frage?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.02.2009 | 11 Antworten
hab gehört das wenn man honig auf den luller gibt(ganz wenig)das es beruhigend sein soll für babys!stimmt das?ich mein ich kann mir das nicht ganz vorstellen das ist ja nicht gesund!?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hi also
ich habe das nie gemacht und man darf es eigentlich auch nicht bei den meisten honig steht auch drauf nicht für kinder unter 12 monaten. und ich denke man kann sein kind auch anders beruhigen
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 18.02.2009
10 Antwort
oje oje
habe es gerade gelesen... also dann finde ich es von dem arzt unverantwortlich mir das mit dem honig zu empfehlen obwohl er wissen sollte das Clostridium botulinum aufdrehten kann....schweinerei
nadi1006
nadi1006 | 18.02.2009
9 Antwort
Honig kann bei Kindern
unter einem Jahr Borreliose auslösen, wenn er Erreger enthält, daher soll man es nicht tun...zumindest nicht, wenn sie so klein sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
8 Antwort
habe diesen tip von meinem sohn seinem kinderarzt
erhalten und ich denke wenn es gefährlich wäre dann dürfte es kein arzt geben der einem so einen tip gibt... es sollte halt fenchelhonig sein weil das nicht anhängig macht
nadi1006
nadi1006 | 18.02.2009
7 Antwort
hi
man soll babys keinen honig geben wegen den bakterein da drinen
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 18.02.2009
6 Antwort
NIEMALS
einem Baby Honig geben bevor es 1 Jahr alt ist. Das kann tödlich sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!
shyleene
shyleene | 18.02.2009
5 Antwort
würd ich auch nicht machen...
und kann das auch nicht empfehlen, ich hab das jetzt so gemacht das ich ab und zu mal ein bisschen vom gläschen
isa2008
isa2008 | 18.02.2009
4 Antwort
nein!
niemals honig im ersten lebensjahr, säuglinge können davon botulismus bekommen . gefährlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
3 Antwort
Würds icht machen Honig soll man sowieso keinen Babys geben
ausserdem machts die Zähne kaputt. Auch wenn sie noch im Kiefer sind.
Ashley2008
Ashley2008 | 18.02.2009
2 Antwort
Kann viel. sein
weil es süß ist, aber ich würde das nie machen, allein darum weil die kleinen sich so schnell an das süße gewöhnen und wegen den Zähnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
ja das ist super
hab meinem sohn fenchelhonig gekauft weil der nicht abhängig macht und das wirkt wunder...
nadi1006
nadi1006 | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Milch mit honig für 1 jahigen?!
29.08.2011 | 20 Antworten
honig für babys
25.02.2011 | 18 Antworten
honig einem 4 monate altem baby gegeben
25.09.2010 | 17 Antworten
zu wenig Fruchtwasser
19.04.2010 | 22 Antworten
Fenchel-Honig
08.04.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading