Winnenden

Fabian22122007
Fabian22122007
12.03.2009 | 18 Antworten
was ich nicht verstehe ..

ich habe drei schulpflichtige Kinder und war mir sicher , zumindestens bei den großen (13&15 Jahre) das der schreckliche Amoklauf in den Schulen thematisiert wird heute , in dem Alter erfahren sie ja alles aus den Nachrichten , Inet usw.

aber nichts , bei beiden NULL Gesprächsangebote in den Schulen

das wundert mich nicht nur, das ärgert mich auch ein bisschen

ich finde das ist (auch) ein bisschen Pflicht in den weiterführenden Schulen darüber wenigstens mal kurz zu reden , oder ?

wie seht ihr das ?

lieben Gruß Sandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ich bin Deiner Meinung ...
Ich denke auch so ... das es in den Schulen kurz angesprochen werden sollte ... es ist jetzt zwar nicht das erste mal gewesen das so etwas passiert ... áber es gehen schüler von der schule und die nächsten rücken nach ...und da ist es wichtig das sie die neuen schüler auch informiert werden sollten ... Na ich hab grade gelesen das es bei einigen müttern doch angesprochen wurde ..oder zumindens das angebot gemacht wurde darüber zu sprechen , ... das is doch etwas positiv ... meine großen jung die zur hauptschule gehen leben bei ihren vater hab sie noch nicht gesprochen ob sie das thema in der schule angesprochen haben ... werde dies aber auf jeden fll nach nach holen ... sende dir jetzt noch anz liebe grüße zu , ...
Full-House-Mami
Full-House-Mami | 13.03.2009
17 Antwort
Ich finde das auch so furchtbar
Ich versteh nicht, was in den Köpfen von den Leuten rum geht. Und das waren Kinder die sterben mussten, furchtbar!! Ich wohne ca. 40-50 km weg von Winnenden und Waiblingen. Überall auf der Schnellstraße standen Polizisten an jeder Ausfahrt, war echt schrecklich. Mein Mann war vor ca. nem halben Jahr noch in diesem Autohaus, wo sich der Junge dann erschossen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
16 Antwort
hab es gelesen Bine
du warst auf dem Parkplatz wo der Täter sich erschossen hat .......... HORROR
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.03.2009
15 Antwort
nic geht hier nu grad in die 2. klasse
da wars schon thema... viele der kids waren auch echt ängstlich... gut, aber, wir sind halt auch wirklich mittendrin...
bineafrika
bineafrika | 12.03.2009
14 Antwort
@julchen
du kommst aus Erfurt, ich komme aus Weimar ;o) ja, schlimm das es in den Medien oft so dargestellt wird das so viel seelsorgerische Hilfe bereitgestellt wird , hab schon oft gehört das das nicht den Tatsachen enspricht .................
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.03.2009
13 Antwort
bei uns in Wuppertal
war das in allen Schulen Themal heute, ist zumindest im Radio gesagt worden.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 12.03.2009
12 Antwort
war bei uns auch so
ich komme aus erfurt und da waren wir damals im gottesdienst und dann hat keiner mehr drüber geredet... und ich kenne viele, die am gutenberg waren, die hatten auch nicht das angebot, das die medien darstellen ...
julchen819
julchen819 | 12.03.2009
11 Antwort
ja, ich finde wenigstens ein Gesprächsangebot an die Schüler die reden möchten
wäre doch angebracht .......... meine 13jährige hat gestern arg geweint , und ich finde Eltern können nicht alles auffangen von meiner 8jährigen kann ich es so gut res geht fernhalten aber die großen müssen/wollen/sollten doch reden können .......
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.03.2009
10 Antwort
das
würd mich auch ärgern. Als der Amoklauf in Erfurt war, da bin ich noch zur Schule gegangen, und da ist hat uns unser Geschichtslehrer gefragt ob wir darüber reden wollen. und er hat uns gefragt wie sowas passieren kann, und ob wir probleme haben, über die wir mit ihm reden wollen. und unser Rektor hat dann ne Schweigeminute organisiert, und danach war s auch nochmal Thema in den Klassen. Fand ich gut so. Ich meine alle kriegen das mit in den Nachrichten und müssen damit irgendwie fertig werden oder? lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 12.03.2009
9 Antwort
bei uns damals
wo dasmit den world trde centern war, wurde auch alles besprochen und gedenkminuten gemacht...versteh das heutzutage auch nicht mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
8 Antwort
wurde bei meinen heute alles durchgesprochen..
find das auch super wichitg..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
7 Antwort
man muss glaub
arg nachdenken wie man das angeht in berlin gab es bei so einem gespräch ein angriff auf lehrer, 2 trittbrettfahrer wurden festgenommen!!!! ALLES nicht so einfach!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 12.03.2009
6 Antwort
ich denke,
dass auch die lehrer damit völlig überfordert sind... würde an deiner stelle in der schule bzgl schulpsychologen nachfragen...
Mia80
Mia80 | 12.03.2009
5 Antwort
dann ist das aber die schule
oder die Lehrer... Also bei uns wurde über solch große Themen/Vorfälle immer gesprochen und auch über dieses wird in einigen schulen gesprochen!!!! Ich denke aber auch, das es eine schwere situation auch für die Lehrer ist!!! Aber ich finde auch das man drüber sprechen sollte!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 12.03.2009
4 Antwort
Hallo...
ja finde ich auch, das man das thematisieren sollte.Vor allem Maßnahmen dagegen ergreifen, und den Kindern erklären.
drittephase
drittephase | 12.03.2009
3 Antwort
...
eine Aufklärung muss kommen. Die Schule kann nicht davon ausgehen, dass alle Eltern mit ihren Kindern sprechen. Wenn ich höre, dass die Tat per Chat angekündigt wurde und nicht für Ernst gehalten wurde, wird mir schlecht. So viel Ignoranz ist echt der Hammer. Da muss drüber gesprochen werden!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
2 Antwort
in berlin
wäre es wegen diesen disskusionen heute fast eskaliert es wurden da zwei 16jährige festgenommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
1 Antwort
bei uns in berlin
wurde es in den schulen besprochen
Taylor7
Taylor7 | 12.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Winnenden
22.03.2009 | 5 Antworten
Winnenden
12.03.2009 | 11 Antworten
wir trauern um die opfer von winnenden
12.03.2009 | 13 Antworten
Amoklauf in Winnenden
12.03.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading