wohnt das Mädchen bei ihren Eltern???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.02.2008

ERFAHRE MEHR:

Langsam echt verzweifelt !
11.10.2014 | 20 Antworten
trinkt sehr langsam warum?
20.04.2012 | 7 Antworten
Alete kotzt das Kind
16.08.2010 | 8 Antworten
37+2 SSW gehts jetzt langsam los?
27.06.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading