Hallo zusammen

Schnulliene
Schnulliene
19.03.2009 | 11 Antworten
Mein Neffe (9) hat im Mai Kommunion. Wir sind uns da nicht wirklich einig wie viel Geld wir schenken sollen. Wie viel Geld würdet ihr schenken oder hab ihr schon Geschenk? Hoffe ihr könnt mir helfen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ich fühl
mich ganz bestimmt nicht angegriffen.Ich denke ehr so wie du.Mein Neffe und seine Schwester bekommen selbst zu Ostern geschenke im Wert von ca. 40 € pro Kind. Find ich total übertrieben.
Schnulliene
Schnulliene | 19.03.2009
10 Antwort
wenn die
nur weihnachten gehen versteh ich diesen trarar erst recht nicht . und wie gesagt ich weiß nicht was all diese übertriebene terz dann soll ich mein auch essen gehen kann ich noch nachvollziehen aber geschenke ? zu ostern weihnachten und geburstagen schenken ist ja normal oder für eine besondere leistung aber das naja gut macht halt jeder anders . ps mein beitrag is nicht böswillig gemeint nicht das du dich angegriffen fühlst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2009
9 Antwort
hallo..
.. meine Nichte hat im April die Kommunion und mein Freund und ich schenken Ihr ca. 150 Euro..Sie spart für ein Fahrrad :-) Wir sind an diesem Tag auch ca. 30 Leute... gruss aus der Schweiz
karinli
karinli | 19.03.2009
8 Antwort
das eine
einschulung gefeiert wird versteh ich noch weil das ein wichtiges ereignis ist . ach ja ev. bin auch allerdings keine konfi gehabt weil ich das nicht wollte ich weiß auch nicht was für ein nutzen ich davon hätte getauft reicht mir völlig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2009
7 Antwort
Nein
nur an Weihnachten.
Schnulliene
Schnulliene | 19.03.2009
6 Antwort
ja gut
aber geht denn die familie jedes we in die kirche sind die denn auch so gläubisch oder nur zu feiertagen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2009
5 Antwort
Ich bin
Evangelisch und hatte Konfirmation und das wurde wirklich nicht so groß ausgerichtet. Aber bei der Familie von meinem man ist das nun mal so.Die Einschulung war auch eine große Fete.
Schnulliene
Schnulliene | 19.03.2009
4 Antwort
Kommunion Geschenk
Hallo, wenn du der Taufpate von ihm bist, würde ich etwas Bleibendes schenken. Entweder Goldmünze mit netten Bilet oder einen Anhänger aus Gold. Meine Jungs haben von uns einer eine Lokomotive und der andere einen Oldtimer als Anhänger bekommen ca. 100 Euro. Der bleibt im Safe, bis er ihn an sein Kind vererbt oder ins Dorotheum trägt. Ihr habt den Sinn der Erstkommunion wohl nicht ganz verstanden, wenn das wie eine Hochzeit aufgezogen wird.!! lg Missmarpel
MissMarpel
MissMarpel | 19.03.2009
3 Antwort
Nur Kommunion
wird in der Familie meines Mannes nicht gesehen. Es wird richtig groß aufgezogen. Mit Essen bestellen und großem Zelt im Garten. Meinem Neffen wurde von Anfang an gesagt das er nur Geld bekommt. Andere Verwante z.B. wollen 200 € schenken. Was ich zu viel finde.
Schnulliene
Schnulliene | 19.03.2009
2 Antwort
Schenken
Einem 9jährigen Kind würde ich kein Geld schenken.... Ein Knd in dem Alter hat doch eigentlich noch vielfältige Interessen, wie z.B. Sport oder Musik, Lesen usw oder z.B. einen ersten eigenen Fotoapparat, ... Es gibt so vieles. In dem Alter finde ich Geld nicht so ideal
scarlet_rose
scarlet_rose | 19.03.2009
1 Antwort
da es
nur eine kommuniun ist würde ich persönlich 50 euro geben frage mich allerdings warum da überhaupt geld verschenkt. ist das denn sinn ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Kindgerechte Sprüche zur Kommunion
02.05.2011 | 3 Antworten
pda geburt wirklich fast schmerzfrei?
08.02.2011 | 18 Antworten
Bringt stilltee wirklich was?
12.01.2011 | 6 Antworten
Babywippe, wirklich schlecht?
06.11.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading