Hilfe mein sohn 4jahre alt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.02.2009 | 13 Antworten
kann mir jemand helfen mein sohn macht alles mutwillig kaput..
das ist nicht das erste mal er knallt die türn zu er macht bücher kaput er macht kissten kaput
er macht kuscheltiere kaput einfach alles
ich frage ihn auch warum er das macht sagt er mir das soll er nicht machen
hier ich bin echt am verzweifeln ich habe erst alles neu gekauft und nun hat er ales wieder gefetzt
weiß nicht was das soll
er bekommt alles was er will
ich koche was er will
mache alles was er sich wünscht
ich kaufe ihn alles wenn ich das gelt habe
habe ja ein goldesel in keller aber ich will mein sohn auch glücklich machen
aber ich verstähe nicht warum er alles kaput macht
kann mir bitte einer helfen bin echt am verzweifen
was habe ich falsch gemacht (traurig)

hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Vielleicht machst
mal das Gegenteil. Kaufst ihm nicht gleich alles neu, der weiß wenn er das kaputt macht, das du gleich was neues kaufst.
Judithdiva
Judithdiva | 08.02.2009
2 Antwort
Dann mach mal nicht das was er will, sondern das was DU willst
Das was kaputt geht wird NICHT neu gekauft, und wenn er nicht das isst was auf den Tisch kommt, dann geht er hungrig zu Bett - davon geht die Welt nicht unter und mehr als 2 mal wird er das nicht durchziehen Vielleicht solltest Du ihm ganzgenau seine Grenzen aufzeigen und mit ihm gemeinsam Regeln festlegen - in schriftlicher Form - das hat bei meiner Nele damals funktioniert. 4-5 Jahre ist ein schwieriges Alter ... Mädels werden allesammt zu Mega-Zicken und Jungen zu Mega-Rambos DU als Mama hast aber das Zepter in der Hand und Du bestimmst !!! LG und halt die Ohren steif
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.02.2009
3 Antwort
Hallo
Meine hatten auch diese Phase, sie haben auch alles bekommen und machten alles kapputt. Bin dann hingegangen und habe ihr Zimmer leer geräumt so das nichts mehr drinne war. Tat mir mehr weh als meinen Kindern. Habe die Sachen eine Woche lang im Keller gebunkert. Nach einer Woche fragten meine Kids ob sie ihre Sachen wieder haben dürften sie würden nie wieder etwas kaputt machen. Habe dann das Spielzeug wieder hochgeholt. Und seid da an machen sie nichts mehr kaputt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2009
4 Antwort
Du solltest den Spieß
mal umdrehen und ihm nicht alles geben was er will...das sind die falschen Signale...macht er es kaputt, Pech es gibt nicht Neues...nur so lernt er das es Konsequenzen hat wenn er etwas kaputt macht! Das Leben ist kein Wunschkonzert...das sollte er auf jeden Fall lernen! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 08.02.2009
5 Antwort
...
machte meiner auch ne zeitlang, solange es seine sachen waren sah ich das recht locker, er mußte es dann in den müll bringen und es gab auch nix neues. nach 2wochen hörte er auf und hatte um die hälfte weniger spielzeug oder bücher oder sonst was, aber seit dem ist das auch nie wieder passiert weil er begriffen hat wenn er es kaputt macht landet es im müll und es gibt nix neues. ich denke nicht das du iwas wirklich falsch gemacht hast, aber ein kind soll wissen das es nicht immer etwas gibt und es auch nicht alles bekommt! ein kind wird nicht glücklich weil man ihm alles kauft was es sich wünscht, geh mit ihm raus spielen unternimm was mit ihm, geht schwimmen oder sonst was. besonders wenn ein kind zuvie zum spielen hat ist es überfordert, besonders in dem alter, sie brauchen nicht so viel, unsrer ist 3, 5j hat ein paar bücher seine bausteine und ein riesen playmobil-set, das reicht!!! lg anna
skyxxx
skyxxx | 08.02.2009
6 Antwort
hallo,
selber habe ich 3 kinder...15jahre, 8 jahre und 6 monate...von meinen grossen zwei hat keines die sachen kaputt gemacht, also habe ich nicht wirklich erfahrung damit. aber ich lese, dass er alles von dir bekommt was er will...vielleicht solltest du ein wenig konsequenter sein und dinge, die er kapputt macht nicht gleich ersetzten...sonst lernt er ja nicht wie es ist wenn man etwas vermisst...und dass man sorge tragen muss. liebe grüsse elsuleda....
elsuleda
elsuleda | 08.02.2009
7 Antwort
na super
jetzt bekomme ich angst ... diese phase hab ich noch vor mir
Taylor7
Taylor7 | 08.02.2009
8 Antwort
...
dann setz dich mal durch. wenn du nur machst was dein sohn will, ist doch klar das der dich nicht für voll nimmt. kauf die sachen, die er kaputt macht einfach nicht mehr neu.
doreenaiki
doreenaiki | 08.02.2009
9 Antwort
@ Taylor7
Tja Süße ... Deiner wird auch mal größer und dann bist Du als Mama zum Teil echt gefordert
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.02.2009
10 Antwort
aber wenn ich und mein mann das nicht neu kaufen sieht das schrecklich aus
ich meine ich werde jatzt ins kinderzimmer gehn und alles in einen schwartzen sack machen was alles noch ganz ist und alles kapute werde ich weg schmeisen od was meint ihr weiß nicht was ich tun soll ich kaufe auch nichts mehr und mache das was ihr mir geschrieben habt mal schaun ob er nicht mehr tut danke für eure antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2009
11 Antwort
vielleicht ist das das Problem,
du machst alles was er will! Kinder brauchen Grenzen und feste Regeln!!! Ich hatte das auch mit meinem Sohn, ich war damals beim Arzt, der mir dann sagte sie MÜSSEN ihrem Sohn Grenzen setzen. Seitdem klappt es super. Am Anfang war es schwer für mich, weil ich ständig das Gefühl hatte das er denkt das ich ihn nicht liebe, aber wir haben es dann eingeführt das er jeden Abend bei seiner Gutenachtgeschichte noch 10-20 Minuten Kuscheln darf!! Denn das ist wirkliche liebe zeigen. Ich zeige meinem Kind nicht das ich ihn liebe wenn ich ihm seine Wünsche alle erfülle!!!! LG Tina
tina1978
tina1978 | 08.02.2009
12 Antwort
ich würde nicht
alles in einen Sack tun, ich würde nur die Sachen die kaputt sind wegschmeisen. Aber so das er das sieht und ihm erklären das alles was er kaputt macht in den Müll wandert!!! Ich wünsche dir viel Glück! LG Tina
tina1978
tina1978 | 08.02.2009
13 Antwort
ja okay
dann mache ich das soo danke dür eure antworten muss jetzt mal ins kinderzimmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Mag SIE meinen Sohn nicht?
27.06.2014 | 16 Antworten
Sohn will Schuhe nicht anziehen! :(
19.09.2013 | 24 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Alle 2 Wochen ( Fr - So )
23.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading