Rosa feat Hellblau

kaeferbraut87
kaeferbraut87
18.03.2009 | 11 Antworten
hallo mädels was halltet ihr von den angeblich typischen mädels und jungs farben? einige haben ja wenn es ein mädel ist richtig rosa zimmer und kinder wagen und so weiter findet ihr das übertrieben oder seit ihr auch so? ich habe bis jetzt ein sohn der ist 20 monate und sein zimmer ist in gelb gestrichen also neutral und so zum anziehen er bekommt auch rot an nur kein rosa oder wenn das rot zu sehr nach mädel aussieht. in wenigen tagen ( ich hoffe mal bald) kommt unser wurm wo wir noch nicht wissen was es wird und da werd ich das so machen das wenn es ein mädel wird dann werden die anziehsachen die lukas zu klein sind durch sortiert und das was zu sehr nach junge aussieht werd ich dann verkaufen aber wenn es halt ein mädel wird werde ich ihr auch blau und so anziehen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
meine
große Tochter hat ein rosanes Zimmer und hat zu 99 % rosa bzw. pinke Klamotten und zu 80% Kleidchen und Röcke! Ich find das so niedlich! Als im Oktober mein Sohn zur Welt kam mußte ich alle Klamotten neu anschaffen, da ich nicht ein einziges neutrales Teil von meiner Tochter hatte! Tja so ist das eben! Jeder hat seine eigenen sachen-- mein Kleiner wird auch total "cool" jungenmäßig angezogen! Ich finde das einfach schön, wenn man die Kinder geschlechtstypisch anzieht...!!
leuti
leuti | 18.03.2009
10 Antwort
Richtig so
ich habe auch erst einen jungen gehabt, dann ein mädel und was da diesmal "rausrutscht" , wissen wir nicht genau. zu meiner tochter bekam ich, zusätzlich zu den sachen meines sohnes, noch kleidchen und rosa sachen, aber man kann ja, bei den preisen heutzutage, nicht immer alles neu kaufen. aber ein wenig rosa bei mädels und typisch himmelblau bei jungs, find ich VOLL i.o. lg, chrisjani
Chrisjani
Chrisjani | 18.03.2009
9 Antwort
blau und rosa
ich hasse die jungenfarben da es entweder nur grün oder blau gibt beim mädchen hat man mehr farbauswahl und deswegen scheiß ich einfach auf die farben wobei ich mein sohn auch nicht unbedingt rosa anziehen!! und in deinem fall würde ich es mit den klamotten auch so machen!
Taylor7
Taylor7 | 18.03.2009
8 Antwort
...
...ich hab den starken Verdacht, einen Jungen zu bekommen...aber egal, was es wird, ich achte schon ein bisserl drauf...nicht, was Zimmereinrichtung und Kinderwagen angeht...aber Klamotten...also ganz ähnlich...die Farbe sind relativ egal, aber wenns insgesamt nach dem falschen Geschlecht aussieht, dann passt es halt irgendwie nich... Die Klamotten, die wir bisher haben sind definitiv uni-sex...finde ich... ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2009
7 Antwort
.
So habe ich vor der Geburt unserer Teichter auch gedacht. Zimmer war in gelb gestrichen und alles von emmi Esel . Was soll ich sagen, als sie dann da war. waren wir uns sicher. es muss ein rosa zimmer her. Also hat mein Mann das ganze zimmer gestrichen, alles Sachen von emmi esel vönererkauft und das Zimmer in ein Prinzessin Ada zimmer umgewandelt. Im nachhinein finde ich persönlich das typisch Mädchen schöner. Bei usn werden nur noch Klamotten meistens nur noch in Mädchenfarben gekauft.
Zoe08082008
Zoe08082008 | 18.03.2009
6 Antwort
rosa/rot
also ich hab zu 99% rosa und rote sachen im kleiderschrank auch sind kinderwagen rot und babyschale pink bettwäsche selbstverständlich auch rosa. also ich glaub bei mir stimmt es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2009
5 Antwort
mein sohn hat ein gelbes zimmer gehabt
als er baby war, jetzt wo er älter ist hat er ein blaues piratenzimmer... jetzt kriegen wir unseren 2. sohnemann und sein zimmer ist grün mit tieren ;-) er hat eigentlich auch fast nur grüne strampler, eigentlich gar nichts blaues... rosa für mädchen find ich im prinzip ganz toll. aber zuviel ist dann auch nichts, n ganz rosa zimmer oder so find ich dann schon sehr kitschig... wenn sie baby sind find ich egal wie sie angezogen sind, aber so ab 1 jahr sind meine jungs schon richtig coole jungs und da kommt mir nichts neutrales ins haus ;-) hätte ich ein mädchen bekommen hätte sie auch die neutralen sachen von meinem großen weitervererbt bekommen... speziell schuhe oder so...
AdrianundElias
AdrianundElias | 18.03.2009
4 Antwort
blau und rosa
Ich hab ein Mädchen und einen Jungen. Das Zimmer von Elias ist gelb und blau und er bekommt als ältester schon typische Jungenkleidung aber auch was neutrales. Lucia hat ein rosa Zimmer bekommen mit etwas pink. Sie trägt schon Kleidung von Elias auf aber eben nur das nicht typisch für Jungs ist und sie bekommt aber auch typische Mädchenkleidung.
ellu
ellu | 18.03.2009
3 Antwort
*lach*
ich muss zugeben das ich den TOTALEN ROSA KLITSCH habe! Vom Kinderwagen, über den himmel, den Buggy, den Fußsack.....bis hin zu anziehsachen: ALLES ROSA! O.K. sie hat auch klamotten in anderen Farben: z.b. lila, gelb, rot.....aber der großteil ist rosa....
Ashley2008
Ashley2008 | 18.03.2009
2 Antwort
Wir haben viele Sachen von Freunden bekommen,
die alle nur Jungs haben... Ich bin absolut kein Fan von Mädchen rosa, Jungs blau.... Ihr Zimmer wird auch neutral sonnengelb. Der Kinderwagen war blau. Sie hat fast nur blaue Pullover etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2009
1 Antwort
ja
das hätt ich auch so gemacht..... blau kann auch ein mädchen anziehen aber nem jungen rosa anziehen, dass sieht bestimmt lustig aus.
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 18.03.2009

ERFAHRE MEHR:

rosa Ausfluss statt Periode
31.01.2015 | 5 Antworten
Rosa Ausfluss 11. ssw
23.02.2014 | 5 Antworten
Rosa Ausfluss 4 tage vor Mens?
28.12.2011 | 11 Antworten
Rosa bräunlicher Ausfluss
27.07.2011 | 4 Antworten
ES + 12, hell rosa Blut!?
29.03.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading