ab wan ist es eigendlich heut zu tage normal das erste mal mama zu werden?

soulfly
soulfly
20.02.2009 | 11 Antworten
hallo!
hab da mal ne frage, nur weils mich interessiert.
ich bin mit 22 mami geworden, mein mann ist 3 jahre älter als ich.
ich find das eigendlich nicht mehr so besonders jung.
trotzdem haben wir schon sachen gehört wie: ah, junge eltern, oder ist es nicht ihr kind?
oder mein mann wurde auf arbeit gefragt, ob es denn ein unfall gewesen sei, weil wir ja noch so "jung" sind.
hallo? mein mann ist jetz 27 unser sohn noch nicht mal 2 wie kommen die auf so was?
und letstens sagt im zug doch tadsächlich einer in meinem alter zu mir, er finde es gut, dass ich in meinem alter schon zu meinem kind stehe ..
was soll das?
ab wann ist es denn "normal" kinder zu haben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Der richtige Zeitpunkt um Kinder
zu bekommen ist, wenn man dazu bereit ist, nicht das Gefühl hat, irgendetwas zu verpassen und die Verantwortung für ein kleines Menschenkind zu tragen. Bei einem früher, bei dem anderen später. Und wenn man bereit ist, seine Belange auch mal hintenanzustellen und nicht nur immer auf seine Privatsphäre, Freiraum etc. besteht .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
10 Antwort
Na besser als Drogen un dAlkohol ohne grenzen zusich zu nehmen
und durch die gegend zu Vögeln.Sollen die doch sagen was die wollen.Es ist besser mit Kindern weil man sich da nicht gehen lassen kann und nicht abstürzt.Man macht das bestmögliche aus seinem Leben.Zumindest ist das bei mir so.Hätte ich kein Kind würde ich jetzt nur Arbeiten Arbeiten und Wieder Arbeiten ohne Spass im Leben.Jetzt Arbeite und Spiele und freue mich am Leben. LG
CindyJane
CindyJane | 20.02.2009
9 Antwort
ne nicht nur von alten!
vor allem von jungen! solche in meinem alter. einer hatt sogar gemeint, als er härte, dass wir eltern sind, wir hätten uns unser leben schon versaut. das fand ich den absoluten hammer!
soulfly
soulfly | 20.02.2009
8 Antwort
Das kann ja nur von alten
oder Kinderlosen Menschen kommen.Wenn das einer zu mir sagen würde ich sei zu Jung, würde ich ihn oder sie fragen woher sie denn wissen wollen wie alt ich bin.Und dann sag ich ich bin 35 , tja ich sehe noch jung aus wah, wenn die Person dann blöd guckt, würde ich dann noch reinwürgen und sagen das nicht jeder so gut aussieht wie ich in dem Alter, sieht man ja ne!!!! Also sowas könnte ich an die Wand hauen, ignorieren geht nähmlich nicht immer.Hab meine Tochter auch mit 21 auf die Welt gebracht, und fine nicht das das zu jung ist.Besser jung und flexibel und fit als Alt und kann nix mehr mit dem Kind machen. LG
CindyJane
CindyJane | 20.02.2009
7 Antwort
gute frage
ich wollte nie mutter werden aber da ich wuste irgentwann wird meine Meinung anders sein war es mir egal wie alt ich damalz war. Wann Mutter zu werden ist egal hauptsache man WILL VERANTWORTUNG tragen....
lucyzicke
lucyzicke | 20.02.2009
6 Antwort
Alter
Frag mal, beim nächsten blöden Spruch, wie alt DIch diese Person schätzt! Du wirckst, zumindest auf dem Foto, noch total jung! Vielleicht denken die Leute ja auch Du bist noch keine 20!? "Normal" ist ausserdem garnichts!!!
Caro0311
Caro0311 | 20.02.2009
5 Antwort
mein erstes
bekam ich mit 21. finde das alter als normal. ist aber wahrscheinlich ansichtssache
sunshinemom84
sunshinemom84 | 20.02.2009
4 Antwort
ich weiß noch das mein berufsschullehrer
der arzt ist zu uns gesagt hat das der beste zeotpunkt zum kinder bekommen mit zwanzig/anfang zwanzig ist von der Biologie her gesehen. ich war 23, fast 24 und ich fands den optimalen zeitpunkt. mein männe ist 6 jahre älter als ich, also jetzt 30. ich wollte nie spät mama werden., mit spätestens 25 mein erstes, das stand bei mit immer fest.
Cathy01
Cathy01 | 20.02.2009
3 Antwort
ich
kenne diese sprüche nur zu gut. ich bin das erste mal mit 18 mama geworden, und fand das eigentlich ganz normal. jetzt mit 22 bin ich das 2te mal mama geworden. also wenn es nach der älteren generation geht sollte man erst mit 28 ein kind bekommen. finde das unmöglich das man "junge" mütter immer irgendwie diskriminiert bzw so blöd ausfragen muss. war es ein unfall? war es gewollt? und die meiste frage die ich gehört habe war ist der papa denn auch noch da??? ich meine hallo, gehts noch???
luzilla
luzilla | 20.02.2009
2 Antwort
also...
ich hab meinen zwerg vor 5 monaten bekommen und bin 21... mein mann 28
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009
1 Antwort
hallo
öhm da bin ich überfragt mir wird auch immer wieder gesagt schön das du mit deinem Bruder spazieren gehst gut ich war ja auch 18 als ich ihn bekommen habe. Also ab 20 finde ich es normal..andere würden sagen ab 25... Das ist eine gute Frage.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2009

ERFAHRE MEHR:

AHHHH,WOFÜR KOCH ICH EIGENDLICH?
10.08.2012 | 2 Antworten
was macht ihr heut
12.07.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading