Vaterschaftsanerkennung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2009 | 16 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
bitte wer weis das:
Damit auf der Geburtsurkunde der leibliche Vater eingetragen wird, nach der Geburt, muss der Vater die Anerkennung schon vor der Geburt machen.? Und wie und Wo sollte das gemacht werden.

Wenn wir nicht verheiratet sind. Leben aber zusammen.
Danke für Antwort
Viele Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
vor der Geburt
Also wenn der Papa gleich mit in der Geburtsurkunde erwähnt werden soll , dann kann man die Vaterschaftsanerkennung schon vor der Geburt machen. Die Anerkennung sowie die Geburtsurkunde des Vaters musst du dann mit ins Krankenhaus nehmen und dies dort dann auch dementsprechend kund tun. So kann das Kind auch gleich den Familiennamen des Vaters annehmen, sofern gewünscht. Wir haben die Vaterschaftsanerkennung und auch gleich die geteilte Sorgerechtsregelung vorab beim zuständigen Jugendamt gemacht und das hat auch keinen Pfennig gekostet. Sorry, Cent heißt es ja heut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
15 Antwort
ALSO WIR
HABEN ES BEI BEIDEN KINDER NACH DER GEBURT GEMACHT UND MUSSTEN WAS BEZAHLEN PRO KIND INSGESAMT 24 EURO ABER WEIL WIR ES MISSVERSTANDEN HABEN SONST HÄTTEN WIR ES VOR DER GEBURT GEMACHT DA HÄTTEN WIR UNS DIE 50 EURO SPAREN KÖNNEN NAJA IST JA NICHT SO TRAGISCH::: ALSO ALLES LIEBER FRÜHER MACHEN DANN MUSST DU NICHT MIT DEINEM BABY HERUMRENNEN UM ALLES ZU ERLEDIGEN VIEL GLÜCK LG
elyasa2006
elyasa2006 | 24.02.2009
14 Antwort
hallo
du kannst es vorher machen oder kannst es nach der geburt machen. Wir haben es beim standesamt gemacht und dann gleichzeitig die geburtsurkunde unserer maus ausstellen lassen. es hat dann natürlich was gekostet. ich glaub wenn du es vorher beim jugendamt machst kostet es nichts. lg
Angelina01
Angelina01 | 24.02.2009
13 Antwort
..
Damit er auf der Urkunde steht müsst ihr vorher zum Standesamt. geht Flink und ist alles schick. Danach muss keiner mehr dahin.
Elifain
Elifain | 24.02.2009
12 Antwort
hi
vaterschaftsanerkennung geht beim standes und beim jugendamt. beim jugendamt kannst dann auch gleich die sorgerechtserklärung machen, wenn ihr beide das sorgerecht möchtet. sonst hast du es ja nur.
mamawombat
mamawombat | 24.02.2009
11 Antwort
antwort
das kannst du in einem rutsch machen.... ihr müßt zum zuständigen standesamt, dort kann er seine vaterschaft anerkennen, ihr könnt für das gem. sorgerecht unterschreiben und die geburtsurkunde könnt ihr dann auch glei beantragen. so lief das bei uns, aber wir hätten das auch vor der geburt machen können.
jazzmama
jazzmama | 24.02.2009
10 Antwort
Vaterschaftsanerkennung
Hallo! Du und Dein Partner müßt mit Euren Ausweisen zum Standesamt oder zum Jugendamt! Das war es auch schon! Dort werden Urkunden erstellt, in die nur noch das Geburtsdatum Eures Babys eingetragen wird und dann erscheint auf der Urkunde auch der Name des Vaters! Liebe Grüße aus Berlin und alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
9 Antwort
Bei meinem ersten Sohn haben wir das nach der Entbindung gemacht,
war gar kein Problem, er stand trotzdem von Anfang an auf der Urkunde. Wir waren dafür beim Jugendamt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
8 Antwort
....
wir mussten da auch zum standesamt hin.haben wir auch erst nach der geburt gemacht weil wir dann auch direkt die geburtsurkunden abgeholt haben man kann es aber auch vorher machen
smartie1983
smartie1983 | 24.02.2009
7 Antwort
Hallo!
die vaterschaftsanerkennung kann schon vor der geburt gemacht werden. wo kann ich nicht genau sagen, ich würde mich auf dem jugendamt erkundigen. wir haben die vaterschaftsanerkennung nach der geburt gemacht, als wir die gebutsukunde abgeholt haben. das war auf dem standesamt des geburtsortes. LG michi
Focki
Focki | 24.02.2009
6 Antwort
Hallo!
Wir hatten es vor der Geburt gemacht. Einfach zum Standesamt gehen und machen lassen und nichts bezahlt. Soweit ich weiss muss man es nach der Geburt bezahlen. Wurde mir auf jeden Fall gesagt. Gruß Chrissie
Chrissie83
Chrissie83 | 24.02.2009
5 Antwort
Das haben wir
vor der Geburt im Rathaus gemacht....
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 24.02.2009
4 Antwort
Hallöchen
war bei uns auch so. Das müßt ihr vorher beantragen beim Jugendamt. Viel Glück noch LG Diana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
3 Antwort
Also halt bei der Gemeinde am Standesamt
um genau zu sein :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
2 Antwort
WIr haben das bei der Gemeinde noch vor der
Entbindung gemacht. Dann hat man später keine Rennerei. Fand ich halt bequemer :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
1 Antwort
schau mal hier
http://www.vaterschaftsanerkennung.com/
Mausemannsmama
Mausemannsmama | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

vaterschaftsanerkennung
27.04.2012 | 20 Antworten
Vaterschaftsanerkennung
28.03.2011 | 13 Antworten
Vorgeburtliche Vaterschaftsanerkennung
01.12.2010 | 9 Antworten
vaterschaftsanerkennung-klage
02.08.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading