Frauenarzt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.02.2009 | 25 Antworten

Wisst ihr, was mich schon lange mal interessiert ?




Wie kommt ein Mann auf den Gedanken, Frauenarzt zu werden ?
Und was denkt er, wenn seine Frau nackt vor ihm liegt ?
Denkt er dann erstmal ans Spekulum, oder an Sex ? (kirchern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
....
*hehe* ;) Wollte schon fragen ... hab ihn nicht gefunden :P
zora88
zora88 | 18.02.2009
24 Antwort
@zora88
Das Bild is im Album: Melissa 2007 Man sieht ihn aber nur von der Seite.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
23 Antwort
FA
Ich hab auch so einen "Süßen", so ein richtiger Frauenversteher, man fühlt sich gerade in der SS bei ihm so richtig gut aufgehoben. Er freut sich jedesmal so, als wäre ER der Vater Wenn ich es nicht besser wüßte, dann würde ich sagen, er ist schwul, so lieb und einfühlsam ist der. War vorher auch ca. 10 Jahre bei einer Frauenärztin, aber meinen Frauenversteher würde ich nie wieder gegen eine Frau eintauschen. LG
Tornado
Tornado | 18.02.2009
22 Antwort
Ich war mal in einer Frauenarzgemeinschaftspraxis
Patientin, die einem Gynäkologen-Ehepaar gehörte. Ich frag mich wie es bei denen abends so zugeht wenn sie zuhause sind. Etwa so: Und? Was für Muschis hast du heute gehabt? Nichts besonderes und du? Oder vielleicht reden sie auch gar nicht mehr über ihre Arbeit? Und wie gehts bei denen so im Bett ab?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
21 Antwort
....
Sahneschnitten sind natürlich die besten ;) ... hehe ... aber da muss man doch sagen... schade verschenkt Und mein herzlichstes... Beileid, gute Frauenärzte sind leider viel so selten ... hihi werde mal gleich schmulen .... kann mir meine neugierde auf das Foto nicht verkneifen .. grins... :P Sind bestimmt dir Hormone ...
zora88
zora88 | 18.02.2009
20 Antwort
eine andere Geschichte
Gute Frage, weiß aber leider keine Antwort darauf. Musste gerade daran denken, als ich mich letztes Mal mit einer Freundin über die Geburt unserer Kinder unterhielt. Sie lag nach der Geburt da und ihr wurde gerade der Dammriß genäht, da kam der Assistenzarzt rein. Er sah ihr eigentlich nur zwischen die Beine - war und er sagte: "Hey, hallo ........, ich hab Dich jetzt gar nicht erkannt!"
Tornado
Tornado | 18.02.2009
19 Antwort
Mein FA is auch ein absolutes Sahneschnittchen. Um die 40 und richtig nett. (Foto im Album)
Seit ich bei ihm in Behandlung bin, möchte ich nie wieder zu einer Frau gehn. Schade, dass wir bald umziehn. Dann muss ich mir nen neuen FA suchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
18 Antwort
.....
Ja denke auch nicht, das man bei jeder Mumu daran denken kann .... egal, ob jung oder alt.... das man da... iiiibabah ... da wirt man ja bekloppt.... oO .... Aber die haben sich das ja so ausgesucht, mein Arzt ist auch nicht mehr unbedingt.... der Jüngste... wenn er Glück... hat kann er eh nicht mehr
zora88
zora88 | 18.02.2009
17 Antwort
..........
also mein FA ist echt ein attraktiver Mann, so um die 50. verheiratet und hat nen hübschen Sohn..... aber warum der das macht???? ich hoffe nicht weil ihn das heis macht..... ne glaub ich net.....
Engerl
Engerl | 18.02.2009
16 Antwort
...
also wenn man ca 20 muschis täglich und das 5mal in der woche sieht dann denkt man nicht an sex oder so. sowas verliert seinen reiz. habe beim urologen gearbeitet und habe auch gaaannz viel penise gesehen und da waren keine sexuellen gedanken dabei. ich habe einfach nur meinen job gemacht.man sieht irgendwann nur das objekt nicht mehr das körperteil. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
15 Antwort
Meine Mutter war mal beim FA, als sie noch jung war.
Und als sie so im Wartezimmer sass, hörte sie plötzlich den FA meckern, dann ging die Behandlungszimmertür auf und da kam eine Frau mit rotem Kopf raus und rannte aus der Praxis. Als meine Mutti dann dran war, fragte sie, was denn da grad los war. Und der FA sagte, normal darf ich ja nich über meine Patienten reden, aber ich dachte eben, da liegt eine Fischdose auf dem Behandlungsstuhl.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
14 Antwort
*grins*
Echt gute Frage, aber wir hatten auch mal einen in der Klasse, der ganz verschmitzt immer meinte, er wird mal Frauenarzt!Aber das ist lange her.... Und da hat er bestimmt nicht daran gedacht, daß nicht nur jumge Frauen da hin müssen!! LG
NadineF80
NadineF80 | 18.02.2009
13 Antwort
...
hehe ich hab meinen mal gefragt, wie er denn so 'Irre' sein kann und Gynäkologe geworden ist und er meinte nur er wollte sich das Leben arbeitstechnisch nen bisschen ruhiger machen und auf ganz alte Leute wollter er auch nicht im Krankenhaus versorgen, da Erfolgschancen nicht so groß sind, und er Krnakenhaus allgemein nicht toll findet... und er ja oft schwangere hat... und da hat er wenigstens das Erfolgerlebnis Kind. ..... Und als ich ihn dann fragte... ob er den Anblick denn nicht oft als unangenehm enmpfindet... !? ... .hat er kommentarlos... mit nem netten lächeln... mich weiter beraten ..... ich denke einfach ... man muss abschalten, oder man hat keine Frau und man wird schwul.... hatte auch mal einen von dieser Sorte:P.. . Aber ich würde das selbst nicht als Frau... machen wollen oO .
zora88
zora88 | 18.02.2009
12 Antwort
nunja
ich muss sagen bei männern fühle ich mich auch wohler sind viel besser und zährtlicher als die frauen ich denke mir nur was macht ein fa wenn die frau unten stinkt weil sie sich nicht wäscht oder wenn er mal nen ob rausholt das zu tief reingerutscht ist und sschon länger drinne war oder sowas was sagt er dann bitte waschen sie sich des nächste mal lg andien
lu-2007
lu-2007 | 18.02.2009
11 Antwort
...
Ich hatte mal einen männlichen Arzt, weil ich nirgends angenommen wurde. Ich glaub, der hatte schon jahrelang keinen Sex mehr, von daher... Interessanter ist vielmahr, was seine Beweggründe waren diesen Job überhaupt machen zu wollen...Damals war er ja auch noch jung. Aber wahrscheinlich will ich es gar nicht wissen...Hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
10 Antwort
oh ja das hab ich mich auch schon oft gefragt...
mich würde auch interessieren ob er dann vielleicht privat mal froh ist wenn die frau bekleidet ist
Carina2303
Carina2303 | 18.02.2009
9 Antwort
......
vielleicht sollten wir unsere FA das mal fragen....
Engerl
Engerl | 18.02.2009
8 Antwort
Weißt du was???
das hab ich mich auch schon immer gefragt! Er hat ja nicht nur 20jährige topmpdels vor sich liegen, sondern eben auch Omis....
Ashley2008
Ashley2008 | 18.02.2009
7 Antwort
..
die frage habe ich mir auch schon oft gestellt, aber ich war mal bei einer frauen ärztin und ich muss sagen nie wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
6 Antwort
naja als altenpflegerin
hat man auch einblick auf die geschlechtsteile von den älteren menschen und ich dachte mir dabei nichts lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 18.02.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Untersuchung beim Frauenarzt
04.05.2008 | 4 Antworten
War gestern beim frauenarzt,
30.04.2008 | 3 Antworten
hoher puls beim frauenarzt
23.04.2008 | 4 Antworten
Meine Mutter möchte mit zum Frauenarzt
20.04.2008 | 13 Antworten
Zuckertest beim Frauenarzt machen?
18.04.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading