nachts baby anziehen nochmal : )

schnecke82
schnecke82
21.02.2009 | 11 Antworten
danke für eure antworten!

ich denke man sollte decken lieber im ersten lebensjahr lassen?
aber die hände sind doch trotzdem draussen und werden kalt?! ist das nicht so schlimm?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Nachts Baby anziehen
hallo, unsere kleine ist im Juli geboren, hatte in der Klinik ein fettes Kissen. Zu Hause hat sie in ihrem Bettchen eine Steppdecke, die ist etwas dicker und schwer, ziehe sie immer etwas mehr zum Fußende. Neuerdings strampelt sie ihre Decke immer weg. Sie zieht sich nur über dem Kopf was neben ihr liegt eine Spuckwindel z. Bsp. Da ich einen sehr leichten Schlaf habe und bei jedem Geräusch wach werde so ungefähr: Mama schlafe jetzt. Ob Decke oder Schlafsack muss jeder selber rausfinden, manche Kinder mögen es manche nicht. Ich habe es erst gar nicht versucht.Hatte für alle Kinder von Anfang an eine Decke. Kann mir nicht vorstellen, das ein Schlafsack die ganze Nacht warm hält, zum Mittagsschlaf gehts , das sind ja nur 1-2 Stunden. LG
andrea721965
andrea721965 | 21.02.2009
10 Antwort
das kannst machen wie du willst
habe von anfang an decke+kissen und mein sohn gehts gut ;D
Mischa87
Mischa87 | 21.02.2009
9 Antwort
@janine80
dann hörst du es heute das erste mal meine hat sich die Decke immer über dem Kopf gezogen. Jetzt zwar nicht mehr aber wir bleiben trotzdem beim Schlafsack bis sie älter wird. lg
aylin1
aylin1 | 21.02.2009
8 Antwort
Jeder hat da seine eigerne vorstellung
Unser zwer wurde im Juli geboren und schlief von anfang an mit einer decke.Ich wollte das er sich bewegen kann.Im ersten sommer hatte er nur einen body an und eine dünne decke.Im zweiten oft nur eine untrhose und eine dünne decke.Im winter einen Pyjamer der im ganzen war und seine normale decke.Und jetzt in seinem zweiten winter auch nur einen Pyjamer, der halt ein zweiterler war und bei den füssen offen ist.Und natürlich seine decke.Den laut vielen büchern und ärzten, schlafen kinder bei einer zimmertemperatur von 18-20 crad am besten.Wir haben immer zwischen 19 und 20 maximal in seinem zimmer.Und das stimmt.Im sommer ist das oft sehr schwer, wenn nicht sogar unmöglich.Aber bei uns hat das immer gut funktioniert.Das tolle ist das unser Babyphone eine temperaturanzeige hat.Viel Glück und Spaß noch mit euern wurm.LG
Aeffchen
Aeffchen | 21.02.2009
7 Antwort
...
ohne decke hat meiner kalte hände, weil er sie darunter stecken kann, wenn er merkt, es wird zu kalt. ich hab ne große decke von uns drin, die ist schwerer als ne babydecke. und ehrlich, ich hab noch kein fall die letzten 10 oder 15 jahre gehört, das ein kind sich die decke übern kopf gezogen hätte im schlaf.. meiner macht das aus prinziep nicht, da er es nicht mag. versuchs einfach mal
janine80
janine80 | 21.02.2009
6 Antwort
Meine
hat sich die Decke immer auf dem Kopf gezogen und hat angefangen wie wild zu heulen. Sie schläft nur im Schlafsack und es klappt sehr gut
aylin1
aylin1 | 21.02.2009
5 Antwort
meine hat immer eine decke!
ist doch sonst ungemütlich! in den ersten monaten hat sie sich im schlaf gar nicht bewegt und später wäre sie in der lage gewesen, die decke vom kopf wegzuziehen.
julchen819
julchen819 | 21.02.2009
4 Antwort
Meiner war von anfang an mit ner Decke zugedeckt!!!
14 monate hatte er auch einen Schlafsack an, aber die Decke hatte er trotzdem, von Anfang an gehabt! Und stellt euch vor, er lebt immer noch!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009
3 Antwort
*************
Nee also man sollte nur die ersten Monate keine Decke ins Kinderbett machen, zwecks über den Kopf ziehen. Aber ab einem halben Jahr ungefair ist das kein Problem mehr, zumal man die Decke ja auch nich' bis ganz hoch ziehen muss. Die Hände werden mit Decke nich' mehr so schnell kalt, weil die Decke ja viel besser wärmt, als wie nur ein Schlafsack alleine. LG
mandy211
mandy211 | 21.02.2009
2 Antwort
in der klinik
wurde meine kleine auch mit einen kissen zu gedeckt und nicht in einen schlafsack gesteckt und da hab ich gefragt wieso sie das machen... die antwort weil es schöner für die kidds ist und ich habe es mit schlafsack probiert das ging gar nicht - da schreit meine kleine wie sonst was. und ich dreh sie auch auf die seite was mit schlafsack nicht wirklich geht - aber ich denke sollte jeder machen wie er es will und für richtig hält
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009
1 Antwort
nein das ist nich schlimm
mach dir keine sorgen
PalimPalim
PalimPalim | 21.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie Nachts anziehen bei Fieber?
11.08.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading