Will euer Baby auch plötzlich nicht mehr allein einschlafen? Und ist launischer und will nicht mehr liegen das geht echt an die Nerven ist es weil

SaM257
SaM257
18.03.2009 | 8 Antworten
hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Also unser kleiner
schläft schon seit er 3 mon. ist alleine in seinem Zimmer, wir hatten 3 Tage bissi Theater er meinte halt er muß weinen und chaos verbreiten und Mama holt ihn dann wieder raus hab ich aber nicht gemacht das ging so 3 Tage und dann hat er kapiert das er dort alleine einschlafen muß und nach einer Woche ging es super also das Thema ist vom Tisch. Einfach mal zeigen das es so nicht geht auch wenns schwer fällt aber auch die kleinen wissen wie man es machen muß
trine0810
trine0810 | 18.03.2009
7 Antwort
die promblem kennen wir zu gut
unser Kleiner schläft auch nicht alleine ein nur mit Mama und auch am liebsten auf dem Arm. Er schlief auch nur bei uns im Bett. Haben jetzt am Wochenende das Kinderbett etwas auseinander gebaut, also eine Gitterseite abmontiert und die offene Seite direka an meine Bettseite rangestellt. Quasie wie ein Beistellbettchen. Das klappt mal ganz gut und dann auch wieder net, aber so schläfte er in seinem bett und ist doch direkt bei Mama und wenn was ist, kann ich ihn ganz schnell zu mir ins Bett holen. Aber ich muss auch immer beim Einschlafen abends dabei sein, sonst geht garnix. Tagsüber hab ich auch keine chance, dass er mal in seinem Bettchen schläft. keine 10 Minuten. Geh dann auch spazieren, weil da schläft er immer oder aber im Auto. das mach ich aber nur, wenn ich sowieso mit dem Auto unterwegs bin. Und was wir seit ein par Wochen eingeführt haben, ist ein einschlafritual. HAbe das Gefühl, seitdem ist es auch ein klein wenoig besser geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2009
6 Antwort
....... ojjjjje ojjje
na nur vorsicht wenn du sie mal gewöhnt am arm zu schlafen musst du es immer machen würd schaukel sie auf deinen bein gib ein polster drauf und versuch mal wenn sie schon eingeschlafen ist vorsichtig die beine weg und zu decken hat bei meinem super geklappt inzwischen schläft er ganz alleine ein
oeznur
oeznur | 18.03.2009
5 Antwort
gut
wenn wir unterwegs sind, schläft der kleine auch im Kinderwagen. OHNE einschlafhilfe
Dad_im_Netz
Dad_im_Netz | 18.03.2009
4 Antwort
Meine
schläft nur morgens um 6uhr nach der flasche nochmal allein im Bettchen ein...aber so kann ich vergessen sonst auch nur im arm...aber wenn se eingeschlafen ist dann leg ich sie ins bettchen....tagsüber kann ich ganz vergessen sie ins bett zu legen dann wacht se sofort auf joa und das wars mitm schlafen...deswegen geh ich schon meistens mittags wenn nicht schlechtes wetter ist mit dem kinderwagen raus und spazieren damit se wenigstens mal länger wie ne halbe stunde schläft...kann se ja nicht immer aufm arm haben und sie wird auch nache zeit ganz schön schwer wiegt ja jetzt 6.700gramm mittlerweile...geht manchmal ganz schön anne nerven...
SaM257
SaM257 | 18.03.2009
3 Antwort
unserer
schläft auch nur ein, wenn er entweder bei uns auf dem arm ist oder wenn wir mit ihm im bettt liegen. Aber in seinem Bett schläft er nicht. NUR im elternbett
Dad_im_Netz
Dad_im_Netz | 18.03.2009
2 Antwort
schlafen
Sie ist jetzt über 5 Monate alt
SaM257
SaM257 | 18.03.2009
1 Antwort
Wie alt
ist dein Baby?
ziggi72
ziggi72 | 18.03.2009

ERFAHRE MEHR:

baby 11 monate isst plötzlich weniger
10.11.2015 | 5 Antworten
"Baby" trinkt nachts plötzlich weniger
25.08.2014 | 11 Antworten
Allein einschlafen vs. Händchenhalten
12.05.2014 | 16 Antworten
Baby kurz alleine lassen?
24.10.2012 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading